So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Marc Hilbig.
Marc Hilbig
Marc Hilbig, staatl. gepr. Techniker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 130
Erfahrung:  Elektrotechnik - Nachrichtentechnik - Elektronik - IT - Sicherheitstechnik
34697201
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Marc Hilbig ist jetzt online.

Guten Abend-mein Problem ist,dass jedesmal nach einer Neuinstallation

Kundenfrage

Guten Abend-mein Problem ist,dass jedesmal nach einer Neuinstallation von XP etwa nach 5-10 mal hochfahren folgende Fehlermeldung erscheint: Windows konnte nicht gestartet werden,da folgende Datei fehlt oder bescgädigt ist:Windows/system32/config/system oder:
braucht DLLs für Kernel. Eine Setup reparatur mittels R-Taste bringt auch nichts,es hilft immer nur(kurzfristig) eine neuinstallation,was natürlich kein Dauerzustand ist.Was hilft,um das System zu stabilisieren oder soll ich mir besser doch gleich neue Hardware anschaffen?die Festplatte wurde erst kürzlich ausgetauscht und funktioniert angeblich einwandfrei.Bin für ECHTE Hilfe dankbar.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Marc Hilbig hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
mein erster Tip wäre auch eine defekte Festplatte gewesen. Sehr häufig kommt es zu defekten Dateisystemen, wenn der Festplattencontroller bzw der "Southbridgechip" defekt ist. Dieser befindet sich auf der Hauptplatine des Rechners und wird bei vielen Modellen mit einem Lüfter gekühlt (Ausfall des Lüfters ist in den meisten Fällen fatal).
Da Betriebssystemdateien mithin am häufigsten verändert werden (in Ihrem Fall die Registrierung), trifft es diese Teile des Dateisystems zuerst.
Ein sicheres Indiz für einen defekten Controller ist häufig eine "abstürzende" Neuinstallation von Windows.
Falls Sie noch weitere Informationen benötigen, können Sie sich gerne noch einmal melden.