So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Michael.
Michael
Michael, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 475
Erfahrung:  Server, Betriebssysteme, Netzwerke, Cisco, Hardware, PHP & MySQL, Java, ANSI C, C# Programmierung
28933948
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Michael ist jetzt online.

hi! ich verzweifle seit tagen, weil ich auf meinem neuen laptop

Kundenfrage

hi!
ich verzweifle seit tagen, weil ich auf meinem neuen laptop nun das neue thunderbird installiert habe, aber einfach nicht hinbekomme, die alten mail und mein altes adressbuch von meinem alten pc zu übertragen. hilfe!!!
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Michael hat geantwortet vor 7 Jahren.
Am besten verwenden Sie das Tool MozBackup
Dieses installieren Sie an beiden Computern.

Am alten Computer verwenden Sie die "Backup a Profile"
Dann gehen Sie den Assistenten durch und erstellen die .pcv Datei, welche Sie auf Ihrem externen Speicher zur Übertragung abspeichern.

Am neuen Computer wählen Sie "Restore a Profile" Dann wählen Sie die erstelte .pcv Datei aus und stellen diese wieder her.

Beste Grüsse
Michael
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
die pcv datei hab ich nun auf meinem laptop gespeichert. aber wie kann ich nun den thunderbird mit dem alten profil öffnen? wenn ich die thunderbird.exe -ProfileManager
öffne, erscheinen nur die von mir neu auf dem neuen laptop erstellten profile.
Experte:  Michael hat geantwortet vor 7 Jahren.
Vielleicht hab ich mich etwas ungenau ausgedrückt.

MozBackup auch auf dem Zielcomputer installieren und ausführen.

Dann die Funktion "Restore a Profile" wählen.

Den Profil-Manager von Thunderbird benötigen Sie dann nicht.
Das gesicherte Profil wird automatisch in das bereits angelegte Profil eingefüllt.

Beste Grüsse
Michael
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
wenn ich die funktion "restore a profile" wähle, verlangt das fenster, dass ich einen profil-namen angebe (eingetragen ist "default" und "benutzername neu" (das von mir zur sicherung des neuen angelegten profils)) - das sind ja aber die von laptop, nicht vom alten pc. und dann erscheint die meldung "backup file existiert nicht".

noch eine andere frage: auf geheimnisvolle weise sind die emails eines tages verschwunden (die vom laptop) und ich kann sie nirgends finden. gelöscht habe ich sie auf keinen fall, weil ich alle meine emails immer aufbewahre.
Experte:  Michael hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sie müssen noch die .pcv-Datei auswählen, welche widerhergestellt werden soll.
Das befindet sich unterhalb des profiles. Mit Browse die Erstellte .pcv Datei suchen und auswählen.

Das ganze können Sie im Default Profil einflössen.

Das von Ihnen neu erstelle Profil können Sie dann wieder löschen.

Beste Grüsse
Michael
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
die .pcv datei ist korrekt ausgewählt (ort usb-stick).
Experte:  Michael hat geantwortet vor 7 Jahren.
Die Mails "eines Tages" oder eines Tages sind die Mails verschwunden?

Wenn die Daten eines Ordners (z.B. Eingang) über 4 Gb werden, führt das dazu, dass die Mails plöztlich nicht mehr indexiert werden können.
Daher ist es zwingend notwendig, Mails in Ordnern zu Archivieren, und dann die Komprimieren Funktion regelmässig auszuführen, damit der Speicher auch tatsächlich wieder freigegeben wird.

Probieren Sie mal die .pcv Datei direkt auf c: zu kopieren.

Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
so, habe nun die datei auf c: kopiert und dann restore profile ausgeführt. das hat auch geklappt.habe dann as profil gewält und immerhin ist nun das adressenverzeichnis und sind die emails aus dem posteingang wieder da - allerdings fehlen noch sämtliche in unterordnern abgelegte dateien, u.a. wichtige in amazon und berufliche emails. haben sie noch eine idee???
zu den gelöschten mails: ich hatte bisher nie das problem dass mails verschwanden, egal wie groß die dateien waren. zur klarstellung: es geschah von einem tag zum anderen, und es waren nur wenige mails, nämlich die, die ich gerade neu erhalten oder neu geschrieben hatte. mysteriös!!!
Experte:  Michael hat geantwortet vor 7 Jahren.
Es kommt nicht auf die Grösse der Mails an, sondern wie gross das alle Mails sind, die irgendwann mal im Posteingang waren. Der Speicher wird erst nach dem Komprimieren wieder freigegeben, auch wenn die Mail schon verschoben oder gelöschen wurde.

Haben Sie die Mails per POP oder IMAP abgerufen auf dem Quellcomputer?

Können Sie mal im Profilordner nachschauen, wie gross die inbox-Datei ist?

Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
1 ich habe aber doch den thunderbird neu geladen - da war also gar nix drin. dies ist auch nach jahren arbeit mit thunderbird das erste mal. kann es an der neuen version liegen? habe näümlich bisher mit der alten geabreitet.

2 wenn ich richtig geguckt habe, per POP

3 die inbox finde ich nicht.

wokönnen die dateien aus den unterordnern stecken? die im entwürfe-ordner etc. sind da - d.h. alle, die in ordner waren, die es auch ganz normal in thunderbird gibt. kann der fehler in der übertragung daran liegen, dass entsprechende unterordner nicht gefunden wurden?
Experte:  Michael hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sie haben nun ja das komplette Profil übernommen mit MozBackup.

Die Profilordner befinden Sich an folgender Stelle:

Alle infos hier: klick mich!

Ansonsten wurde beim Backup nicht alles übernommen.

Sie können ansonsten auch mal den Profil-Ordner wie er im Link beschrieben ist direkt auf den neuen Computer kopieren und diesen dann per Profile-Manager hinzufügen.
Neues Profil erstellen und dann aber den Ordner auswählen.

Beste Grüsse
Michael
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
ich gebe es jetzt nach vielen stunden auf. das problem wurde nur teilweise gelöst - ich weiß immer noch nicht, wie ich die vielen dateien/emails aus den unterordnern auf meinen neuen laptop übertragen kann, habe nun entschieden, dass ich diese einzeln - wenn ich sie unbedingt benötige - abspeichern werde bzw. werde versuchen von anderer stelle hilfe zu bekommen.
das andere problem, dass emails verschwunden sind, wurde nicht mehr beantwortet.
ich bedanke XXXXX XXXXXür den versuche mir zu helfen - aber zufrieden bin ich nicht, sorry.
Experte:  Michael hat geantwortet vor 7 Jahren.
Oberhalb der Ordner kann man überigens noch zwischen verschiedenen Ordner-Ansichten wechseln.

Ansonsten könnte ich ja mal per Fernwartung helfen, falls dies gewünscht würde.
Das per Text-Chat zu lösen ist nicht immer ganz eine einfache Angelegenheit...

Beste Grüsse
Experte:  Michael hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wollte kurz nachfragen wie das nun ausschaut.

Möchten Sie weitere Hilfe von mir oder geben Sie auf?
Wenn Sie aufgeben, würde ich Sie bitten, den Fall hier zu akzeptieren. Ansonsten werde ich Ihnen gerne weiterhelfen.

Besten Dank für Ihre Fairness und freundliche Grüsse
Michael
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
wie ich weiter oben geschrieben habe, habe ich aufgegeben - und mich mit dem verlust der emails abgefunden bbzw. werde nach einiger zeit noch einmal versuchen etwas zu retten. ich glaube nicht, dass sie mir auf diesem weg helfen können - bin insgesamt etwas enttäuscht von dem versprechen "zufriedenheit garantiert". wenn ich aber nun "akzeptieren" klicke, zahle ich für etws, das ich nicht erhalten habe - das möchte ich nicht.
gibt es einen anderen weg den fall abzuschließen als zu "akzeptieren"? angsesichts der zahlreichen emails, die ich erhalten habe, auf die ich aber nicht antworten konnte, etnweder weil sie auf englisch geschrieben oder weil die absenderadresse nicht auch empfängeradresse ist, bezweifle ich das. wie kann ich den betreiber erreichen?
gruß

übrigens: der hinweis auf mozilla-anleitungen war überflüssig, denn natürlich habe ich mich dort als erstes informiert bzw. versucht zu informieren.
Experte:  Michael hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich habe Ihnen auch trotz des tiefen Anzahlungswertes angeboten, per Fernwartung mir das Problem mal anzusehen um dann evt. noch was rauszufinden.

Die Mails zu beantworten nützt leider nichts, da diese automatisch generiert werden, und nicht an den Experten weitergeleitet wird.

Wenn Sie mit der Anleitung nicht klarkommen, können Sie mir das auch sagen, dann kann ich das ganze so umschreiben, dass es auch für Laien verständlich wird.

Falls Sie Ihr Geld zurück möchten können Sie sich bei "[email protected]" melden.

Beste Grüsse
Michael
Experte:  Michael hat geantwortet vor 7 Jahren.
Manchmal würden wir Experten es halt schon schätzen wenn wir uns schon so grosse Mühe geben, dafür auch entschädigt zu werden....

Ich kann auch nichts dafür dass Sie sich nicht mer helfen lassen wollen. Dann sollten Sie wenigsten so Fair sein, und sich selbst sagen, ok der Mann hat einige Zeit für mich investiert... Aber wenn Ihnen dafür sogar 14€ zu schade sind, dann müssen Sie sich überlegen, ob Sie es das nächste Mal nicht gleich ganz lassen sollten... Wir sind auch keine Roboter die nichts anderes zu tun haben. Sie würden schliesslich auch nicht gratis arbeiten...