So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an deepthought.
deepthought
deepthought, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6
Erfahrung:  25 Jahre Erfahrung
30964717
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
deepthought ist jetzt online.

Ich habe XP Prof. SP3 gerade neu installiert und es hat funktioniert.

Kundenfrage

Ich habe XP Prof. SP3 gerade neu installiert und es hat funktioniert. einen Tag später ging der Ton nicht und dann geht kein Laufwerk mehr Jetzt bleibt er nach ein paar Minuzen stehen und läßt nur noch einen Neustart zu. Was kann ich tun Die beiden Laufwerke sind von LG und neu. 4 GIGab. Arbeitsspeicher und ich stecke fest an meiner Dipl. Arbeit. Bitte um Hilfe
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Tr0dis hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

haben Sie nur das Service Pack 3 installiert oder das komplette Betriebssystem neu aufgesetzt?

Doch bevor Sie überhaupt irgendwie etwas versuchen, auf der Stelle die wichtigen Daten, z.B die Diplom Arbeit backupen. Wirklich alles was extrem wichtig ist backupen.

Wenn Sie nur den Service Pack 3 installiert haben,dann sind die Symptome nicht verwunderlich. Denn Windows XP macht oft Probleme, wenn man einen neuen Service Pack auf ein bereits laufendes System installiert. Die sauberste und beste Lösung ist immer, formatieren Windows XP installieren und ohne irgendeinen Treiber zu installieren oder sonst irgendwas, sofort den aktuellen Service Pack installieren.



MfG

F.Özmen

Verändert von Trodis am 12.04.2010 um 18:20 Uhr EST
Experte:  deepthought hat geantwortet vor 7 Jahren.
Haben Sie die passenden Systemtreiber (Chipsatztreiber) installiert, z. B. von Intel, nVidia oder AMD/ATI? Das sollte das erste sein, was Sie nach der Installation des Betriebssystems installieren. Entweder sollten Sie auf einer CD dem Rechner beiliegen, oder Sie finden Sie online zum Download.