So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tr0dis.
Tr0dis
Tr0dis, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 312
Erfahrung:  IT-Assistent und Bachelor Informatik ( im Studium)
32320470
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tr0dis ist jetzt online.

Hallo guten Tag, ich habe Windows 7 installiert, vorher Version

Kundenfrage

Hallo guten Tag, ich habe Windows 7 installiert, vorher Version Vista-Acer . Nun möchte ich wieder Vista installieren, Recoverie meldet, falsche CD 1. Allerdings ist auf Laufwerk D nichts mehr, ebenfalls ist von Acer nichts mehr auf dem Rechner. Wie bekomme ich es wieder hin, Vista zu installieren ?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Tr0dis hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

starten Sie die Recovery CD direkt wenn Sie in Windows 7 sind oder während des Bootvorgangs (heisst wenn der PC hochfährt)?

Ansonsten können Sie wenn der PC hochfährt versuchen direkt von der CD zu booten. Also CD ins Laufwekr und dann den PC neustarten und die ganze Zeit F12 drücken bis das Boot Menü erscheint dort wählen Sie dann Ihr DVD Laufwerk aus, und dann Enter und versuchen von dort aus eine Recovery zu starten.

MfG

F.Özmen
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Herr Trüdis,
zunächst einmal meinen Dank. Ich habe Ihre Antwort-Lösung Kopiert, wenn es geht
rufe ich die Seite neu auf und Akzeptiere, OK
Allerdings wie bekomme ich die Dinge die dem Laufwer D Zugeteilt sind wieder dort hin?
Experte:  Tr0dis hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

Ihre Partition D: wurde vollständig formatiert (ich denke während des Upgrade Vorgangs auf Windows 7). Wenn die Recovery Funktion nicht klappt, weil die Daten auf der Partition D: fehlen, dann wird das sehr kompliziert, die beste Lösung wäre in diesem Falle dann, wenn noch Garantie drauf ist, das Gerät einzuschicken. So dass ACER selber den Urpsprungszustand wiederherstellt.

MfG

Verändert von Trodis am 12.04.2010 um 16:12 Uhr EST