So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ITwoman.
ITwoman
ITwoman, Bachelor of Arts
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 79
Erfahrung:  jahrelange Praxiserfahrung, IT-Studium
33965933
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
ITwoman ist jetzt online.

Hallo und einen sch nen guten Morgen, und ....Hiiiiiiilfe!!!! Habe

Kundenfrage

Hallo und einen schönen guten Morgen, und ....Hiiiiiiilfe!!!!
Habe Windows Vista, einen ipod Appel nano, i-tunes installiert, i-tunes kann aber nicht auf den appel-server zugreifen. Ich soll meine Netzwerkeinstellungen überprüfen. Was meinen die damit? Habe alle sicherheitsrelevanten Punkte erstmal nur für diese Aktion deaktiviert. Kann aber trotzdem icht auf den appel-server zugreifen. Was mach ich falsch, bzw, was muss ich machen????
Vielen Dank XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  ITwoman hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Morgen,

bitte führen Sie folgendes durch:

Drücken Sie auf Start
geben Sie hier cmd ein und drücken enter
nun geben Sie im sich öffnen Fenster (Eingabeaufforderung) folgendes ein:

ping phobos.apple.com

und drücken anschließend enter.

Jetzt müssten 4 Antworten kommen, die ungefähr so aussehen:

Ping phobos.apple.com [17.250.236.65] mit 32 Bytes Daten:
Und dann entweder "Zeitüberschreitung der Antwort" oder
Antwort von ......

Bitte das Ergebnis posten, danke!
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
<p>Soweit kann ich das eingeben in der Eingabeaufforderung. Leider kommt 4 mal ....Zeitüberschreitung und dann:</p><p>Ping-statistik für......gesendet=4, Empfangen= 0, Verlust =4 (100%). Geht immer noch icht. Was mach ich als nächstes???? Vielen dank XXXXX XXXXX</p><p>Zusatz:  Die MEldung: "Der Server für Ipod-Software-Updates konnte nicht kontaktiert werden" erscheint immer noch.</p>
Experte:  ITwoman hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo barbara,

kommt bei Ihnen in der ersten Zeile exakt das gleiche:
Ping phobos.apple.com [17.250.236.65] mit 32 Bytes Daten:

Hier ist die IP-Adresse interessant (die Zahlen)
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
ja, exakt der gleiche zahlencode
Experte:  ITwoman hat geantwortet vor 7 Jahren.
ok, das ist schon mal gut :) Jetzt habe ich leider noch ein paar Fragen:

- Seit wann funktioniert die Verbindung nicht?
- Wie ist die exakte Fehlermeldung?
- Welchen Virenscanner + Firewall haben Sie installiert?
- Bitte probieren Sie auch folgende Adressen anzupingen:
  • itunes.apple.com
  • ax.itunes.apple.com
  • albert.apple.com
  • gs.apple.com
Einfach wie in der Befehlszeile oben, statt phobos.apple.com die jeweilige Adresse angeben.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,ax.itunes.apple.com eingegeben. 4 empfangen, dennoch antort bei itunes: Der server für ipod-software-updates konnte nicht kontaktiert werden,überprüfen sie, ob ihre Netzwerkeinstellungen korrekt sind und ihre NEtzwerkverbindung aktiv ist."

gs.apple.comm lässt sich ebenfalls eingeben, 4 empfangen,aber bei itunes immer noch die gleiche Meldung wie zuvor.

 

Seit wann funktioniert die Verbindung nicht? - Sei gestern abend und heute früh. Habe das erste mal gestern abend itunes geladen, da erstes ipod und sofort Code verändert ohne aufzupassen. Da es nicht funktioniert hat mit dem server, habe ich itunes deinsa

talliert, firewall deaktiviert, die mir bekannten sicherheitsdingens deaktiviert und itunes erneut downgelodet. Ging wieder nicht. Software-CD zum ipod ist unterwegs im Flieger nach USA mit Tochter. Ipod ist bei mir.(und ich bin 47 *grins*).

Virusscanner: Panda 2009

Firewall: Panda - deaktiviert, Windowsfirewall -deaktiviert

Vielen Dank XXXXX XXXXX Grüße

barbara

 

Experte:  ITwoman hat geantwortet vor 7 Jahren.
:)

Ok, nun machen Sie bitte folgendes:

  1. Öffnen Sie iTunes, und wählen Sie Diagnose starten aus dem Menü Hilfe.
  2. Vergewissern Sie sich, dass Netzwerkverbindungstests ausgewählt ist, und klicken Sie auf Weiter.
Jetzt müssen 2 Meldungen erscheinen:
- Internetverbindung: Steht hier fehlgeschlagen?
- Sichere Verbindung zum iTunesStore: STeht hier fehlgeschlagen?

Anschließend klicken Sie bitte auf Weiter, nun wird ein Test durchgeführt. WEnn dieser Test abgeschlossen ist, klicken Sie bitte auf "In die Zwischenablage kopieren" und posten dieses bitte hier!


Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo, das kam raus beim Test:

 

Microsoft Windows Vista Home Premium Edition Service Pack 1 (Build 6001)

MEDION WIM2180

iTunes 9.1.0.79

QuickTime 7.6.6

FairPlay 1.7.16

Apple Application Support 1.2.1

iPod Updater Library 9.0d11

CD Driver 2.2.0.1

CD Driver DLL 2.1.1.1

Apple Mobile Device 3.0.0.102

Apple Mobile Device Driver 1.46.0.0

Bonjour 2.0.0.34 (214.3)

 

iTunes-Seriennummer 22AFFDCFD449D559

 

Aktueller Benutzer ist kein Administrator.

Aktuelles Datum und Uhrzeit sind 2010-04-11 12:07:20.

iTunes befindet sich nicht im abgesicherten Modus.

 

Info zu Video-Anzeige

 

NVIDIA, NVIDIA GeForce 9300M G

 

 

**** Info für externe Plug-Ins ****

 

Keine externen Plug-Ins installiert.

 

iPodService 9.1.0.79 arbeitet zurzeit.

iTunesHelper 9.1.0.79 arbeitet zurzeit.

Apple Mobile Device service 3.0.0.0 arbeitet zurzeit.

 

**** Netzwerkverbindungstests ****

 

Informationen zum Netzwerkanschluss

 

Anschlussname: {3E26C523-76DB-460F-BC8B-080A024841E5}

Beschreibung: 802.11n Wireless LAN Card

IP-Adresse: 192.168.2.20

Subnetzmaske: 255.255.255.0

Standard-Gateway: 192.168.2.1

DHCP unterstützt: Ja

DHCP-Server: 192.168.2.1

Lease erhalten: Sun Apr 11 11:57:48 2010

 

Lease endet: Wed Apr 21 11:57:48 2010

 

DNS-Server: 192.168.2.1

192.168.2.1

 

Anschlussname: {F118D1DF-4D6E-4617-AE45-683E52CBFD45}

Beschreibung: Realtek RTL8101E Family PCI-E Fast Ethernet NIC (NDIS 6.0)

IP-Adresse: 0.0.0.0

Subnetzmaske: 0.0.0.0

Standard-Gateway: 0.0.0.0

DHCP unterstützt: Ja

DHCP-Server:

Lease erhalten: Thu Jan 01 01:00:00 1970

 

Lease endet: Thu Jan 01 01:00:00 1970

 

DNS-Server:

 

Aktive Verbindung: LAN-Verbindung

Verbunden: Ja

Online: Ja

Über Modem: Nein

Über LAN: Ja

Über Proxy: Nein

SSL 3.0 Unterstützung: Aktiviert

TLS 1.0 Unterstützung: Aktiviert

 

Firewall-Informationen

 

Windows-Firewall ist deaktiviert.

 

Verbindung mit der Apple-Website ist fehlgeschlagen.

Auf das Netzwerk kann nicht zugegriffen werden.

Verbindung zum iTunes Store ist fehlgeschlagen.

Auf das Netzwerk kann nicht zugegriffen werden.

Sichere Verbindung zum iTunes Store ist fehlgeschlagen.

Die Netzwerkverbindung wurde abgelehnt.

Der Aufbau einer sicheren Verbindung zum iPhone-Aktivierungsserver ist fehlgeschlagen.

Die Netzwerkverbindung wurde abgelehnt.

iTunes hat noch nie erfolgreich eine Verbindung zum iTunes Store aufgebaut.

 

 

LG Barbara

 

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Erneut posten: Hallo, habe meine letzte Mitteilung an meine <expertin gegen 12:10 Uhr gesendet. jetzt habe ich 15:26 Uhr und noch immer keine weitere Antwort und das problem besteht weiter. Wäre schön, wenn wenigstens eine Antwort käme, dass man sich weiter damit beschäftigt, oder man leider nicht helfen kann.
Danke.
Mfg Barbara Hauck.
Hallo, habe meine letzte Mitteilung an meine <expertin gegen 12:10 Uhr gesendet. jetzt habe ich 15:26 Uhr und noch immer keine weitere Antwort und das problem besteht weiter. Wäre schön, wenn wenigstens eine Antwort käme, dass man sich weiter damit beschäftigt, oder man leider nicht helfen kann.
Danke.
Mfg Barbara Hauck
Experte:  ITwoman hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Barbara,

entschuldigung dass ich mich jetzt nicht gemeldet habe, ich war kurz draussen.

Eines müssten wir noch überprüfen:

In den Internetoptionen- Registerkarte Verbindungen- LAN-Einstellungen :
Ist hier der Haken bei Proxyserver verwenden gesetzt? Falls ja, bitte rausgeben.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo, danke für die Antwort, auch frische Luft muss mal sein.....

der Haken war icht gesetzt.

Was kann dann der Lösung weiterhelfen?????

Danke XXXXX XXXXX

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Habe mir nochmal die internetoptionenn angeschaut:

unter-Eigenschaften von Internet - erweitert -ist unter -sicherheit (kleines Schloss als symbol) ein Haken bei "auf gesperrte Serverzertifikate überprüfen" und bei "auf gesperrte ZErtifikate bei HErausgebern überprüfen". Vielleicht ist das ja relevant. Diese Einstellung war von anbeginn des PC`s.

LG Barbara

Experte:  ITwoman hat geantwortet vor 7 Jahren.
mmhh. jetzt wird es aber schon kniffelig :)

Sie haben vorher geschrieben, dass Sei die PAnda Firewall deaktiviert haben? Sind Sie versiert genug um in dieser Firewall Ports bzw. Programme freizugeben? Ich habe irgendwie den Verdacht, dass diese Firewall die Verbindung verhindert.

Nachfolgende Vorgehensweise ist für die Windows Firewall:

So vergewissern Sie sich, dass Ihre Firewall iTunes nicht blockiert:

  1. Wählen Sie im Menü "Start" die Option "Systemsteuerung".
  2. Klicken Sie auf "Sicherheit" und dann auf "Windows-Firewall".
    Hinweis: Klicken Sie in der klassischen Ansicht der Systemsteuerung auf "Windows-Firewall".
  3. Klicken Sie auf "Einstellungen ändern".
  4. Wenn Sie Windows zum Fortfahren um Ihre Zustimmung bittet, klicken Sie auf "Fortfahren".
  5. Überzeugen Sie sich im Fenster "Windows-Firewall" davon, dass die Option "Keine Ausnahmen zulassen" nicht ausgewählt ist, und klicken Sie auf die Registerkarte "Ausnahmen".


So stellen Sie sicher, dass iTunes in der Liste der Programme aufgeführt wird:

  1. Stellen Sie sicher, dass iTunes unter "Programme und Dienste" markiert ist, und klicken Sie auf "OK".
  2. Wenn iTunes nicht unter "Programme und Dienste" aufgeführt wird, klicken Sie auf "Programm hinzufügen", klicken Sie auf "Durchsuchen", und navigieren Sie zur Programmdatei von iTunes (in der Regel unter C:\Programme\iTunes\iTunes).
    Hinweis: Navigieren Sie in den 64-Bit-Editionen von Windows zu C:\Programme (x86)\iTunes\iTunes.
  3. Wählen Sie das Programm iTunes aus und klicken Sie auf "Öffnen".
    Hinweis:
    iTunes wird unter Umständen als "iTunes.exe" angezeigt.
  4. Klicken Sie im Fenster "Programm hinzufügen" auf "OK".
  5. Klicken Sie im Fenster "Windows-Firewalleinstellungen" auf "OK".
  6. Klicken Sie im Fenster "Eigenschaften" auf "OK".
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Guten Morgen, werd das nacher gleich probieren. War heute früh schon beim Arzt und muss da gleich nochmal hin. Vielen Dank, XXXXX XXXXX dann sofort.

LG und Danke für dieMühe Barbara