So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 13682
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Mein Computer bringt hier st dig Warnungen (angeblich!) vom

Kundenfrage

Mein Computer bringt hier städig Warnungen (angeblich!) vom Microsoft Sicherheitscenter, was mich veranlassen soll eine Malware protection zu kaufen! Was ich dann sogar versucht habe aber nicht funktioniert. Kann ich bei Microsoft direkt Hilfe bekommen?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Tr0dis hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

solche Warnmeldung können Sie getrost ignorieren, zumindest was die Kaufaufforderung angeht. Sie können in das Sicherheitscenter gehen und dort die Warnmeldungenn deaktivieren. Es könnte aber auch sein das sich Malware also ein Programm eingenistet hat um sie durch solche Aufforderungen zu betrügen.

Wenn Sie dann schon unter der Systemsteuerung sind, dann können Sie versuchen dieses Programm zu deinstallieren (wenn es denn wirklich der Fall sein sollte)

MfG

F.Özmen
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich habe diese Warnmeldungen ja immer wieder ignoriert, aber inzwischen kann ich weder msn noch yahoo hochfahren, also scheint sich tatsächlich eine Malware eingeschlichen zu haben. A) Wie gelange ich in das Sicherheitscenter und B) gibt es eine software zum download von Microsoft oder einem Anderen Anbieter die ich (kostenlos?) downloaden kann um einen Virenscan durchzuführen?
Experte:  Tr0dis hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

die hier ist kostenlos. (Avira Antivir).

Downloaden und installieren und dann sehen wir ob es etwas finden wird, wenn es etwas findet einfach löschen lassen und nicht in Quarantäne stellen.

MfG
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

vielleicht noch ein kleiner, aber doch sehr wichtiger Hinweis: Falls Sie bereits eine Antivirensoftware installiert hatten, deinstallieren Sie diese bitte unbedingt bevor Sie eine andere Virensoftware wie Antivir installieren, da sich diese sonst gegenseitig blockieren und das System dann lahmlegen können! (Start > Systemsteuerung > Software)

Wenn es sich bei Ihrer Meldung wirklich um das Original Malware Protection Center von Microsoft handeln sollte, dann müßte es so aussehen: http://www.pcwelt.de/bildpopup/87700/87769/85081/index.html

Das von Ihnen beschriebene Verhalten deutet aber eher auf eine Nachahmung durch eine echte Maleware hin. Sie sollten das System daher auf jeden Fall umgehend prüfen.

Alternativ können Sie auch eine Rescue-CD von Avira brennen und damit den Rechner booten, um eine Analyse durchzuführen. Dann brauchen Sie Antivir vorerst noch nicht zu installieren und ein eventuell vorhandener Virus kann nicht verhindern, dass ein Antivirenprogramm gestartet wird:

http://www.free-av.de/de/tools/12/avira_antivir_rescue_system.html


Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer