So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Günter Insel.
Günter Insel
Günter Insel, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 38
Erfahrung:  IHK-Abschluß; 3 Jahre als Administrator; seit 5 Jahren selbstständig
33418227
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Günter Insel ist jetzt online.

Guten Abend, ich habe seit einigen Tagen ein Pgm ANTIVRUS7

Kundenfrage

Guten Abend,
ich habe seit einigen Tagen ein Pgm ANTIVRUS7 auf meinem Rechner. Einen Teil der Software konnte ich entfernen, jedoch kenn ich weder die Prozesse und sonstigen Einträge auf den diversen Directories. Das BS ist VISTA, für die Sicherheit sorgte bisher zuverlässig NORTON 360.
Haben Sie eine Ahnung weiso die angeblioch AV Sw trotz Firewall und Virenschutz auf den Rechner kam ? Jönnen Sie ir helfen.
Gruß Helmut Schäfer
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  ITwoman hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Abend Herr Schäfer,

ohje da haben Sie einen schlimmen Virus erwischt!

Es gibt merhere Möglichkeiten den Trojaner zu entfernen. Eine Möglichkeit ist folgende:

Bitte beenden Sie als erstes den Prozess: antivirus7.exe. Zum Prozesse anzeigen drücken Sie STRG + ALT + ENTF und wählen dann Task-Manager. In der Registerkarte Prozesse finden Sie diese dann. Einfach mit der rechten Maustaste auf antivirus7.exe und Prozess beenden wählen.

Anschließend gehen Sie bitte auf diese SEite:
http://www.trojaner-board.de/83702-antivirus7-antivirus-7-entfernen.html
Hier wird genau beschrieben wie man diesen entfernt. Sollten Sie damit Probleme haben, kann ich Ihnen gerne weiter behilflich sein.





Verändert von ITDog am 06.04.2010 um 18:49 Uhr EST
Experte:  ITwoman hat geantwortet vor 7 Jahren.
Herr Schäfer,

ich weiß nicht, ob Sie obige Möglichkeit schon durchgeführt haben. Alternativ gibt es eine weitere Möglichkeit den Virus zu entfernen.

Mithilfe einer LiveCD (d.h. Sie starten Ihren Rechner von dieser CD und nicht von der Festplatte, so wird Windows + der Virus nicht gestartet und somit kann dieser entfernt werden)

Diese bekommen Sie hier:

http://www.free-av.com/de/produkte/12/avira_antivir_rescue_system.html


Nach dem Download und Brennen der CD mithilfe dieser starten und anschließend das Virenprogramm (Antivir) drüberlaufen lassen.

Wenn Sie möchten kann ich Ihnen den Virus auch mithilfe einer Fernwartung entfernen. Wenn Sie dies möchten, teilen Sie es mir mit.

Bitte geben Sie Bescheid, mfg ITwoman
Experte:  Günter Insel hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Herr Schäfer,
vielen Dank für Ihre Anfrage an JustAnswer.
Mein Name ist Günter Insel, wenn Sie es richtig machen und weniger Zeit investieren wollen, installieren Sie das Gerät neu.

Sie werden es nie ganz wegbekommen und in eiigen Tagen Wochen Monaten eh neu machen müssen.

Mfg. G. Insel
Experte:  ITwoman hat geantwortet vor 7 Jahren.
Lieber Kollege Insel,

das ist so nicht korrekt. Selbstverständlich kann man diesen Virus vollständig entfernen, das habe ich schon des öfteren ohne Probleme durchgeführt.
Herr Schäfer investiert hier 31,38 Dollar um eben diese Neuinstallation zu verhindern, die zudem auch nicht notwendig ist.

Zurück zum Thema: Herr Schäfer führen Sie bitte meine oben genannten Schritte durch.
Experte:  Günter Insel hat geantwortet vor 7 Jahren.
@ITwoman Ich habe Ihnen dazu PN geantwortet, weil ich es unfair den Kunden gegenüber finde, irgendwleche Meinungsdifferenzen hier auszutragen.

MfG. G. Insel

Verändert von Günter Insel am 07.04.2010 um 06:41 Uhr EST