So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an JA-Experte.
JA-Experte
JA-Experte, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 29
Erfahrung:  Allg. Windows, Allg. PC-Hardware, Programmierung (C#/.NET, PHP, HTML)
31884744
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
JA-Experte ist jetzt online.

Guten Abend,ich habe ein Acer Notebook aus der 7000er Serie.

Kundenfrage

Guten Abend,
ich habe ein Acer Notebook aus der 7000er Serie. Gibt es einen Zusammenhang zwischen "Programm kann nicht beendet werden: WindowsFormsParkingWindows" und dem Acer Management. Der Rechner fhrt nicht mehr herunter.
Danke XXXXX XXXXX Antwort!
Gruss Mimi
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  JA-Experte hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Abend, und danke XXXXX XXXXX Nutzung von JustAnswer.



So ein Problem ist mir nicht direkt bekannt, jedoch kann man es einfach nachprüfen - schließen Sie alle Programme, dann versuchen Sie herunterzufahren. Kommt der Fehler wieder, haben Sie das verursachende Programm nicht geschlossen - dann können Sie die Programme im "Tray" und evtl sogar durch den Task Manager ausschalten und schauen, ob der Fehler danach auftritt. Haben Sie erstmal das Programm gefunden, können wir schauen was man damit machen kann.



PS Achten Sie auch bitte darauf, dass dass System up-to-date ist, falls Updates verfügbar sind können Sie versuchen diese erstmal zu installieren - es kann pft die Lösung des Problems sein.



Mit freundlichen Grüßen,

Ilya






Experte:  JA-Experte hat geantwortet vor 7 Jahren.
Noch ein kleiner Nachtrag: besonders "verdächtig" sind da Antivirenprogramme und Firewalls.. Mit dennen würde ich anfangen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Ilya,
danke XXXXX XXXXX Antwort, sie hilft mir nicht weiter. Das Programm ist im Task Manager nicht sichtbar, wird als noch ausgeführtes Programm beim Runterfahren angezeigt, kann aber nicht beendet werden. Bein Neustart erscheint nicht mehr die kleine Leiste von Acer mit den Einstellungs-Möglichkeiten, Media Player und andere Programme haben keinen Ton mehr. Nach dem Zurücksetzen auf einen Wiederherstellungspunkz geht alles für ein paar Tage. Alles ist upgedated. Keine Viren, keine Malware. Ich vermute einen Konflikt mit dem Lexmark-Druckertreiber, komme dort aber nicht weiter.
Gruß
Mimi
Experte:  JA-Experte hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hey Mimi,



hm, sehr ungewöhnlich.. Haben Sie schon einen Virenscan durchgeführt?

Es könnte auch ein Dienst sein der Probleme macht (mit Start->Ausführen "services.msc" können sie die Dienste durchschauen und evtl. verdächtige auch stoppen um es dann wieder zu versuchen).




Welches Betriebssystem benutzen Sie?

(Ich werde die Frage nochmal an die anderen Experten weitergeben, vllt. hat jemand von ihnen eine genauere Erfahrung mit dieser Fehlermeldung).



Grüße,

Ilya








Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
xp media edition.
Im Order Acer/Empowering Technology ist eine Datei namens "acer.empowering.windows.forms.dll". Sonst gibt es nirgends etwas, was auf dieses "WindowsFormsParkingWindows" schließen lässt. Deshalb meine Frage nach einem evtl Zusammenhang.

Die Sache mit den Diensten habe ich gemacht, alles was man so imNetz finden kann ist durch. Bin absolut ratlos.
Beim Neustart wird manchmal eine Datenträgerüberprüfung durchgeführt, nichts gefunden, aber alles geht wieder. Aber er will beim Runterfahren immer noch dieses doofe Pogramm beenden. Keine Datenträgerüberprüfung - kein Ton. Ich kann kein Schema erkennen, das ist ja das dumme.

Experte:  JA-Experte hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hmm. Ich würde damit anfangen nach dem Grund für "kein Ton" zu suchen - ist auch wohl das gravierendere Problem. Den Acer eManager würd ich als erstes erstmal ganz deinstallieren - mal schauen was passiert. Ist immernoch kein Ton da, würd ich den Soundtreiber neuinstallieren (den finden sie auf acer.com), im Gerätemanager nochmal nachprüfen ob er auch vernünftig installiert wurde.
JA-Experte, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 29
Erfahrung: Allg. Windows, Allg. PC-Hardware, Programmierung (C#/.NET, PHP, HTML)
JA-Experte und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ja, keine Musik stört mich schon sehr ;-)
Ich versuchs mit der De-Installation, aber erst morgen. Ich melde mich wieder, vielen Dank XXXXX XXXXX Nacht,Mimi.
Experte:  Günter Insel hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Kunde von JustAnswer,
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Mein Name ist Günter Insel, ich werde versuchen Ihnen bei der Lösung Ihres Problems zu helfen. Auch wenn das nicht leicht sein wird.

Als erstes noch die Frage, haben Sie den Rechner schon bereinigt (insbesondere Systemwiederherstllungspunkte entfernt) und defragmentiert ? ein chkdsk /r /f C: kann auch nicht schaden.

Wenn Sie selbst vermuten, das der Lexmarkdruckertreiber das Problem ist, dann deinstallieren Sie die Lexmarksoftware komplett, installieren den CC-Cleaner und beheben die Fehler. kontrollieren noch von Hand im spool-Verzeichnis, ob dort noch Reste des Druckertreibers geblieben sind und löschen diese.
nach den o.genannten Maßnahmen (defrag und Datenträgerbereinigung) installieren sie die Druckersoftware neu so wie vorgeschrieben est die CD, dann erst den Drucker wenn die Aufforderung kommt.

Wenn es erfolgreich war sollte dann die Fehlermeldung nicht mehr kommen.

Mfg. G. Insel

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo liebe Experten,
also ein Treiber war es nicht, sondern die "Acer Empowering Technology Framework.Launcher.exe." Ich hab sie zufällig im Autostart entdeckt und sie ist wohl die, die alle anderen Acer-Programme gestartet hat. Sie war im Task-Manager nicht als Anwendung zu sehen..
Eins der Acer Programme hatte wohl einen Defekt, deshalb dieses FormsParking-dingens, und der Rechner fuhr nicht herunter. Exe aus Autostart entfernt, alles lief. De-Installation nicht möglich, Update gemacht, exe war automatisch wieder im Autostart und der Fehler wieder da. Inzwischen hat auch die De-Installation geklappt and bisher läuft alles. Der fehlende Ton lag offensichtlich auch an einem Fehler in den Acer-Programmen.
Also vielen Dank XXXXX XXXXX und Ihre Hilfe!
Gute Nacht und frdl. Grüße
Mimi

Experte:  Günter Insel hat geantwortet vor 7 Jahren.
Glückwunsch,

leider macht die Acer Software öfters solche Zicken. Oft aber auch in Abhängikeit vom Pflegezustand des Rechners.

MfG. G. Insel