So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an JA-Experte.

JA-Experte
JA-Experte, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 29
Erfahrung:  Allg. Windows, Allg. PC-Hardware, Programmierung (C#/.NET, PHP, HTML)
31884744
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
JA-Experte ist jetzt online.

Hallo, mein Upgrade von Vista auf Windows 7 hat jetzt endlich

Kundenfrage

Hallo,
mein Upgrade von Vista auf Windows 7 hat jetzt endlich funktioniert. Ich erhalte jetzt bei jedem Start folgende Nachricht:

ArcCon.ac-Systemfehler
Das Programm kann nicht gestartet werden, da MagCore.dll auf dem Computer fehlt. Installieren Sie das Programm erneut, um das Problem zu beheben.
Was soll ich machen?
Ich kann außerdem mein Adobe Photoshop nicht mehr installieren. Bridge installiert der PC, doch Photoshop selbst nicht. Die Komponente ist immer fehlerhaft.

Ich hoffe auf Hilfe.

Schmidt
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  JA-Experte hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, und danke XXXXX XXXXX Nutzung von JustAnswer,



leider kommt es in der tat sehr oft vor, dass nach so einem Upgrade einzelne Komponenten im System Probleme machen.



ArcCon gehört zu einem Programm von Arc, das scheinbar was mit dem Scanner zu tun hat. Am besten Sie fangen damit an, diese in der Systemsteuerung (Unter "Programme deinstallieren") zu deinstallieren. Machen Sie das auch mit allen Programmen von Adobe (Bridge, Photoshop, etc...).



Nun sollte eine Installation der Programme von vorne eigentlich klappen, aber es ist eine Gelegenheit das "verwirrte" System nach dem Upgrade etwas aufzuräumen - als kostenlose Lösung empfehle ich Ihnen dazu die Glary Utilities. (Die kostenlose Version reicht völlig aus) Nachdem Sie diese gestartet haben, gehen Sie auf 1-Click Maintainance und lassen Sie das Programm ein duchlauf Machen. (Das Kästchen "Track ereaser" sollte davor ausgeschaltet bleiben, sonst ist Ihre ganze Internet-Geschichte weg.). Wenn Fehler gefunden wurden (und sie finden sich fast immer) reparieren lassen und am besten gleich nochmal Scannen. Nun können Sie Photoshop und ggf. die Arc-Software wieder installieren.



Lassen Sie mich wissen ob es funktioniert hat. Für weitere Fragen stehe ich Ihnen auch gerne zu Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

Ilya









Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

ein direktes Programm, das Arc heißt, ist nicht auf meinem PC. Ich habe lediglich das Programm ArcSoft Photostudio 6, welches mit dem Upgrade installiert wurde, auf dem PC gefunden. Soll ich dieses deinstallieren? Damit wäre doch aber das bereits geschilderte Problem nicht behoben?

... nämlich, daß MagCore.dll fehlt und deshalb ein ArcCon.ac-Systemfehler vorliegt.

 

Mit freundlichen Grüßen

Freude 29

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

ich hatte gehofft, auf obige Nachricht eine Antwort zu erhalten.

Außerdem erhalte ich jetzt nach dem Hochfahren des PC´s die Mitteilung, daß dieRAS-Verbindungsverwaltung nicht gestartet werden kann (Fehler 711).

Ich hoffe, bis demnächst.

Freude 29

Experte:  JA-Experte hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,



entschuldigen Sie die verspätete Antwort, ich war leider ein Paar Tage verhindert.



ArcSoft Photostudio sollte deinstalliert und anschließend nochmal installiert werden - das könnte die MagCore.dll wiederherstellen. Tritt das Problem wieder auf - wäre die Registrierung des ArcSoft Produkts evtl. hilfreich (ergibt zwar für mich nicht sehr viel Sinn, wurde aber in einem Forum im Internet als Lösung empfohlen - ein Versuch ists ja wert).




Zu RAS: das kann viele Ursachen haben. Sind Ihre Netzwerkkarten/Mainboard Treiber installiert? Das sollten Sie im Gerätemanager nachprüfen. Wenn alles OK - Start->Ausführen "serices.msc", da sollten die Dienste "Telefonie", "RAS-Verbindungsverwaltung" und "Verwaltung für automatische RAS-Verbindung" unter Eigenschaften auf Automatischen Start gesetzt werden. Wenn das Problem weiterhin auftaucht wäre leider nur eine Neuinstallation des Systems eine Lösung (zB im Reparaturmodus)..





JA-Experte, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 29
Erfahrung: Allg. Windows, Allg. PC-Hardware, Programmierung (C#/.NET, PHP, HTML)
JA-Experte und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

Photoshop habe ich inzwischen installieren können. ArcSoft hatte ich dann schon vor Ihrer Antwort deinstalliert.

Im Gerätemanager hatte ich alle Geräte aufgerufen und mir wurde kein Problem angezeigt. Das ist hoffentlich ausreichend. Die von Ihnen aufgeführten Dienste waren alle auf manuell eingestellt (war nach dem Upgrade offensichtlich so eingerichtet). Auf Ihr Anraten habe ich sie jetzt auf "automatisch starten" gesetzt. Wieso muß ich hier überhaupt eingreifen? Hat das für mich irgendwelche Folgen?

Ich würde mich über eine Antwort freuen, auch wenn ich bereits akzeptiere.

 

Freude 29

 

Freude 29

Experte:  JA-Experte hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,



natürlich gibt es eine Antwort von mir :)

Folgen hat der Eingriff in die Steuerung der Dienste eigentlich keine. Höchstens ein Paar Sekunden höhere Systemstartzeit, wenn man was aktiviert was man nicht unbedingt braucht - an langsameren Computern lohnt es sich deshalb sogar die Dienste durchzuschauen und ggf. unnötige (wie z.B. Wirelles Zero Conf. wenn man keine WLAN benutzt) abzuschalten. Ist aber wie gesagt nur eine Frage von ein Paar Sekunden und für moderne PCs eh unbedeutend.



Warum man da eingreifen muss. Tja, die Softwareentwickler (wie auch die von Windows) versuchen natürlich soweit sie können, dass ihre Software "out-of-the-box", also ohne größere Einstellungen durch den Nutzer funktioniert - und das wird auch von Version zu Version besser. Allerdings ist so ein Betriebssystem wie Windows ein wirklich rieeesiges Programm mit vielen Datenbanken (zB Registry), Treibern, Diensten usw.. Es ist vollkommen unmöglich für einen ENtwickler an alles zu denken - deswegen gibt es auch immer "Bugs", also Programmfehler.

Wenn man ein frisches System installiert läufts auch in der Regel stabil. Wenn man aber eine vorherige Windows-Version auf eine neuere upgraded... Dann versucht das neue System die Daten und Einstellungen von der alten zu übernehmen - und das kann auch ziemlich schiefgehen. Es ist nicht selten dass nach so einem Upgrade Probleme auftreten, es kommt sogar manchmal vor dass das System sich gar nicht mehr starten lässt und vollständig neuinstalliert werden muss.



Wir Informatiker zerbrechen uns täglich den Kopf darüber, wie wir die Programme fehlerfreier machen können. Die traurige Wahrheit ist leider, dass diese heutzutage so enorm groß sind, dass man einfach nicht jeden Fehler finden kann, auch wenn man noch Wochen dransitzt - stellen Sie sich vor zB den Quellcode sagen wir von dem Photoshop - der dürfte inzwischen länger sein als mehrere volle Bücherregale in einer Bücherei. Da gibt es Tausende von Fehlern die noch nicht gefunden worden sind. Und da bleibt nur noch, wenn ein Kunde ein Problem hat, zu schauen, was bei ihm schiefgegangen ist - und versuchen in seinem Fall den Fehler zu umgehen, damit er weiterarbeiten kann.



Mit freundlichen Grüßen,

Ilya












Verändert von Ilya E. am 30.03.2010 um 10:34 Uhr EST

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer