So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an JA-Experte.
JA-Experte
JA-Experte, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 29
Erfahrung:  Allg. Windows, Allg. PC-Hardware, Programmierung (C#/.NET, PHP, HTML)
31884744
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
JA-Experte ist jetzt online.

Ich bin begeisterter User (72 J.) von MSFS seit Anbeginn. Jetzt

Kundenfrage

Ich bin begeisterter User (72 J.) von MSFS seit Anbeginn. Jetzt will ich aber endlich auch das G-Max vom FSX nutzen, doch dises Programm konnte ich nie öffnen in den letzten Jahren und so begnügte ich mich mit FS Design und ähnlichem. Na gut, was heißt:

Interactive 3D Rendering initialation failed
Please check your device settings by using the -H command line option

Vielen Dank XXXXX XXXXX Bemühung Hermann Klepeisz
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  JA-Experte hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag, und danke XXXXX XXXXX Nutzung von JustAnswer.



Ich habe zwar keine persöhnliche Erfahrung mit gmax, aber ich denke wir können den Fehler trotzdem zusammen finden.



Was für ein Betriebssystem und Hardware haben Sie? Haben Sie die aktuellen Grafiktreiber drauf?



Warum diese Fehlermeldung kommt kann ich ohne weiteres nicht sagen, am besten fangen wir damit an, zu schauen was die "-H Option" uns sagt. Dazu müssen Sie sich der Konsole bedienen: zunächst clicken Sie mit rechter Maustaste auf die Verknüpfung von Gmax die zum Fehler führt, unter Eigenschaften kopieren Sie das Ziel der Verküpfung in die Zwischenablage (rechte Maustaste -> Kopieren).



Nun gehen Sie auf Start->Ausführen, geben da "cmd" ein und gehen auf enter. Mit Rechtem Mausclick auf dem Titel des Fensters->Editieren->Einfügen künnen Sie das Ziel der Verknüpfung nun in das Fenster kopieren. Anschließend fügen Sie danach noch -H am Ende zu. Der Befehl sollte also etwa so aussehen:

"C:\Program Files\...\gmax.exe -H"

Drücken Sie Enter. Wenn SIe alles richig gemacht haben, sollte entweder eine textuelle Ausgabe der Einstellungen erfolgen, oder sich ein neues Fenster öffnen. Beschreiben SIe mir bitte was da nun steht.



Mit freundlichen Grüßen,

Ilya












Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer