So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 13970
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Servus Aspire-Kollegen, habe den Aspire AX3812 mit folgendem

Kundenfrage

Servus Aspire-Kollegen,
habe den Aspire AX3812 mit folgendem Problem seit Sonntag:
Er zeigt mir unter E:/ kein DVD Laufwerk mehr an! Im Gerätemanager sind die Einträge mit gelben Ausrufezeichen. Gerätetreiber sind aktuell aber er bring die Meldung, das Laufwerk wäre nicht aktiv. Bin mir aber sicher, nicht abgemeldet zu haben. was kann ich tun??
Für eine Antwort sage ich schon mal recht herzlichen Dank!!!
Gruß Michael
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

vielen Dank, XXXXX XXXXX Justanswer benutzen. Gerne versuche ich Ihnen bei Ihrem Problem zu helfen.

 

Läuft auf dem Gerät Windows XP? Dann gehen Sie bitte einmal nach folgender Beschreibung vor: http://support.microsoft.com/kb/320553/de

 

Für die Methode 1 ist noch eine bebilderte Anleitung dazu:

 

graphic

 

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

servus,

nein ich habe win7

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

servus,

nein ich habe win7

Sorry muß mit meinem Hund raus, bin vor 18:15h nicht zurück!

Gruß

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.

Für Windows 7 können Sie diese Beschreibung verfolgen und verfahren, wie es unter Vista beschrieben steht:

 

http://support.microsoft.com/kb/314060/de

 

Der Lösungsweg ist nahezu identisch.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Servus Tronic,

mit diesem Lösungsweg über die Regedit bin ich nicht weiter gekommen,habe bei Microsoft gelesen,

dass es mit deinstallierten Programmen zusammen hängen kann,vorallem mit Brennsoftware.Bin einen anderen Lösungesweg über die Systemwiederherstellung gegangen,hatte es gestern zwar schon mal probiert und es hatte nicht geklappt,mein Fehler dabei war,dass ich nicht weit zurück gegangen bin.Heute habe ich einen Wiederhestellungspunkt von letzter Woche genommen,wo das DVD_Laufwerk noch lief und es hat geklappt!

Trotzdem Danke für Ihre Bemühungen,das Geld werde ich selbstverständlich frei geben.

Gruß Micha

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.

Es freut mich natürlich, wenn das DVD-Laufwerk wieder läuft. Die Systemwiederherstellung ist natürlich auch eine Möglichkeit, allerdings wäre das nicht notwendig gewesen.

 

Wenn Sie mit einem vorgeschlagenen Lösungsweg mal nicht weiterkommen ist das überhaupt nicht tragisch. Wir Experten wissen leider nicht, welche Fachkenntnisse unser Kunde hat. Sagen Sie in so einem Fall bitte künftig einfach was Sie nicht verstehen, der jeweilige Experte versucht es Ihnen dann gerne noch einmal genauer zu erklären oder begleitet Sie notfalls auch mit einer Fernwartung dabei.

 

Trotzdem vielen Dank für Ihre Anfrage. Um das Geld freizugeben, klicken Sie bitte bei der Antwort noch auf "akzeptieren".

Tronic und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Die beiden Filter Lower und Upperfilter waren in meiner Regedit nicht vorhanden und konnte sie so auch nicht löschen, eine Sicherung mache ich immer vor dem Gang in die Regedit Sicher ist Sicher! Ich glaub auch das Problem erkannt zu haben, ich hatte Alkohol 120% auf dem Rechner und dieser hat mir auch noch ein Virtuelles Laufwerk mit angelegt, habe dann das Alkohol gelöscht und das Programm hat mit Sicherheit gleich alles weggeputzt. Habe dann auch nicht gleich gemerkt,dass kein E:-Laufwerk mehr da ist.

Habe gerade noch im Gerätemanager geschau ob die Ausrufezeichen weg sind, es ist alles wieder beim alten,

Nochmals Danke für Ihre Bemühungen!!

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.

Na Hauptsache es läuft wieder alles. Vielen Dank, XXXXX XXXXX sich noch einmal zurück gemeldet und die Antwort dennoch akzeptiert haben.