So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Cono-Service.
Cono-Service
Cono-Service, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 52
Erfahrung:  IHK-Abschluß; 3Jahre als Administrator; seit 5 Jahren selbstständig als Notdienst im PLZ-Gebiet D99
31231642
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Cono-Service ist jetzt online.

Habe Aspire 3201 - Windows Vista 64 bit - Version Bei jedem

Kundenfrage

Habe Aspire 3201 - Windows Vista 64 bit - Version: Bei jedem Neustart: Hängt sich bei jedem Start auf. 2x neue Software von Acer aus Kulanz erneuert. Nach mehrmaligem An und Aus drücken, startet der PC. was ist zu tun ?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Cono-Service hat geantwortet vor 7 Jahren.
HalloCustomer

danke für Ihre Anfrage über JustAnswers. Mein Name ist Mario, ich werde Sie bei Ihrem Problem unterstützen.

Zuerst noch eine Frage, wann haben Sie das Gerät gekauft ?

Falls die Antwort lautet innerhalb 6 Monaten, dann zurückschicken.

Ansonsten sieht das hier nach einem Hardwaredefekt aus.

Handelt es sich um das Notebook oder den Desktop Aspire ?

MfG Mario S.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Gerät ist ca. 1 Jahr alt. Hat bisher noch nie richtig funktioniert.Ist ein Destop Aspire .
Experte:  Cono-Service hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Cupra
war das Gerät schon 2 mal beim Service (eingeschickt), oder hat Acer nur CDs geschickt ?

nach dem 3. Versuch der Reparatur steht Ihnen eine Wandelung zu, aber Sie müssen nach Ablauf v. 6 Monaten beweisen, dass das Gerät noch nie richtig funktioniert hat.

Ich kann das Repaircenter von Acer kontaktieren und die Dinge für Sie in die Wege leiten.

Dazu benötige ich die Seriennummer und wenn das Gerät schon mal dort war die Kunden nummer. ansonsten Name und Anschrift. bitte senden an ja-support[AT]ms-pc.de
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
1x neue Sofware überspielt, 1x anderes Gerät >> immer gleicher Fehler . Wie soll ich diesen Fehler beweisen ? Werde in Zukunft keinen Acer mehr kaufen .
Experte:  Cono-Service hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Cupra,

den Tausch des Gerätes hat wer vorgenommen ? Acer oder der Händler ?

der Tausch ist ein Beweis und wenn Sie sich die Software haben extra schicken lassen oder der Händler es getan hat ist das auch ein Beweis.

Der Fehler kann auch von Software zum Stromsparen ausgelöst werden, genauso habe ich solche Fehler auch bei schlechter Spannungsversorgung oder Schwierigkeiten der Festplattenfragmentierung, speziell habe ich ein Acer-Mainboard hier in Betrieb, das abschmiert wenn der Rechner ein paar Wochen nicht defragmentiert wurde.

Auch mit Vista sind eine Rechner überfordert und zicken rum ganz besonders da Acer eigene Software reinprogrammiert und Hardware für sich produzieren lässt, die dann nur läuft wenn die eigene Software, die dann offensichtlich auch Fehler vertuschen soll installiert ist. In solchen Fällen kann sogar Windows-Update die Fehler und Abstürze verursachen.

Eigentlich sollte das Ding mal in eine Werkstatt, die spezialisiert ist auf Reparaturen und weniger auf Verkauf. Aber das kostet halt auch n bisl Geld und ist niocht so oft zu finden.

Gruß Mario S.
Cono-Service und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich bedanke XXXXX XXXXX Ihnen, leider komme ich so nicht weiter. Konnte ja sein,dass in den Bio`s, oder im Startprogramm was ist, wo Sie mir hätten helfen können. Vielen Dank !
Experte:  Cono-Service hat geantwortet vor 7 Jahren.
Stimmt das könnte auch sein....

aber da sind alle BIOS `e zu verschieden und eigentlich vom Hersteller optimiert.

Die erste Variante wäre nachzusehen ob ACER ein BIOS-Update hat : www.acer.de

Die Zweite, die dann nach dem BIOS-Update auch gemacht werden muss, die Werkseinstellungen laden auch als default bezeichnet.

Wenn das nicht fruchtet, kann man die Energiesparoptionen (ACPI) abschalten und was mir gerade noch einfällt, Acer hat FAT32 als Dateisystem eingestellt. Das in NTFS konvertieren.

Wie schon gesagt ne Werkstatt die das alles probiern kann, es ist ne Suche nach einer Stecknadel im Heuhaufen.

Mfg. Mario S.


Verändert von Cono-Service am 03.03.2010 um 21:20 Uhr EST

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer