So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Michael.
Michael
Michael, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 475
Erfahrung:  Server, Betriebssysteme, Netzwerke, Cisco, Hardware, PHP & MySQL, Java, ANSI C, C# Programmierung
28933948
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Michael ist jetzt online.

Das Windows Mail holt die Mails nicht vom Server ab. Beim

Kundenfrage

Das Windows Mail holt die Mails nicht vom Server ab.
Beim Senden gibt es keine Schwierigkeitem
Das Ouloulokk 2007 arbeitet ebenfalls einwandfrei.
Ich arbeite mit Vista Ultimate.
Die Einstellungen für Windows Mails sind:
Extra/Konten/ T-online /Eigenschaften : Allgemein: T-Online / NameXXX / Email: [email protected] / Haken bei Auth.: gesetzt/
Server : Pop3/ Eingang: Popmail.T-Online.DE/Ausgang : SMTPMAIL.T-ONLINE.DE/
Posteingangserver:
[email protected]
Kennwort CCCCC/Kennwort speichern (Haken) Authenti : (haken)/ Erweitert "25" "110"
Kennworts
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

 

soweit sind die von Ihnen eingegebenen Daten korrekt. Kommt von Windows Mail eine Fehlermeldung oder passiert einfach gar nichts?

 

Viele Grüße

 

K. Rauberger

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Es heisst immer "Die Aufageben wurden erfolgreich ausgeführt"
Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

 

kann es sein, dass das T-Online Postfach tatsächlich leer ist (evtl. durch ein weiteres eMail-Programm oder einen mobilen eMail-Client).

 

Wenn das Mail Programm keine Fehlermeldung beim Holen/Senden von Mails ausgibt erfolgt dieser Vorgang auch korrekt.

 

Viele Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Nein - die Einstellung auf allen Computern bzw. mail Prgs. ist:
"Mails auf dem Server belassen"
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich habe zu der letzten Anwort - Nichts von Ihnen gehört _ hier nocheinmal:
Die Einstellungen auf allen Computern bzw. in allen Mailprogs ist:
"Mails immer auf den Servern belassen".
Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

 

da die Einstellungen soweit korrekt sind und auch keine Fehlermeldung von Ihrem eMail-Client kommt, fällt mir jetzt aus der Ferne nicht mehr ein.

 

Deshalb gebe ich die Frage gern an endere Experten frei.

 

Viele Grüße

 

K. Rauberger

Experte:  Michael hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sind denn die Mails auf dem T-Online Webmail Portal noch im Posteingang vorhanden??


Falls ja, könnte ich Ihnen eine Fernwartungssitzung per TeamViewer anbieten, dann könnten wir uns das Problem mal gemeinsam angeben.

Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Zur Info : habe bis jetzt kein Resultat.
Werde am Donnerstag Nachmittag wieder auf Sie zukommen.
Experte:  Michael hat geantwortet vor 7 Jahren.
Bin morgen Nachmittag erreichbar.

Evt. kann sich ja ein anderer Experte dann um Sie kümmern.

Beste Grüsse
Experte:  Cono-Service hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Bremen,

ich habe irgendwo gelesen, das das bei T_Online und Windowsmail schon öfter vorgekommen sein soll.

Da ich aber die Probleme schon unter XP gesehen habe, hier eine Lösung die dort schon funktioniert hat.

Bei T-Online ins Webportal einloggen, das Emailpasswort ändern -> speichern -> wieder zurück ändern -> speichern dann in Windowsmail das passwort löschen und neu eingeben. speichern nicht vergessen.

MfG. Mario S.

Experte:  Michael hat geantwortet vor 7 Jahren.
Also erstmal wirklich nachsehen ob die Mails im Webportal noch vorhanden sind.

Zudem evt. noch alles Server kleinschreiben.

Bei T-Online gibts ja auch noch 2 Server

entweder pop.t-online.de oder popmail.t-online.de
beim Ausgangsserver mailto.t-online.de oder smtpmail.t-online.de

Beste Grüsse