So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Cono-Service.
Cono-Service
Cono-Service, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 52
Erfahrung:  IHK-Abschluß; 3Jahre als Administrator; seit 5 Jahren selbstständig als Notdienst im PLZ-Gebiet D99
31231642
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Cono-Service ist jetzt online.

Guten Abend die Damen und Herren, habe hier ein Acer emachine

Kundenfrage

Guten Abend die Damen und Herren,
habe hier ein Acer emachine 720. Mein Sohn hat mir jetzt ein Biospasswort beim experimentieren reingesetzt und weiss nicht mehr welches. (Zumindest funktioniert das nicht von dem er meint, daß er es gesetzt hätte.) Wie auch immer. Muss ich das Ding jetzt einschicken? Es gibt unter den normalen Abdeckungen wie Akku, Ram, HDD und WLAN keinen versteckten Jumper und die Akku raus - 15sek. Powertaste halten und alles ist weg Variante funktioniert auch nicht. Hat jemand noch eine Idee?

Besten dank im Voraus
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  g-netics hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrte Damen und Herren,

leiedr muss ich Ihnen mitteilen, dass es bei ACER Notebooks wirklich keinen Jumper zum resetten gibt. Offiziell supportet ACER nur das Einschicken des Notebooks und veranschlagt satte 100$ dafür.

Eine mögliche Lösung ist noch die CMOS Batterie (eine ca 0,50€ große Knopfzelle) zu suchen und für ca 30 Minuten zu entfernen. Die Akkus vorher bitte auch. Leider habe ich kein entsprechendes Notebook hier um Ihnen den genauen Platz der Batterie nennen zu können.

Ich möchte auch darauf aufmerksam machen, dass ACER diese Prozedur nicht supportet und bei fehlerhafter Anwendung und daraus resultierendem Defekt die Garantie nicht mehr greifen könnte.

Ich hoffe trotzdem geholfen zu haben
Mit freundlichen Grüßen
Björn Groß
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Guten Abend Herr Groß,

 

vielen Dank für die Antwort - auch wenn Sie das Problem nicht behoben hat. Aber da kann man ja wohl nichts machen.

Nicht bös sein für die Frage, aber ich mache das zum ersten Mal. Nachdem für das Problem ja keine Lösung gefunden wurde (Zum Entfernen der CMOS Batterie müsste ich ja das Garantiesiegel verletzen) - kostet mich das jetzt wirklich 24 €?

 

Mit freundlichen Grüssen

 

Customer/p>
Experte:  g-netics hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

Schauen Sie hier http://ww2.justanswer.de/how-it-works
Wenn Sie meine Antwort nicht akzeptieren bekomme ich auch kein Geld dafür.

Schönen Abend noch.

Mit freundlichen Grüßen
Björn Groß
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo UserCustomer vorab vielen Dank für die Nutzung von Just Answer und sorry, dass ich mich erst jetzt um Sie kümmern kann.

Mein Name ist Joseph Amtmann und ich möchte Ihnen bei der Lösung Ihres Rechnerproblems helfen.

Herr Groß hat grundsätzlich recht, jedoch gibt es noch eine Möglichkeit. Bei den meisten Acer Notebooks erfolgt nach 3-maliger Fehleingabe des BIOS-PW die Ausgabe einer Code-Nr., anhand derer ein Ersatzcode generiert werden kann.

Bitte zuerst folgendes mitteilen:
- bootet das NB noch vom BIOS weiter auf die HD / Windows oder bleibt es beim BIOS-PW stehen?
- Wurde schon 3-mal "fehlversucht" und liegt ein Code (4-5-stellig) vor?

Viele Grüsse
Joseph Amtmann
_________________________________________________________________________________
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält Ihr Experte keine Vergütung für seine Beratung. Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Guten Abend Herr Amtmann,

 

vielen Dank für Ihre Antwort.

 

Das Notebook bleibt beim Bios Passwort stehen. Es erfolgt nur eine kurze Anzeige, daß man F2 oder F10 zum setup oder boot Menü verwenden kann. Diese Funktionstasten sind jedoch ohne Passwort nicht aktiv.

 

Nach dreimaliger Fehleingabe des Passwortes erfolgt keine Ausgabe eines Fehlercodes. Das System bleibt einfach stehen und kann nur durch das längere halten der PowerOn Taste neu gestartet werden.

 

Ich hoffe diese Angaben helfen Ihnen weiter.

 

Mit freundlichen Grüssen

 

Michael Grillenberger

Experte:  Cono-Service hat geantwortet vor 7 Jahren.
Es gibt einige Acer-modelle, die haben unter den Speicherriegeln 2 Kontakte.die man nur mit der Lupe erkennen kann. Wenn man diese kurzschließt resettet man auch das BIOS.

aber ohne Gewähr, falls dabei etwas beschädigt würde.

Mfg. Mario S.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer