So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Cono-Service.
Cono-Service
Cono-Service, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 52
Erfahrung:  IHK-Abschluß; 3Jahre als Administrator; seit 5 Jahren selbstständig als Notdienst im PLZ-Gebiet D99
31231642
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Cono-Service ist jetzt online.

hallo, ich habe gerade ein problem mit meinem ubuntun 9.10 ich

Kundenfrage

hallo,
ich habe gerade ein problem mit meinem ubuntun 9.10
ich kann leider keine grafische oberflache kriegen
es meldet schon fehler beim hochfahren
brauche dringend hilfe
danke XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Cono-Service hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hat das schon mal funktioniert ?

Was ist zuvor passiert ?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
ja. bis vor 2 tagen, alles war ok
Experte:  Cono-Service hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich habe hier ein bisl wenig Infos
Wie alt ist der Rechner ?
Wer hat das System installiert?
Was genau führte zu der Störung ? aus heiterm Himmel einfach so ? oder gab es einen Absturz? wurde der Rechner stärker beansprucht als sonst ?
Vermute einen Grafikkartendefekt.......
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
der rechner ist ca. ein jahr alt, dell inspiron m4400, mit dual os (windows xp pro sp3 und ubuntu 9.04, upgegraded von 8.04 im januar 2010, windows laeuft ohne probleme). das system wurde von einem kollgen von meiner arbeit (von der it-support abteilung) installiert.
laut log file,
failed to load module "nvidia" (module does not exist, 0)
no drivers availble

ich habe "run ubuntu in low graphic-modes for just one session ausgewaehlt und von da aus versucht, den treiber ueber hardware manager zu aktivieren bzw. installieren. es geht nicht, es meldet sich error, keine internet verbindung. ich habe festgestellt, dass der wlan treiber auch nicht aktiviert ist. ich kann leider keinen treiber aktivieren. faile to connect to ubuntu database oder so etwas.
ich bin nicht so erfahrend mit ausfuehrung im ubuntu auf kommandozeilen.
wie kann ich die logfile produzieren und ihnen schicken?
ich bin jetzt online ueber meinen anderen rechner (windows).

vor 2 tagen habe ich einen usb, den ich meine alte festplatte aus einem anderen rechner eingebaut habe, angeschlossen, da ich eine alte datei auf dem ubuntu (8.04) homeverzeichnes suchen wollte.

danach ging nicht mehr mit meinem ubuntu 9.10 vom m4400 rechner.

Experte:  Cono-Service hat geantwortet vor 7 Jahren.
Also Sie hatten die Festplatte mit dem Ubuntu, das jetzt nicht mehr funktioniert, per USB an einen anderen Rechner angeschlossen? Habe ich das so richtig verstanden ?

Windows oder Linux ?

dann vermute ich, System zerschossen, weil beim Anschließen per USB an Windows Dateien auf die Platte geschrieben werden. unter Linux nur wenn Sie die Platte per Schreibzugriff einbinden.

Ehrlich gesagt sind meine Kenntnisse zur Fehlerbehebung evtl nicht ausreichend ohne Zugriff auf das System zu haben.




Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
anders um, ich habe eine (mit ubuntu 8.04) festplatte per usb an den rechner (m4400) angeschlossen. danach ging mein rechner m4400 (ubuntu 9.10) nicht mehr. alle treiben sind deaktiviert. keine grafische oberflaeche, kein internetzugang da ich keinen treiber installieren kann.
ich weiss auch nicht, ob der fehler deswegen eingetreten ist oder es sich um anderes problem handelt.

jedesmal wenn ich versuche, den treiber (ueber system --> hardware manager) zu aktivieren meldet es sich fehler beim service packet holung von ubuntu website. es ist ja klar, da ich keine internetverbindung habe.

kann man den fehler (treibersinstallation order -aktivierung) durch ausfuehrung ueber komanndozeilen beheben? ich meine, es muss doch irgendwo ein softwarepaket fuer treiber schon vorhanden sein, da es mal funktioniert hat.

Experte:  Cono-Service hat geantwortet vor 7 Jahren.
Es scheint so als hätten sich die Systeme vermischt.... ??? bzw. das Ubuntu 9 irgendwelche Konfigurationen aus dem älteren System übernommen und geht deshalb nun nicht mehr.
die Befehle der Konsole stehen alle in den man-pages, nur besteht hier die Gefahr das System noch weiter zu zerschießen.
eigentlich sollte es reichen über die Konsole den Midnight-Commander zu starten, Befehl ist 'mc', und dann die entsprechenden .conf dateien zu bearbeiten. Aber auch dazu gehören umfangreiche System-Kenntnisse, daher kann ich Ihnen nicht raten das so zu tun. Ich gehe davon aus, dass Sie keine Image-Sicherung des noch funktionsfähigen Systems haben. Idealerweise würde ich auch mit dem Kollegen aus der Informatikabteilung reden ob er, wenn er das Problem auch nicht lösen kann, das System nochmal neu aufspielt. Zuvor Ihre Daten sichern !!!

Eine Variante habe ich noch:

http://wiki.ubuntuusers.de/Downloads/Karmic_Koala die aktuelle Version laden und eine CD brennen, diese als Live-CD verwenden und den Rechner von dieser CD starten. Wenn ich mich recht entsinne, erkennt Ubuntu das vorhandene System und fragt ob man Upgraden möchte. Wenn die Daten gesichert wurden, kann man diesen Versuch wagen, schlimmsten fall muss das ubuntu neu installiert werden, weil das Upgrade die defekten Einstellungen übernommen hat.

Verändert von Cono-Service am 13.02.2010 um 10:57 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
wie kann ich meine daten sichern? habe ich die image-sicherung noch nie gemacht. bis mehr nur einfaches backup mit copy paste auf usb stick. wir haben ein paar programdaten auf home, die mit links usw aud anderen daten verbunden sind. daher ist die image sicherung vielleicht das beste. wie...weiss ich leider noch nicht.
ich kann noch das home vezeichnis zugreifen, wenn ich mit der einmaligen session starte.

ich bin bereit jetzt das linux 9.10 neu zu installieren, sobald ich die daten abgesichert habe.



Experte:  Cono-Service hat geantwortet vor 7 Jahren.
Die Sicherung einfach per tar-Befehl (man-pages) machen.
http://top10.physik.uni-freiburg.de/Einfuehrung/TAR.html
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
ich habe mit installation cd ubuntu 9.10 gestartet, es fragt keine updgrade. ich habe die fix broken package ausgewaehlt und noch mal neu gestartet (jetzt aber direkt vom rechner gebootet, nicht cd).
das problem ist immer noch da...
ich werde jetzt anfangen, das ganze neu zu installieren.

bevor ich es mache, habe ich eine frage noch...
wir hatten ja mal ubuntu 8.04, wo g77 und gcc 3.4.6 zusammen im synaptic per default vorhanden sind. seitdem wir ubuntu 9.10 haben, haben wir nur gcc 4.4.xx
wie kann man g77 unter ubuntu 9.10 laufen lassen? der grund ist, wir haben ein program, das von g77 compilere unsterstuetzt ist und gcc 4.4.cc kann es leider nicht machen.

da g77 nicht mehr im ubuntu 9.10 unterstuetzt ist, muss man separate anbinden. ich habe versucht ein paar empfehlungen aus den foren zu machen, vergeblich. vielleicht haben sie ja erfahrung?
Experte:  Cono-Service hat geantwortet vor 7 Jahren.
Nein da fehlt mir leider die Erfahrung und das ist ja auch ein neues Thema.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
ok, kein problem.
ich bin eben fertig mit der re-installation vom ubuntu 9.10.
ich habe noch ein problem mit dem x-server. ich soll den x-server neu starten und weiss aber auch nicht wie.
ich muss halt noch weiter recherchieren
vielen dank XXXXX XXXXX ihre muehe.
ich habe noch ne frage, wie ist es jetzt mit der bezahlung. ich bin neu hier. vielleicht koenen sie mir in kurzem wort sagen, ob ich bezahlen soll, wenn mein problem nicht geloescht ist.

nochmals danke XXXXX XXXXX schoenes wochenende noch.
Experte:  Cono-Service hat geantwortet vor 7 Jahren.
Irgendwie denke ich, da haben sie bei der Installation einen Fehler gemacht, oder es besteht eine Inkompatibilität mit mit der Hardware. Die Ubuntu-Installation läuft normalerweise so wie die windowsinstallation und startet dann auch den X-Server(die grafische Oberfläche unter Linux)automatisch. Befehl dafür ist startx.

Ich auch neu hier. Und werde irgendwann nicht mehr hier arbeiten wenn ich immer umsonst arbeiten soll. Mehr sage dazu nicht, ich glaube auch nicht, das Sie für Ihren Chef ohne Bezahlung arbeiten ?

Gruß Mario S. CoNo-Service