So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Cono-Service.

Cono-Service
Cono-Service, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 52
Erfahrung:  IHK-Abschluß; 3Jahre als Administrator; seit 5 Jahren selbstständig als Notdienst im PLZ-Gebiet D99
31231642
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Cono-Service ist jetzt online.

Ich habe einen Windows Server 2008 aufgesetzt. Nun habe ich

Kundenfrage

Ich habe einen Windows Server 2008 aufgesetzt. Nun habe ich das Problem, dass ich mich zwar an die Domäne anmelden kann, allerdings komme ich nicht ins Internet. Ich habe zwei verschiedene Lan Karten einmal die für den Internen Zugang und einen für die FritzBox. Auf den Clients kann ich allerdings die FritzBox auch nicht anpingen. Fehlt eine Freigabe oder wo könnte der Fehler sein?
Eckdaten Server Lan Intern: Ip-Adresse: 192.168.5.1; Sub:255.255.255.0 GW: 192.168.5.1; DNS Server 192.168.5.1
Eckdaten Server Lan Extern: Ip-Adresse: 192.168.178.20; Sub:255.255.255.0 GW: 192.168.178.1; DNS Server 192.168.178.1
Eckdaten Client: Ip-Adresse: 192.168.5.101; Sub:255.255.255.0 GW: 192.168.5.1; DNS Server 192.168.5.1
Auf den Clients ist Win 7 Prof installiert. Auf dem Server funktioniert die Internetverbindung.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
HalloCustomer

wenn ich Ihre vergebenen IP-Adressen richtig deute, liegt das Problem daran, dass die Clients den Server auf seiner internen Adresse 192.168.5.1 als GW ansprechen. Sie liegen inim gleichen Adressraum. Dadurch haben sie keine Chance, die Fritzbox mit der ...178.1 zu erreichen - anderer Adressraum.

Versuchen Sie bitte als erstes, in der Konfiguration der LAN-Verbindung der Clients, über die Alternative Konfiguration die FritzBox als alternativen DNS- und WINS-Server zu benennen. Bevorzugter bleibt der Server.

Dann sollten die Clients sowohl den Server als Standardgateway, als auch die FritzBox für die Internetverbindung erreichen können.

Klappt das nicht, wäre eine weitere Option, da Sie feste Adressen benutzen, den Server zwar für DNS zu benutzen, aber die FritzBox als Standardgateway einzutragen.

Viel Erfolg
Joseph Amtmann
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Beides habe ich probiert, es funktioniert leider nicht.

Besteht die Möglichkeit dem Server und die FritzBox die gleiche IP zu geben?
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
... kann man zwar versuchen, wird aber zu einem instabilen Zustand führen. Wenn diese IP angesprochen wird, ist es von den sonstigen Abläufen im Netz abhängig, wer zuerst reagiert. Führt im besten Fall zum häufigeren Abbruch der Internetverbindung.

Andere Frage: Welche Aufgaben hat der Server. Ist er ein Dmain-Verwalter oder nur ein Fileserver?

Wenn er die Domain verwaltet, dann kann es helfen, in seinen IP-Einstellungen die F-Box als Gateway einzutragen.
Ich würde jedoch das gleiche Adresssegment auf der vorletzten Stelle nehmen.

Gruss
Joseph Amtmann
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Er ist ein reiner Fileserver.
Könnte es sein, dass ich irgendeinen Dienst ändern muss?
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wenn er ein reiner File-Server ist, könnten Sie ihm und allen Clients als Gateway die IP der Fritzbox vorgeben.
.
Dann holen sich alle Rechner - Server und Clients die IP bei der Fritzbox ab (dort muss allerdings DHCP aktiviert sein - und alle haben Internet.

Ich setze voraus, dass Sie dann für die Filezugriffe permanente Netzlaufwerke eingerichtet haben, so dass sich die Clients automatisch am Server anmelden und Zugriff auf die benötigten Daten über einen Switch und die "interne" Karte erfolgt.
Ohne diese Verbindung würde die Fritzbox nicht erkannt.

Hoffe, Sie kommen so weiter
Joseph Amtmann
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich habe gerade festgestellt, dass dasProblem am Server liegt. Wenn ich dem Server eine feste IP für die Verbindung Extern zuweise, komme ich dort auch nicht mehr ins Internet.
Liegt der Fehler vielleicht an einer Einstellung in der FritzBox?
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, es könnte in der Tat noch an einer FB - Einstellung liegen
:
Prüfen Sie bitte, ob die NAT (NetworkAdressTranslation aktiv ist, andernfalls wird nur der Rechner versorgt, der die FB direkt als Gateway eingetragen hat.

Noch etwas aneres: Der Grund für Ihre beiden LAN-Karten ist ja, dass Sie das interne Netz von der "Aussenwelt" getrennt betreiben wollen. Wenn Sie eine Verbindung über die IP-Konfiguration herstellen, ist diese zumindest teilweise aufgehoben.

Nun hat die NAT in der Fritzbox eigentlich die gleiche Aufgabe: Die Rechner im internen Netz werden nicht nach aussen gezeigt, da nur die FB bzw. NAT die internen IP-Adressen kennt. Ins Internet ist nur die IP der FB sichtbar.
Also ist die zusätzliche "externe" LAN-Karte quasi einweisser Schimmel. Sie könnten bei aktivierter NAT eigentlich darauf verzichten.

Sollten Sie intern eine Maschine haben, die z.B. als Web-Server arbeitet, können Sie diese über die DMZ-Einstellungen nach aussen sichtbar machen, heisst, sie bekommt eine feste IP, die auch in der DMZ eingetragen wird. Dann ist ein Zugriff von aussen nur auf diese IP begrenzt.
Eine eventuelle Anmeldung an diesem Rechner wäre zusätzlich einrichtbar.

Hoffe, das hilft Ihnen weiter.
Beste Grüsse
Joseph Amtmann
Experte:  Cono-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie schreiben, das Sie sich an der Domäne anmelden können, also muss der Server als Domänencontroller aufgesetzt und konfiguriert sein. Wenn Sie das nicht möchten, setzen Sie den Server über den Assistenten entsprechend auf, entfernen Sie eine der Netzwerkkarten und bringen Sie alle Geräte ins gleiche IP-Netz, also der Einfachheit halber alle im Netz 192.168.178.x. Da die FritzBox einen eigenen Dhcp-Server hat, müssen Sie diesen am Windows-Server deaktivieren, das gleiche gilt für DNS. Wenn Sie grundsätzlich mit festen IP-Adressen arbeiten möchten, dann deaktivieren Sie auch in der FritzBox den DHCP-Server.

Bei weiteren Fragen bitte melden.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer