So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bernhard Sauter.
Bernhard Sauter
Bernhard Sauter, Dipl.-Inform.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 24
Erfahrung:  Abgeschl. Informatikstudium und 15+ Jahre Berufserfahrung als Informatiker.
29927135
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Bernhard Sauter ist jetzt online.

Guten Abend meine Herren! M chte gerne Herrn Bernhard Sauter

Kundenfrage

Guten Abend meine Herren!
Möchte gerne "Herrn Bernhard Sauter" eine Frage stellen!
ich mache wöchentlich eine Windows-Sicherung auf eine ext. Festplatte, dabei werden von der Sicherung ca 200 Zip-Ordner angelegt Ok, jedoch steht zum Schluß immer ein roter Balken +Fehlercode: 0x80070057 + falscher Parameter????
Bitte was bedeutet dies, oder was läuft hier falsch???
Vieleicht haben Sie wieder eine positiefe Antwort zu diesem Problem für mich parat???
Dankeschön im Voraus
lGCustomer
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Bernhard Sauter hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

 

danke, XXXXX XXXXX mich als Experten explizit wünschen! :-)

 

Ich hoffe, ich kann Ihnen hier auch helfen - ich habe mehrere Mögliche Fehlerbehebungen, die Sie versuchen können:

 

Erste Möglichkeit:

 

Der Fehler tritt u.a. auf, weil im Backup-Programm von Windows ein Bug ist. Immer dann, wenn ein Backup ausgeführt wurde, das keine Dateien sichern musste (z.Bsp. weil sich nichts geändert hat), wird bei jedem weitern Backup-Versuch dieser Fehler generiert.

 

Lösen kann man dieses Problem dadurch, dass man manuell mit dem Backup-Wizard einmalig ein neues Komplettbackup ausführt.

 

Hier finden Sie eine Liste von bekannten möglichen Problemen mit dem Backup unter Windows (von Microsoft, auf Englisch):

http://blogs.technet.com/filecab/pages/common-causes-and-solutions-to-backup-system-restore-and-complete-pc-backup-problems.aspx

 

Zweite Möglichkeit:

 

1) starten Sie eine Kommandozeile als Administrator (im Startmenü im Suchfeld "cmd" eingeben. Wenn dann in den Ergebnissen das Symbol der Kommandozeile auftaucht, dort mit rechts draufklicken und "Als Administrator ausführen" wählen).

 

2) Geben Sie in der Kommandozeile folgende Befehle der Reihe nach ein (nach jeder Zeile die Return-Taste drücken):

 

net stop winmgmt
cd /d %windir%\system32\wbem
ren repository repository.old
net start winmgmt
exit

 

3) den Rechner jetzt neu starten und erneut eine Sicherung probieren.

 

Sie können das alles hier noch einmal nachlesen:

 

http://www.drwindows.de/windows-anleitungen-und-faq/16962-sichern-wiederherstellen-interner-fehler-falscher-parameter-0x80070057.html

 

Dritte Möglichkeit:

 

Wenn das nicht hilft, könnte eine Datenträgeüberprüfung der externen Festplatte vielleicht etwas bringen. Einige Einträge im Web verweisen darauf.

 

Eine solche können Sie anstossen, indem Sie im Explorer oder "Mein Computer" mit Rechtsklick auf das Symbol des externen Laufwerks klicken und dann "Eigenschaften" auswählen. Im nun geöffneten Fester gehen Sie auf die Seite "Werkzeuge"(o.ä.) und dort finden Sie die Datenträgerüberprüfung.

 

Wenn es immer noch nicht klappt, bitte melden. ;-)

 

Viele Grüsse,

(B.Sauter).