So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Sven76.
Sven76
Sven76, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1
Erfahrung:  Diplom Informatik (Wirtschaftsinf.), MCP, Tätigkeit als Systems Manager
29994815
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Sven76 ist jetzt online.

Ich habe Windows XP Home Edition; Produkttype OEM Version;

Kundenfrage

Ich habe Windows XP Home Edition; Produkttype: OEM Version;
Produkt ID: 76416 - OEM -(NNN) NNN-NNNN00100
Mein Problem: Windows Media Player 11:
Ich kann zwar gespeicherte Musik oder Videos hören, kann aber Musik oder Videos nicht vom Netz downloaden (Ausnahmen: z.B. YouTube oder ZDF - Videothek).
Eine Zusatzfrage: ist es möglich WMP 11 komplett zu deinstallieren und nochmals erneut zu installieren. Das könnte das Problem vielleicht lösen??
Bitte um Ihre Antwort!
MfG
DI Rudolf Haubert
1050 Wien
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Sven76 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wie - du kannst nicht downloaden?
beschreib doch mal einen konkreten Fall wo du ein Problem hast?

Im Idealfall benutzt Du Windows Media player sowieso nicht - es gibt bessere Alternativen.

Ach übrigens - Du solltest deine Seriennummer für dein Windows nicht öffentlich verteilen.
sowas verteilt sich schnell im Netz und wenn dann mit einem mal mehrere Windows-Versionen mit deiner Nummer laufen, dann kann die schnell bei Microsoft auf die Blacklist kommen und bei Dir geht mit mal nix mehr, weil die Nummer als zu einer Raubkopuie zugehörig eingestuft wurde.

Ach ja - deinstallieren kanns Du über die Systemsteuerung unter 'Software'.
Aber am einfachsten installierst es einfach noch mal drüber:
Download unter:
http://www.microsoft.com/windows/windowsmedia/DE/player/11/default.aspx


Verändert von Sven76 am 08.02.2010 um 10:20 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo Sven,

zuerst danke für Deinen Hinweis zur Produkt - ID Wird nicht mehr vorkommen!

Habe heute wieder einmal mit der Webadresse von Dir WPM 11 installiert.

Wieder kein Erfolg weder bei http://tvthek.orf.at noch bei Live-Streaming von z.B. Radiosender Stephansdom.

 

Gibt es keine Möglichkeit über die Registry WMP11 total zu deinstallieren?

 

Kunde

 

Experte:  Michael hat geantwortet vor 7 Jahren.
Einige Hinweise noch, was Ihnen helfen könnte:

LINK 1 von Chip ein Tool

Dann noch eine andere Variante:

Start/Auführen - regedit eingeben: HKEY Local Machine/Software/Microsoft/Windows/Current Version/Uninstall/wmp11: Auf den String "UninstallString" doppelklicken und die Pfadangabe kopieren. Diese dann bei Start/Ausführen einfügen und schon wird die Deinstallation gestartet.

Viel Glück beim probieren ;)

Beste Grüsse
Experte:  Sven76 hat geantwortet vor 7 Jahren.
zum deinstallieren - schau einfach mal auf die Seite
http://www.wintotal.de/tipparchiv/?id=1225

das sollte helfen den Player zu deinstallieren.

Ich sitze hier selbst gerade an einem Windows XP-System und habe die Seite
mit zwei verschiedenen Browsern aufgerufen.
1. Mit Internet Explorer (Version 8) klappte einwandfrei
2. mit Firefox (incl. Mediaplayer-Plugin) funktionierte die Darstellung nicht.

Das Problem ist bei Dir mit fast 100% Sicherheit das gleiche und liegt bei der Seite also nicht speziell an Dir und deinem Rechner.

Bei der Einbindung der Videos dort wurde wohl einfach nur auf Kompatibilitäts zum Internet-Explorer geachtet, statt auf Webstandards. So etwas ist auf Seiten von Behörden keine Seltenheit - also nicht verzweifeln.

Von der Deinstallation würde ich Dir jedoch abraten - es ist allgemein besser, wenn man die aktuellere Version installiert hat. Viele Softwareprogramme z.B. ICQ bauen darauf auf, dass man die aktuelle Version von Internet Explorer/Media Player etc. installiert hat und verursachen sonst unnötige Fehler. Ich selbst habe Media Player nur aus solchen Kompatibilitätsgründen heraus installiert. Zum Abspielen von Videos benutze ich VLC (vlc) und zum abspielen von MP3s den Klassiker Winamp.
Meiner subjektiven Meinung nach die beste Kombination ;-)

Wenn solche Kompatibilitätsprobleme auftauchen - einfach mal den Browser wechseln für die eine Seite und nicht versuchen den Rechner auf den Kopf zu stellen. Das Internet mit all seinen Seiten ist schliesslich ständig in Bewegung...

Gruss Sven

Verändert von Sven76 am 08.02.2010 um 12:46 Uhr EST
Sven76, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1
Erfahrung: Diplom Informatik (Wirtschaftsinf.), MCP, Tätigkeit als Systems Manager
Sven76 und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.