So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an roman.thies.
roman.thies
roman.thies, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 10
Erfahrung:  Fachinformatiker Richtung Systemtechnik
26632237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
roman.thies ist jetzt online.

Ich besitze einen ThinPad T60. Die Systempartion ist jetzt

Kundenfrage

Ich besitze einen ThinPad T60. Die Systempartion ist jetzt ein RAW System, auf das nicht zugegriffen werden kann. Die IBM Recovery ist nicht lesbar
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  roman.thies hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten TagCustomerbr />
Was genau ist nun die Frage?
Möchten Sie ein System aufspielen oder die Daten auslesen?

Freundliche Grüsse
Roman Thies
roman.thies und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich möchte das Sytem wieder ans laufen bekommen
Experte:  roman.thies hat geantwortet vor 7 Jahren.
Was war denn für ein System aufgespielt?
Sind denn noch Daten drauf oder können Sie das System überschreiben?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Es war Windows XP orginal von IBM drauf. Es sind noch Daten drauf. Einfach überspielen möchte ich nicht. Es wird unter Windows als nicht formatiert erkannt.
Experte:  roman.thies hat geantwortet vor 7 Jahren.
So wie sich das Problem anhört ist das ein Problem des MasterBootRecords

Haben Sie die Orginalcds von IBM noch? Wenn nicht funktioniert auch eine normale Windows CD:

//EDIT!

Funktioniert auch mit der Ultimate Boot CD um den MBR wiederherzustellen
http://www.ultimatebootcd.com/download.html





Um den Master Boot Record neu zu schreiben legen Sie die Windows-XP-CD ein und booten von Ihr. Nachdem die Installationsroutine geladen wurde drücken Sie R, um die Wiederherstellungskonsole zu starten. Nachdem Sie das Administratorpasswort eingegeben haben, geben Sie fixmbr ein, um den Bootbereich neu zu schreiben. Wenn Sie sich sicher sind, bestätigen Sie den Vorgang mit J. Nun sollte der MBR wieder auf den Bootmanager einer Windows-XP-Installation zeigen.

Verändert von roman.thies am 03.02.2010 um 12:51 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Habe ich getan. Er erkennt die Festplatte nicht
Experte:  roman.thies hat geantwortet vor 7 Jahren.
Gegenfrage, was genau haben Sie getestet?

Bitte laden Sie sich folgendes ISO herunter und brennen es auf CD
http://www.ultimatebootcd.com/download.html

Dies ist eine Ultimate Boot cd. Mit dieser können Sie den mbr wieder fixen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer