So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

Guten Abend! Habe mit meinem amilo m1437g leider Probleme,

Kundenfrage

Guten Abend!
Habe mit meinem amilo m1437g leider Probleme, er ist jetzt 4 Jahre alt. Der Screen zeigt senkrechte Streifen und nach dem Hochfahren (nach der Windows-Anmeldung) kommt nur noch ein schwarzer Bildschirm.
Wäre echt schade um das gute Stück! :)
Habe im abgesicherten Modus hochfahren können und dort arbeitet er auch noch, allerdings sieht man auch dort die Streifen.
Könnten Sie mir helfen? Vielleicht der Grafik-Treiber? Hab leider keine Ahnung...
Grüße und Danke

David
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 7 Jahren.
Lieber Olaf,
ich habe leider keine gute Nachricht für Sie.

Das geschilderte Symptom weist sehr deutlich auf ein Hardwareproblem hin. Am wahrscheinlichsten ist ein Ausfall der Ansteuerung der entsprechenden Spalten oder Zeilen. Allerdings nicht wegen eines fehlerhaften Treibers, sondern bedingt durch z.B. Kontaktprobleme oder, nicht ganz so gäufig, einen Fehler im Grafikchip.

Mit etwas Glück könnten Sie versuchen, die Abdeckung, unter der auch der Netzschalter und die Leuchtdioden für diverse Anzeigen liegen, zu entfernen. Dort sollte auch der Stecker für die Bildschirmansteuerung liegen. Diesen ganz herausnehmen und wieder einstecken. (Natürlich zuerst Netzteil abziehen und Akku entfernen).

Sollte das nicht helfen, wäre ein neuer Bildschirm fällig - zu teuer.

Freundliche Grüsse und good luck
Joseph Amtmann
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Danke für die Info, das ist ja schade...

Würde aber gerne die Abdeckung öffnen und den stecker reinigen. Wie kann denn die Leiste entfernt werden?

Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 7 Jahren.

Guten Morgen Olaf.

Habe Ihre Antwort gestern Abend erst sehr spät gesehen, aber nun geht’s weiter.

Zum Entfernen des Akkus benötigen Sie einen feinen Kreuzschlitz-Schraubendreher, z.B. aus einem Feinmechanikersatz und einen ebenfalls nicht allzu gro’en Flachschraubendreher.

Zuerst das Notebook mit der Unterseite nach oben auf den Tisch legen – der Akku zeigt zu Ihnen, in der Zeichnung mit 11 bezeichnet. 12 ist die Entriegelung.Skizze mit Akku

Nach dem Entfernen des Akkus sollten Sie 4 kleine Schrauben erkennen. Dies halten die Abdeckung, die Sie dann entfernen müssen, um an den Bildschirmanschluss zu gelangen.

Akku entnommen

Bitte beachten. Die kleinen Schrauben können relativ fest sitzen. Daher den Kreutzschlitz fest andrücken und versuchen, die Schraube(n) mit einem kleinen Ruck zu lösen.

Dann das Notebook wieder normal auf den Tisch legen und mit dem Flachschraubendreher jeweils links und rechts schräg unter die Scharnierabdeckung gehen. Die sollten sich nun mit leichtem Druck nach oben aus ihren Cliphalterungen ziehen lassen.

Scharnierabdeckung

Nun sollten Sie den Stecker erreichen. Bitte auch prüfen, ob eines der Kabel eine schadhafte Isolierung aufweist oder beim Bewegen des Bildschirm stark eingeklemmt wird. Der fehler könnte auch durch ein (an)gebrochenes Kabel verursacht werden.

Dann noch mal viel Glück.

Joseph Amtmann