So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bernhard Sauter.
Bernhard Sauter
Bernhard Sauter, Dipl.-Inform.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 24
Erfahrung:  Abgeschl. Informatikstudium und 15+ Jahre Berufserfahrung als Informatiker.
29927135
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Bernhard Sauter ist jetzt online.

Mit Ihrer Leistung bin ich unzufrieden. Gestern stellte ich

Kundenfrage

Mit Ihrer Leistung bin ich unzufrieden. Gestern stellte ich Ihnen eine Frage betreffend Installation eines HP Photosmart 3180 auf einen ACER 7730Z mit Windows Vista Home Premium. Bis heute habe ich keine Antwort erhalten. Das Problem ist gelöst, denn ich fragte kostenpflichtig bei HP Support nach und erhielt telefonisch sofort die gewünschte Antwort.
Sie können Ihre Scharte auswetzen, wenn Sie mir jetzt helfen ein anderes Problem zu lösen.
Auf einem AMILO Laptop auch mit Vista Home Premium geht das Einschalten nicht.
Es war Vista Home vorinstalliert und ich habe 2006 mit CD ein Upgrade auf Home Premium durchgeführt. Nach kürzlichem Einbruchdiebstahl bei mir habe ich ein Problem. Beim Einschalten erscheint der Willkommensbildschirm mit meinem ICON und meinem Namen. Wenn ich daraufklicke steht die Meldung: Die Anmeldung des Dienstes "Benutzerprofildienst" ist fehlgeschlagen. Das Benutzerprofil kann nicht geladen werden. Was muss ich machen?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Bernhard Sauter hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

möglicherweise könnte Ihnen eine Systemwiederherstellung helfen. Immer dann, wenn systemrelevante Dateien oder Einstellungen ersetzt werden (z.Bsp. bei einem Windows-Update oder einer Anwendungsinstallation) erstellt Windows einen sog. Wiederherstellungspunkt.

Zu einem solchen Punkt können Sie über die Systemwiederherstellung zurückkehren und somit vielleicht die Veränderung an Ihrem System, die zu dem aktuellen Problem geführt hat rückgängig machen.

Da Sie sich in Ihr System nicht mehr normal einloggen können, könnten Sie so vorgehen:

Sie starten Ihr System wieder bis zu dem von Ihnen beschriebenen Punkt, mit dem Willkommensbildschirm. Dort schalten Sie den Rechner nun manuell ab (drücken und halten der Einschalttaste am Rechnergehäuse bis sich der Rechner abschaltet).

Danach starten Sie Ihren Rechner erneut. Es erscheint die Mitteilung, dass Ihr System unerwartet beendet wurde. Hier haben Sie nun die Möglichkeit, im abgesicherten Modus zu starten.

Wenn Sie dies tun, sollte Windows Ihnen anbieten eine Systemwiderherstellung durchzuführen. Diese sollte Ihr Problem beheben.

Wenn es nicht klappt, dürfen Sie sich gerne wieder melden.

Mit freundlichen Grüssen,
(B.Sauter).

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer