So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Michel.
Michel
Michel, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 185
Erfahrung:  Informatik Lehre, 9 Semester Informatik Studium an der FH, 5 Jahre als Software Test Engineer tätig
27299891
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Michel ist jetzt online.

Hallo Michael, ich ben tige ein Program um Bilder zu bearbeiten. Ich

Kundenfrage

Hallo Michael,
ich benötige ein Program um Bilder zu bearbeiten.
Ich muß Filme bearbeiten um daraus den erforderlichen Satz zum Bedrucken der Werbeartikel zu machen.Da die mir zugeschickten Dateien oftmals nicht mit Freehand zu bearbeiten sind,setze ich Logos sehr zeitaufwendig nach.Es werden mir auch farbige Dateien geschickt, die ich nicht 100%-ig in schwarz/weiß umwandeln kann.
Da ich Jahrgang 1941 bin und nicht mehr zig Jahre Werbung mache,sollte das Programm auch nicht so teuer sein.
Danke
Hennry
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Michel hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Henry

um was für Bilder handelt es sich den?
Also was für Bilddateien?

Das mit den Filmen verstehe ich nicht ganz, musst du Standbilder aus einem Film Extrahieren können?

Was meinst du genau mit "nicht 100%-ig in schwarz/weiß umwandeln" genau?
Musst du die Bilder in Graustufen oder Monochrom umwandeln?

Es gibt etliche Opensource Programme die dich nichts Kosten und denoch oft die Qualität einer gekauften Software erreichen bzw. manchmal sogar besser sind.

Gruss Michel
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

,

Hallo Michel,

ich meine JPG und GIF-Dateien.

Danke

Hen nry

Experte:  Michel hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Henry

Ein sehr gutes Grafikprogramm das vergleichbar mit Photoshop ist, währe zum beispiel Gimp (http://www.gimp.org/).
Dazu gibt es hunderte Plugins und Scripting möglichkeiten um den Prozess der Bearbeitung (falls es sich immer um die gleichen Abläufe handelt) zu Automatisieren.

Im Bereich Logo bearbeitung ist Inkscape (http://inkscape.org/) zu empfehlen obwohl du ja Freehand von Adobe erwähnst, es ist eigentlich in etwa dasselbe in Opensource variante, also geeignet für Vektor Graphiken.

Wenn du selbst hand anlegen willst kannst du im Gimp mit dem Channel Mixer sehr gute ergebnise erzielen, du kanst aber auch einfach im menu zum Bild die Option Image -> Mode -> Grayscale das ganze einfach konvertieren lassen.
Ein kleines Englisches Tutorial mit Bildern und verschiedenen methoden dazu gibt es hier: http://www.gimp.org/tutorials/Color2BW/

Wenn du mir genau sagst was du machen möchtest kann ich dir noch genauere tips geben.
Da du von "Werbemittel bedrucken" Sprichst, must du mit dem endresultat ein PS oder PDF haben das du einem Drucker geben kannst für den Druck?
Musst du das Bild für einen 2, 3 oder 4-Farben Druck Aufbereiten?
Inkscape ist in diesem Bereich sehr nützlich mit der Konvertierung eines Bildes in Pfade damit du sie als Vektorgraphik bearbeiten kannst, die meisten Druckereien sind auch sehgr froh wenn sie das material als vektorfile bekommen da es Verlustfrei Skalierbar ist.

Gruss Michel
Michel und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Michel hat geantwortet vor 7 Jahren.
Noch hinzuzufügen zu Inkscape, potrace wurde in inkscape integriert, damit kann man Bitmaps (Pixelgraphiken) zu Vectoren konvertieren.
Siehe dazu die wiki Seite: http://wiki.inkscape.org/wiki/index.php/Potrace
Die funktion befindet sich im Pfad Menu unter Trace bitmap.

Danke für die Aktzeptierung, bei Fragen zur verwendung der Tools kannst du einfach in dieser Frage weiter Fragen.

Gruss Michel

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer