So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Michael.
Michael
Michael, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 475
Erfahrung:  Server, Betriebssysteme, Netzwerke, Cisco, Hardware, PHP & MySQL, Java, ANSI C, C# Programmierung
28933948
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Michael ist jetzt online.

Hallo, ich habe Windows Vista Home Premium als Betriebssystem. Wenn

Beantwortete Frage:

Hallo,
ich habe Windows Vista Home Premium als Betriebssystem.
Wenn ich jetzt eine vollständige Untersuchung starte, laüft die Untersuchung an, wird
aber nach ca. 5Minuten abgebochen und ein Neustart vom Rechner wird eingeleitet.
Warum??
Wenn ich eine schnelle Untersuchung starte oder die Untersuchung von Objekten starte
laüft diese einwandfrei durch.

Ich bitte um eine Nachricht woran das liegen könnte.

Mfg.
Matthias Wesendrup
Gepostet: vor 8 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Michael hat geantwortet vor 8 Jahren.
Von was für einer Untersuchung sprechen Sie genau?

Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.

Sorry ,

ich habe mir gestern das Anti Virus Programm besorgt.

Kaspersky Internet Security 2010.

 

Gruß Matze

Experte:  Michael hat geantwortet vor 8 Jahren.
Haben Sie alle Updates und Virendefinitionen heruntergeladen?
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.

Habe ich gemacht.

 

Ich habe noch einen anderen Rechner mit Windows XP, da laüft alles bestens.

Experte:  Michael hat geantwortet vor 8 Jahren.
Können Sie mir sagen, was die Genaue Version Ihrer Installation ist?

Aktuellste wäre 9.0.0.736

Falls Sie noch nicht über diese Version verfügen können Sie diese unter folgendem LINK herunterladen.

Diese können Sie dann einfach über die Vorhandene Installation nachinstallieren.

Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.
ich habe die aktuellste Version installiert, und vor 2 Stunden habe ich ein update gemacht.
Experte:  Michael hat geantwortet vor 8 Jahren.
Ist noch ein anderes Antivirusprogramm installiert?
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.
nein
Experte:  Michael hat geantwortet vor 8 Jahren.
Haben Sie die neuste Version ab CD oder vom Internet installiert?

Haben Sie die Software schon mal komplett deinstalliert, System neu gestartet und wieder installiert?

Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.

ich habe von CD installiert, dannn wurde aber automatisch erkannt dass es nicht die neuste Version ist.

Es wurde dann automatisch die neuste Version aus dem Internet installiert.

Experte:  Michael hat geantwortet vor 8 Jahren.
Deinstallieren Sie doch nochmals alles, und installieren Sie dann gleich die aktuellste Version (9.0.0.736) vom oben geposteten Link.

Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.
wenn ich vor 2 Stunden ein update gemacht habe, dann bin ich auf dem neusten Stand
Experte:  Michael hat geantwortet vor 8 Jahren.
Können Sie denn irgendwo im Programm diese Versionsnummer 9.0.0.736 sehen?

Ich bin nähmlich nicht sicher ob bei den Updates auch das Critical Fix 2 installiert wird.

Zudem kann eine deinstallation und erneute Installation manchmal auch helfen.

Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.
Können sie mir sagen wo ich die Versionsnummer sehen kann?
Experte:  Michael hat geantwortet vor 8 Jahren.
  • Öffnen Sie das Programmhauptfenster.
  • Im unteren Bereich des Fensters gehen Sie auf den Link Support.
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.
es ist die Version 9.0.0.736 ( a.b)
Experte:  Michael hat geantwortet vor 8 Jahren.
Nun bin ich momentan selbst etwas Ratlos.

Was Sie noch probieren könnten, wäre ein Scan im abgesicherten Modus von Windows.

Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.
das habe ich gestern abend schon probiert.
Experte:  Michael hat geantwortet vor 8 Jahren.
Erhalten Sie dann keine Meldung bevor der Neustart eingeleitet wird?

Ansonsten ist halt trotzdem eine erneute Installation ein weiterer Versuch welchen Sie anwenden könneten
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.
Ich werde eine erneute Installation vornehmen, obwohl ich das als überflüssig empfinde.
Experte:  Michael hat geantwortet vor 8 Jahren.
Computer sind manchmal unberechenbar, man soll somit immer alle Lösungen in Betracht ziehen.

Deinstallieren Sie vorher alles und Installieren Sie am besten gleich von Anfang an die aktuellster Version.

Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.

O.K.

Experte:  Michael hat geantwortet vor 8 Jahren.
Wenn das nichts hilft wäre ein Virenscan der Platte an einem anderen Rechner eine Möglichkeit.

Wenn Sie den Rechner nicht aufmachen dürfen (Garantiesiegel) wäre ein Start von einer Life- oder Boot CD wie Knoppix oder die Ultimate Boot CD eine Variante, um die Festplatte unabhängig von Windows zu überprüfen.

Beste Grüsse
Experte:  Michael hat geantwortet vor 8 Jahren.
Schauen Sie sonst auch mal im Hauptfenster etwas um, dort ist sogar eine Möglichkeit zur Erstellung einer Rescue Disc.

Anleitung ist HIER

Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.

Ich finde diese ganzen Tips nicht sehr hilfreich. Wenn ich ein Programm kaufe für

60 Euro, dann gehe ich davon aus, dass es auch funktioniert.

Ich habe auch keine Lust hier 100 Sachen auszuprobieren. Ich finde es nur seltsam dass es unter Windows XP laüft, aber unter Vista nicht.

Des weiteren finde ich sehr merkwürdig wenn ich eine Untersuchung von Objekten starte, das hier z.B. die Festplatte C sauber nach Viren untersucht wird. Genau so ist

es bei der schnellen Untersuchung.

Nur wenn ich die vollständige Untersuchung starte, macht er es nicht ordnungsgemäß.

Wenn sie mir nicht genau sagen können woran es liegt, dann tut es mir Leid denn ich bin nicht bereit auch nur einen Cent für irgendwelche Mutmaßungen zu bezahlen.

Experte:  hat geantwortet vor 8 Jahren.
Wenn Sie jedoch vorher schon einen Virus haben, kann kaspersky unter Umständen auch nichts machen.

Zudem sind wir unabhängige Experten welche auch nichts dafür können wenn etwas nicht funktioniert. Und wer mit Computern arbeitet muss sich im klaren sein, dass Fehler auftreten können, sonst muss man die Finger davon lassen.
Da wir keine Programmierer von Kaspersky sind, können wir auch nur Schritt für Schritt probieren den Fehler herauszufinden.

Ich finde es zudem überhaupt nicht seltsam, denn wenn Sie bereits einen Virus haben und auf dem XP Rechner nicht, dann wäre das kein Wunder.

Die vollständige Untersuchung untersucht auch nicht nur Dateien sondern auch Prozesse und Dienste, sowie Bootsektoren usw...

Mit der Rescue CD können Sie unabhängig von Windows eine Prüfung durchführen wo die Ganzen Prozesse und Dienste nicht laufen und somit die Dateien für eine Reinigung bzw. Reparatur zugänglich sind.

Wenn Sie nicht bereit sind etwas zu bezahlen dafür, dass sich irgendwelche Leute für wenige Euros viel Zeit für Sie aufwenden dann gehen Sie doch von Beginn an zum Support von Kaspersky, nur weis ich nicht, ob Ihnen dort auch so schnell geholfen wird.
So verärgern Sie nähmlich die Experten nur, und bald Antwortet hier gar niemand mehr.
Michael und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Michael hat geantwortet vor 8 Jahren.
Vergessen Sie die Ultimate Boot CD oder Knoppix.

Mit der Kaspersky Rescue CD können Sie Ihren Computer ausserhalb von Windows überprüfen.

Falls Sie hilfe brauchen bei der Erstellung der CD aus der .iso Datei, melden Sie sich doch nochmals.