So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Marc.
Marc
Marc, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2702
Erfahrung:  Systemadministrator mit über 13 Jahre Berufserfahrung
26422652
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Marc ist jetzt online.

Habe aspire m7721 m chte einmal w7-64bit und als n chste

Beantwortete Frage:

Habe aspire m7721
möchte einmal w7-64bit und als nächste xp Prof instalieren wie ist die genaue vorgehensweise

:-) danke
Gepostet: vor 8 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Marc hat geantwortet vor 8 Jahren.
Wir sollten bei Ihrer Frage auch die Frage des warum stellen, bzw. was wollen Sie
damit bezwecken?

1) Sie können um wirklich zwei autarke Betriebssysteme zu haben natürlich einen
Rechner benutzen. Müssen dann aber zum wechseln jedes mal den PC neu starten
und das gewünschte OS wählen.

Windows XP und Windows 7 als Multiboot. Solange man immer mit dem ältesten System anfängt zu installieren wird alles automatisch erkannt und es sind keine manuellen Eingriffe notwendig. Also erst WIndows XP, dann Windows 7 installieren.

Sollte man aus welchem Grund auch immer Windows XP nach Windows 7 installieren, überschreibt Windows XP den MBR und Windows 7 kann erst nach Reparatur der Startumgebung über die DVD wieder gestartet werden.
Weitere Infos: http://windows-7-board.de/f31/window...t-problem-254/

2) will man Software unter XP testen oder zu Schulugszwecken ein XP nutzen,
dann kann man auch komplettes XP in einem Windows7 starten, dafür würde ich
eine Virtuelle Maschine empfehlen. Muss nicht VM Ware sein, das geht auch super kostenlos mit VirtualBox von Sun

http://www.chip.de/downloads/VirtualBox_23814448.html

3) Oder wollen Sie Programme (die z.B nur unter XP laufen) in Windows7 starten,
dann ist der XP-Modus für Windows 7 der richtige Weg.

Mit der Virtualisierungs-Lösung "Windows XP Modus" von Microsoft können Sie unter Windows 7 XP-Programme ausführen.

http://www.microsoft.com/windows/virtual-pc/download.aspx

Ich hoffe Ihnen verschiedene Wege zeigen zu können um Ihre Frage zu beantworten.
Die richtige entscheidung müssen Sie treffen, denn nur Sie wiss genau was Sie mit
zwei Betriebssystemen gleichzeitig bezwecken wollen.

Lieben Gruß

Marc Broch


Marc und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.

vielen Dank

das ist wenigstens eine aussage mit der man was anfangen kann

ach ja, schönes bzw. supergutes neues Jahr

Viele Grüße Gerd