So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Donat Jakob.
Donat Jakob
Donat Jakob, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 9
Erfahrung:  mehrjährige Erfahrung als aktiver Supporter in diversen Firmen, moment auch noch in IT-Weiterbildung
28084452
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Donat Jakob ist jetzt online.

hallo, ich bin Nutzer von Windows XP und habe vor kurzem das

Kundenfrage

hallo, ich bin Nutzer von Windows XP und habe vor kurzem das Brennprogramm 'Express Burn' installiert. Wenn ich dort Videos konvertiere bzw. brenne wird auf eine Datei "Video bzw. und Audio TS" verwiesen. Wo finde ich diese Datei bei XP?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Donat Jakob hat geantwortet vor 7 Jahren.

Da geht es nicht um XP sondern um die Brennsoftware. Wann genau erscheint diese Meldung? Bereits am Anfang oder erst während dem Ausführen? Wenn ja, wird das Programm noch ausgeführt oder abgebrochen?

 

Wenn Sie eine DVD mit Film öffnen und nicht ausführen, sehen sie die Video- und Tonspur.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

hallo, vielen Dank

vielleicht habe ich mich nicht ganz korrekt ausgedrückt. Ja, klar, es geht um das Brennprogramm Express Burn und speziell dort um das konvertieren und brennen einer DVD, also einer sogenannten Video-DVD. In der Beschreibung des Programms zum Brennen einer Video DVD steht folgendes:

Eine Video-DVD ist eine Disk mit Filmen, die auf einem Standard DVD Player abgespielt werden kann. Sie können mit Express Burn eine große Vielfalt von Movie-Dateien hinzufügen (.avi, .,mpg,.asf,.wmv,.mov,.vob). Diese werden automatisch konvertiert und in ein Standard DVD Movie formatiert, welches alle Dateien hintereinander abspielt. Zum jetzigen Zeit punkt werden hierfür keine Menüs unterstützt.

Bitte beachten Sie, dass zum Erstellen einer DVD Movie Disk sehr viel Festplattenspeicher erforderlich ist (bis zur doppelten Größe der Disk, also ca. 9GB). Das ist allerdings je nach Dauer der Movie-Dateien unterschiedlich.

Das Video wird mit einem Movie pro VTS erstellt und als MPEG2 Video-Datei mit variabler Bitrate und Stereo MP 2 Audio kodiert. Die Standard DVD-Ordner VIDEO_TS und Audio_TS werden so erstellt, dass sich alle erforderlichen Dateinen im VIDO_TS Ordner befinden (AUDI_TS bleibt leer).

Soweit die Info-Hilfe des Programms. Ich habe nun Bedenken, dass ich meine Festplatte möglicherweise mit Dateien belege (s..o. bis 9 GB). Muß ich hier nicht die Datei VIDO_TS hin und wieder löschen. Ich benötige diese Dateien ja nach dem Brennvorgang nicht mehr...

Hierum geht es mir mit meiner Frage. Diesen Ordner finde ich auf meinem PC nicht und ich habe jetzt Angst, dass "riesige Dateien" durch das o.g. Programm auf meinem PC abgelegt sind und mir den Festplattenplatz doch erheblich reduzieren.

Experte:  Donat Jakob hat geantwortet vor 7 Jahren.

Ich muss das kurz rekapitulieren. Sie finden nach dem Brennen diese Video_TS Dateien nicht mehr auf Ihrem Rechner?!

 

Wenn ja, dann läuft alles Korrekt, denn das Brennprogramm erstellt diese Dateien (-9GB) nur für den Brennvorgang. Er liest die Dateien auf der einen DVD aus bzw. im AVI oder dergleichen File aus und ändert die dann um und schreibt die dann auf die neue bzw. zweite DVD.

 

Danach werden diese Dateien umgehend wieder gelöscht. Das ist etwa so wie wenn Sie einen Brief in Word schreiben. Dann wird während der Eingabe ein ~WRD99955525.tmp File erstellt und nachdem Sie es gespeichert haben wieder gelöscht. (Jedenfalls zu 90%.)

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

vielen Dank für Ihre Antwort. Ich muß mir demnach also keine Gedanken darüber machen, dass mein PC mit den angesprochenen Dateien zugestopft wird.

Die VTS Dateien werden also nur für den Brennvorgang erstellt und dann wieder gelöscht. Ich war vielleicht deshalb auch etwas verunsichert, weil ich früher tatsächlich bei meinem früheren Brennprogramm (Nero) Dateien mit dieser Bezeichnung (VIDEO und Audio-TS) mal in einem Dateiordner gesehen habe. Damals steckten auch eine Menge Daten in diesen Dateien, die ich dann allerdings gelöscht habe.

Ich möchte mich herzlich bei Ihnen bedanken und wünsche Ihnen ein gesundes neues Jahr.

Viele Grüße aus Wetzlar

Heiner Döringer

Experte:  Donat Jakob hat geantwortet vor 7 Jahren.

Ich kenne es von anderen Brennprogrammen, dass die Dateien nur kurz abgelegt werden und dann wieder gelöscht werden.

 

Freundliche Grüsse

Donat Jakob aus der Schweiz