So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Informatiker.
Informatiker
Informatiker, Eidg. Informatiker FZ
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 15
Erfahrung:  am Bachelor. Fähigkeitsausweis System. 6 Jahre Erfahrung im 2nd und 3rd-Level Betrieb
28205429
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Informatiker ist jetzt online.

Guten Abend, Informatik-Experten (ich bin auch einer!) - seit

Kundenfrage

Guten Abend, Informatik-Experten (ich bin auch einer!) -

seit Tagen versuche ich, mir ein eMail-Konto einzurichten (wie bei gmx, web,
operamail (frueher lycos und auch epost)).

Ich möchte als ABC eine mail an XYZ schicken, und dessen Antwort in meinem
Postfach finden! Warum muss ich IMAP oder POP3 und SMTP angeben, und wie
muessen sie genannt werden? Ich will von keinem anderen Postfach mail abholen!!!!

Hoffentlich konnte ich mich verstaendlich machen.

Thanks well in advance
Customer
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Informatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.

Also meinen Sie mit Postfach Outlook? Etwas in der Art?

 

IMAP bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre eMails direkt auf dem eMailserver zu verwalten ohne sie vorher herunterladen zu müssen.

Was ist anders? Wenn Sie in Ihrem eMailprogramm Ihr eMailkonto statt als POP3 als IMAP-Konto einrichten, so werden Ihnen eingehende eMails nicht mehr wie gewohnt direkt auf Rechner geladen, sondern Sie erhalten wie bei einem Newsserver zunächst nur eine Liste der Nachrichten mit den Betreffzeilen. Sie können darüberhinaus auf dem eMailserver Ordner einrichten in die Sie Nachrichten verschieben können.

So arbeiten Sie mit Ihrem IMAP-Konto Die eMail wird erst dann angezeigt, wenn Sie einen Doppelklick darauf ausführen. Um eine eMail auf Ihren lokalen PC zu übertragen ziehen Sie die Nachricht einfach in ihren lokalen Posteingang. Gelöschte Nachrichten werden zunächst nur als "gelöscht" durchgestrichen dargestellt. Um sie endgültig vom Server zu löschen wählen Sie in Outlook: Bearbeiten/Gelöschte Nachrichten permanent löschen.

Wem nutzt IMAP? Vorteile durch die Nutzung von IMAP hat nur derjenige, der seine eMails an verschiedenen Orten bearbeitet, beispielsweise im Büro und zu Hause. Ihre eMail bleibt dann auf dem Server und kann von einem anderen Ort aus auch noch abgerufen und bearbeitet werden. Anwender die nur auf einem PC stationär arbeiten können von IMAP nicht profitieren.

 

Pop3 und smtp sind die normale variante. pop3 ist der eingangsserver und smtp der ausgangsserver. Diese finden Sie über google.

 

einfach z.b pop3 server gmx oder smtp server gmx (für gmx account).

 

Konnte ich Ihnen ein stück weiterhelfen?

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, Informatiker -
Sie konnten mir ein kleines Stueck helfen; ich komme mir wie ein Neandertaler vor - wozu
brauche ich einen POP(3) - Server wenn ich keine eMails   a b h o l e n   will ??
Den SMTP-Server kann ich schon in etwa akzeptieren (aber nicht verstehen).
Bei operamail, gmx, web.de gebe ich meine Personaldaten an (Adresse, Geburtstag, etc.)
und dann ist mein eMail-Programm fertig; ich sende und empfange.
Was ist an Thunderbird so anders ??? Und reden wir nur aneinander vorbei???
Ich habe Outlook zwar auf dem Rechner - aber nur als Teil des MS-OS; benutzt und eingerichtet habe ich es nie. Verstehe ich deshalb nicht, weshalb ich Thunderbird nicht einfach mit meinen Angaben versehen und es dann benutzen kann? Senden und empfangen.
Danke XXXXX XXXXX Geduld!
Mit freundlichem GrussCustomerbr />
PS.: Wenn es nicht zu aufwendig ist, dann richten Sie mir doch ein eMail-Konto ein -
mitCustomer.........
Experte:  Informatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.

Also es ist so. Wenn Sie eine Mail-Adresse wollen Registrieren Sie sich bei einem Mail-Provider (gmx, hotmail, gmail etc.). Wie Sie gesagt haben, mit Name, Adresse und und und. Da müssen Sie keine Server angeben weil Sie ja direkt über die Webseite ein Konto eröffnen. Dies ist ein erster Schritt. Nun können Sie wenn Sie sich dort registriert haben jedes mal auf der Website einloggen (z.B auf www.hotmail.com oder www.gmx.com etc.) und dort emails abrufen oder versenden.

 

Wenn Sie nun E-Mails empfangen und senden wollen, von Ihrem Computer aus, ohne dass Sie sich im Internet auf einer Website anmelden wollen, müssen Sie das dazugehörige E-Mail Programm (thunderbird, outlook MSMail etc.) mit dem Anbieter (wo Sie die E-Mail Adresse registriert haben) verknüpfen. Sie müssen Ihrem E-Mail programm mitteilen, wo er die Mails abhohlen und verschicken. Dies machen Sie mit pop3 und smtp.

 

Ich kann Ihnen selbstverständlich ein E-Mail Konto einrichten.

 

Dazu brauche ich ein paar angaben. Sind Sie aus DE? CH? A?

Ich würde Ihnen [email protected] empfehlen. 8GB Speicher für E-Mails und Dokumente. Einfach einzurichten.

 

MIt Freundlichem Gruss

Ihr Informatiker

Informatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Informatiker,
ich habe ja vier verschiedene eMail-Adressen - aber erst Ihr Hinweis,
dass THUNDERBIRD die eMails anderer eMail-Provider a b h o l t , hat
mir meinen Denkfehler aufgezeigt.

Ich bedanke XXXXX XXXXX für Ihre Geduld und Ausdauer und kann sagen, dass ich das Problem für mich als gelöst betrachte (den Sinn,
eMails auf einem Sammelkonto zu "versammeln", sehe ich trotz allem nicht). Ich möchte die ausgelobte Summe von 14,00 Euro gerne um 10,00
Euro aus meinem Guthaben erhöhen, finde aber keinen Link für eine derartige Aktion. Wenn Sie als Experte sich dies auf Grund meiner obigen Zusage auszahlen lassen können, dann lassen Sie es mich bitte wissen.

Mit freundlichen Grüssen

IhrCustomer

PS.: Ich habe mich seit Jahren (als Hobby) mit dem digitalen Mit-
schnitt von TV-Sendungen beschäftigt. Wenn ich Ihnen dabei mit einem Tip helfen könnte ??
Experte:  Informatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.

Guten Tag HerrCustomer/p>

 

Vielen Dank für den Bonus. Ich hoffe Sie hatte schöne Festtage.

 

Der Sinn besteht darin, dass wenn ich 10 verschiedene E-Mail-Adressen bei 10 verschiedenen Mail-Proviedern habe , muss ich wenn ich jedes Konto kontrollieren will, mich auf 10 verschiedenen Seiten einloggen.

 

Mit Thunderbird, Outlook kann ich in mit 1 Programm x-beliebige Konten verwalten.

 

Vielen Dank nochmals

 

Mit freundlichem Gruss und gutes gesundes 2010

 

Ihr Informatiker