So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Marc.
Marc
Marc, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2702
Erfahrung:  Systemadministrator mit über 13 Jahre Berufserfahrung
26422652
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Marc ist jetzt online.

nach dem Startbildschirm und der anmeldung bleibt Bildschirm

Diese Antwort wurde bewertet:

nach dem Startbildschirm und der anmeldung bleibt Bildschirm schwarz seit gestern, abgesicherter modus funktioniert, diagnosesystemstart funktioniert nicht kommt automatischer neustart, sfc /scannow sagt alles ok, chkdsk sagt alles ok, administrator anmeldung funktioniert aber benutzeranmeldung schlägt weiterhin fehl
versuchen Sie eine Systemwiederherstellung. Diese Funktion finden Sie ab XP
unter Start > Alle Programme > Zubehör > Systemprogramme

wähleen Sie dort im Kalender ein Datum aus, bei dem der Start
noch einwandfrei funktioniert hat.

Lieben Gruß

Marc Broch
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.
danke, XXXXX XXXXX die ersten maßnahmen die ich ergriffen habe, folgendes ist passiert: Fehler bei der wiederherstellung, system wurde nicht wiederhergestellt und letztendlich auch der Wiederherstellungspunkt weg.
Haben Sie viele Einstellungen unter dem User-Account?

Wenn Sie mit einem anderen User Account arbeiten könnten, dann melden Sie sich
als Admin an, legen Sie einen zweiten User an und nach erfolgreicher Anmeldung
kopieren Sie sich alle Dateien aus dem alten in den neuen.

Nach besorgen Sie sich eine Lizenz von Acronis True Image (es tut auch die 2009)
gibt es für 19,95 bei Amazon und in Zukunft können Sie den PC wunderbar wiederherstellen.

Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.
:) Acronis True Image hab ich draufgemacht nachdem der fehler aufgetreten ist,
ich bekomm jetzt unter dem fehlerhaften benutzeracount bei der abmeldung gelegentlich einen bluescreen Problemsignatur:
Problemereignisname: BlueScreen
Betriebsystemversion: 6.0.6002.2.2.0.256.1
Gebietsschema-ID: 1031

Zusatzinformationen zum Problem:
BCCode: 3b
BCP1: 00000000C0000005
BCP2: FFFFF800028B9CAF
BCP3: FFFFFA6009B546E0
BCP4: 0000000000000000
OS Version: 6_0_6002
Service Pack: 2_0
Product: 256_1

Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
C:\Windows\Minidump\Mini111509-01.dmp
C:\Users\Administrator.comon-PC\AppData\Local\Temp\WER-61043-0.sysdata.xml
C:\Users\Administrator.comon-PC\AppData\Local\Temp\WER8DAE.tmp.version.txt

ich bin webmaster der Uni Leipzig und in meinem acount müsste ich jetzt die Firefox einstellungen sichern wegen der vielen Passwörter und bei manchen projekten alle verknüpfungen zusammensuchen die bei mir verteilt sind, die arbeit will ich mir eigentlich ersparen, sonst wär das auch zu einfach für euch denn auf diese lösungen bin ich auch schon alleine gekommen...

andere frage: kann ich den benutzer löschen und mit selben namen neu erstellen so das der ursprüngliche desktop erhalten bleibt und die verknüpfungen zu diversen programmen vorhanden bleiben?
Ok noch

- Als Admin anmelden
- User Odner umbenenen (z.B. von Test in Test_1)
- Neustarten und mit altem Usernamen anmelden. Nun wir der Odner wieder neu erstellt.

Wenn die Anmeldnung klappt (kein Bluescreen usw.)
- Als Admin anmelden
- User Odner umbenenen (z.B. von Test in Test_2 und den "Original" von Test_1 in Test)

Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.
es wird unter Benutzer (user) ein neuer ordner erstellt der heißt TEMP
starten konnte ich den benutzer nicht
vorher schwarzer bildschirm jetzt hellblauer bildschirm
desktop wird keiner angezeigt
nach dem zurück kopieren keine änderung zu vorher
bluescreen gibt es auch keinen
hab eben mal dran gedacht einen registry cleaner drüber laufen zu lassen obwohl ich sonst gar kein freund von den dingern bin.
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.

Service PackNNN-NN-NNNN22:55:25.125
Loaded driver \SystemRoot\system32\ntoskrnl.exe
Loaded driver \SystemRoot\system32\hal.dll
Loaded driver \SystemRoot\system32\kdcom.dll
Loaded driver \SystemRoot\system32\PSHED.dll
Loaded driver \SystemRoot\system32\CLFS.SYS
Loaded driver \SystemRoot\system32\CI.dll
Loaded driver \SystemRoot\system32\drivers\Wdf01000.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\drivers\WDFLDR.SYS
Loaded driver \SystemRoot\System32\Drivers\sptd.sys
Loaded driver \SystemRoot\System32\Drivers\WMILIB.SYS
Loaded driver \SystemRoot\System32\Drivers\SCSIPORT.SYS
Loaded driver \SystemRoot\system32\drivers\acpi.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\drivers\msisadrv.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\drivers\pci.sys
Loaded driver \SystemRoot\System32\drivers\partmgr.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\drivers\volmgr.sys
Loaded driver \SystemRoot\System32\drivers\volmgrx.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\drivers\pciide.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\drivers\PCIIDEX.SYS
Loaded driver \SystemRoot\System32\drivers\mountmgr.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\drivers\atapi.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\drivers\ataport.SYS
Loaded driver \SystemRoot\system32\drivers\fltmgr.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\drivers\fileinfo.sys
Loaded driver \SystemRoot\System32\Drivers\ksecdd.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\drivers\ndis.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\drivers\msrpc.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\drivers\NETIO.SYS
Loaded driver \SystemRoot\System32\drivers\tcpip.sys
Loaded driver \SystemRoot\System32\drivers\fwpkclnt.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\DRIVERS\timntr.sys
Loaded driver \SystemRoot\System32\Drivers\Ntfs.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\drivers\volsnap.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\DRIVERS\tdrpm258.sys
Loaded driver \SystemRoot\System32\Drivers\spldr.sys
Loaded driver \SystemRoot\SysWOW64\speedfan.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\DRIVERS\snapman.sys
Loaded driver \SystemRoot\System32\Drivers\mup.sys
Loaded driver \SystemRoot\System32\drivers\ecache.sys
Loaded driver \SystemRoot\System32\DRIVERS\fvevol.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\drivers\disk.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\drivers\CLASSPNP.SYS
Loaded driver \SystemRoot\system32\DRIVERS\AtiPcie.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\drivers\crcdisk.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\drivers\ahcix64s.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\drivers\storport.sys
Did not load driver @nettun.inf,%isatap.displayname%;Microsoft-ISATAP-Adapter
Did not load driver @nettun.inf,%isatap.displayname%;Microsoft-ISATAP-Adapter
Did not load driver @nettun.inf,%tunmp.displayname%;Microsoft Tun-Miniportadapter
Did not load driver @hal.inf,%acpi_amd64.devicedesc%;ACPI x64-basierter PC
Did not load driver @oem20.inf,%hardwarename%;Acronis Backup Archive Explorer
Did not load driver @oem9.inf,%epfwndismp_desc%;Eset Personal Firewall Miniport
Did not load driver @oem9.inf,%epfwndismp_desc%;Eset Personal Firewall Miniport
Did not load driver @oem9.inf,%epfwndismp_desc%;Eset Personal Firewall Miniport
Did not load driver @oem9.inf,%epfwndismp_desc%;Eset Personal Firewall Miniport
Did not load driver @oem9.inf,%epfwndismp_desc%;Eset Personal Firewall Miniport
Did not load driver @netrasa.inf,%mp-l2tp-dispname%;WAN-Miniport (L2TP)
Did not load driver @netrasa.inf,%mp-bh-dispname%;WAN-Miniport (Netzwerkmonitor)
Did not load driver @netrasa.inf,%mp-ip-dispname%;WAN-Miniport (IP)
Did not load driver @netrasa.inf,%mp-ipv6-dispname%;WAN-Miniport (IPv6)
Did not load driver @netrasa.inf,%mp-pppoe-dispname%;WAN-Miniport (PPPOE)
Did not load driver @netrasa.inf,%mp-pptp-dispname%;WAN-Miniport (PPTP)
Did not load driver @netsstpa.inf,%mp-sstp-dispname%;WAN Miniport (SSTP)

 

das wird jetzt sehr oft wiederholt versucht zu starten dann gehts so weiter

 

Loaded driver \SystemRoot\system32\DRIVERS\wmiacpi.sys
Did not load driver @oem7.inf,%nvidia_dev.05eb.01%;NVIDIA GeForce GTX 295
Did not load driver @oem7.inf,%nvidia_dev.05eb.01%;NVIDIA GeForce GTX 295
Loaded driver \SystemRoot\system32\DRIVERS\usbohci.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\DRIVERS\usbehci.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\DRIVERS\cdrom.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\DRIVERS\HDAudBus.sys
Loaded driver \SystemRoot\System32\Drivers\awwv73y5.SYS
Did not load driver @msports.inf,%*pnp0501.devicedesc%;Kommunikationsanschluss
Did not load driver @msports.inf,%*pnp0400.devicedesc%;Druckeranschluss
Loaded driver \SystemRoot\system32\DRIVERS\i8042prt.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\DRIVERS\kbdclass.sys
Did not load driver @oem20.inf,%hardwarename%;Acronis Backup Archive Explorer
Did not load driver @oem9.inf,%epfwndismp_desc%;Eset Personal Firewall Miniport
Did not load driver @oem9.inf,%epfwndismp_desc%;Eset Personal Firewall Miniport
Did not load driver @oem9.inf,%epfwndismp_desc%;Eset Personal Firewall Miniport
Did not load driver @oem9.inf,%epfwndismp_desc%;Eset Personal Firewall Miniport
Did not load driver @oem9.inf,%epfwndismp_desc%;Eset Personal Firewall Miniport
Loaded driver \SystemRoot\system32\DRIVERS\msiscsi.sys
Did not load driver @netrasa.inf,%mp-l2tp-dispname%;WAN-Miniport (L2TP)
Did not load driver @netrasa.inf,%mp-bh-dispname%;WAN-Miniport (Netzwerkmonitor)
Did not load driver @netrasa.inf,%mp-ip-dispname%;WAN-Miniport (IP)
Did not load driver @netrasa.inf,%mp-ipv6-dispname%;WAN-Miniport (IPv6)
Did not load driver @netrasa.inf,%mp-pppoe-dispname%;WAN-Miniport (PPPOE)
Did not load driver @netrasa.inf,%mp-pptp-dispname%;WAN-Miniport (PPTP)
Did not load driver @netsstpa.inf,%mp-sstp-dispname%;WAN Miniport (SSTP)
Loaded driver \SystemRoot\system32\DRIVERS\rdpdr.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\DRIVERS\termdd.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\DRIVERS\mouclass.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\DRIVERS\swenum.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\DRIVERS\mssmbios.sys
Loaded driver \SystemRoot\system32\DRIVERS\umbus.sys
Did not load driver @nettun.inf,%isatap.displayname%;Microsoft-ISATAP-Adapter
Did not load driver @nettun.inf,%isatap.displayname%;Microsoft-ISATAP-Adapter
Did not load driver @nettun.inf,%tunmp.displayname%;Microsoft Tun-Miniportadapter
Did not load driver @cpu.inf,%processor.devicedesc%;Prozessor
Did not load driver @cpu.inf,%processor.devicedesc%;Prozessor
Did not load driver @cpu.inf,%processor.devicedesc%;Prozessor
Did not load driver @cpu.inf,%processor.devicedesc%;Prozessor
Did not load driver @oem7.inf,%nvidia_dev.05eb.01%;NVIDIA GeForce GTX 295
Did not load driver @oem7.inf,%nvidia_dev.05eb.01%;NVIDIA GeForce GTX 295
Loaded driver \SystemRoot\system32\DRIVERS\usbhub.sys
Did not load driver Realtek High Definition Audio

 

Loaded driver \SystemRoot\System32\Drivers\Fs_Rec.SYS
Loaded driver \SystemRoot\System32\Drivers\Null.SYS
Loaded driver \SystemRoot\System32\drivers\vga.sys
Did not load driver RDPCDD.SYS
Did not load driver RDPENCDD.SYS
Loaded driver \SystemRoot\System32\Drivers\Msfs.SYS
Loaded driver \SystemRoot\System32\Drivers\Npfs.SYS
Did not load driver RasAcd.SYS
Did not load driver tdx.SYS
Did not load driver Smb.SYS
Did not load driver AFD.SYS
Did not load driver netbt.SYS
Did not load driver PSched.SYS
Did not load driver NetBIOS.SYS
Did not load driver Serial.SYS
Did not load driver Wanarpv6.SYS
Did not load driver rdbss.SYS
Did not load driver nsiproxy.SYS
Did not load driver CSC.SYS
Did not load driver DfsC.SYS
Did not load driver @nettun.inf,%isatap.displayname%;Microsoft-ISATAP-Adapter
Did not load driver @nettun.inf,%isatap.displayname%;Microsoft-ISATAP-Adapter
Did not load driver @nettun.inf,%tunmp.displayname%;Microsoft Tun-Miniportadapter
Did not load driver @cpu.inf,%processor.devicedesc%;Prozessor
Did not load driver @cpu.inf,%processor.devicedesc%;Prozessor
Did not load driver @cpu.inf,%processor.devicedesc%;Prozessor
Did not load driver @cpu.inf,%processor.devicedesc%;Prozessor
Did not load driver @oem7.inf,%nvidia_dev.05eb.01%;NVIDIA GeForce GTX 295
Did not load driver @oem7.inf,%nvidia_dev.05eb.01%;NVIDIA GeForce GTX 295
Loaded driver \SystemRoot\system32\DRIVERS\hidusb.sys

 

Loaded driver \SystemRoot\system32\DRIVERS\mouhid.sys

 

Loaded driver \SystemRoot\system32\DRIVERS\usbccgp.sys

 

also alles was nicht geladen werden kann wird ständig neu versucht und so kommt eine hohe festplattenaktivität zustande...

 

wenn ihr mir nicht helfen könnt wollt oder wie auch immer dann gebt mir eine anleitung zum sichern der Firefox 3.5 Daten (Passwörter und jede art von links die da abgelegt wurden und besten falls noch geöffnete fenster) und ich muss dann gegen jeden willen mein System neu aufsetzen

Wenn zumindest Die Anmeldung als User klappt, kann der Firefox komplett gesichert werden.

Mit MozBackup können Sie folgende Einstellungen von Firefox, Thunderbird, Sunbird, Flock, SeaMonkey, Mozilla Suite, Spicebird, Songbird und Netscape bequem sichern:

http://www.chip.de/downloads/MozBackup_13010847.html

funktioniert einwandfrei !!!
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.
das problem ist nur das ich sobald ich mich als anderen benutzer anmelde einen unberührten firefox besitze... als benutzer kann ich mich seit dem umbenennen des userordners nicht mehr anmelden (vorher ging das noch im abgesicherten modus) jetzt hab ich ein backup eingespielt von einem Zeitpunkt als ich mich noch im abgesicherten anmelden konnte, und selbst danach geht es nicht.

ich hab mir jetzt in der uni eine windows 7 version mitgenommen und ein update gemacht und das problem so gelöst (hätt auch schief gehen können und ich würde jetzt mit dem selben problem unter windows 7 hier fragen). erstmal geht alles und meine Daten sind alle noch da außer wenige treiber die nichtmehr zu verwenden waren.

ich hab jetzt kein direktes Problem mehr, allerdings konnte mir auch keiner helfen so wie ich mir das gedacht hatte und hab nun doch 14€ hiergelassen mit den ich relativ wenig anfangen kann denn Mozbackup bspw. kenn ich, nur anwenden konnte ich es nicht rechtzeitig, daher habe ich gehofft ich kann das manuell sichern, acronis true image ist mir auch nicht neu, das einzige was ich nicht (ohne den hinweis drauf) probiert hätte war:
- Als Admin anmelden
- User Odner umbenenen (z.B. von Test in Test_1)
- Neustarten und mit altem Usernamen anmelden. Nun wir der Odner wieder neu erstellt.

Wenn die Anmeldnung klappt (kein Bluescreen usw.)
- Als Admin anmelden
- User Odner umbenenen (z.B. von Test in Test_2 und den "Original" von Test_1 in Test)

und das finde ich doch recht schade...

ich hätte mehr erwartet, außerdem fehlt die funktion einer remote unterstützung so wie ich es im apple support hatte (ich bin im apple support tätig gewesen und lösungen waren da nicht in 24Std gefordert sondern kurzfristig)

Ich danke XXXXX XXXXXür deine mühe Marc aber bei nuztern die sich auskennen genaue fehleranalyse machen und ziel erfragen ob neu aufsetzen des systems eine option ist. denn wenn es bei mir eine gewesen wär hätt ich nicht gefragt und 14€ bezahlt.

ach übrigens bei einem systemausfall bringt mir acronis nicht viel denn beim booten von CD mit der acronissoftware kommt diese nicht mit meinem Raid5 klar. da muss erdcomander laufen als basis (mit geladenen Treibern) damit acronis damit umgehen kann.
Hi,

in einem geben ich Dir sofort recht, das eine Remot Software hier echt angebracht wäre.
Geht zwar alles mit Fremdtools, aber integriert wäre schon echt praktisch und eine
Remote Sitzung geht für mich schneller als teilweise sehr lange Anleitungen zu schreiben.

Ich hoffe Dein System läuft in Zukunft stabil und ohne Probleme

Lieben Gruß

Marc
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.

mit einer letzten Antwort werd ich mich dann verabschieden und aktzeptieren :)

ich würd gern eine anleitung haben mit der ich mir eine backuppartition selber basteln kann so wie es die bei diversen notebooks gibt.

der Prof. hält mich immer hin und meint wenn er mal zeit hat und im netz hab ich noch nicht genug zeit gehabt bzw. auf die schnelle nichts brauchbares gefunden

und des weiteren bau ich grad an mehreren serverlösungen im netzwerk bereich der uni und im web basierenden bereich, bin ich da bei dir auch richtig? dann komm ich mit den großen aufgaben mal vorbei und bezahl dann auch den höchsten satz denn dafür werd ich schließlich auch bezahlt ;) (für sowas gibt es dann auch root zugriffe)
mir fehlen halt nen paar kleinigkeiten in programierkenntnissen von denen ich mich dann ein wenig aufhalten lass

Danke für das alles
vieleicht bis bald
Mirco

Hi Micro,

immer her mit den Fragen!

Wegen dem Notebook, das geht mit Acronis True Image bzw. mit der Funktion
Acronis Secure Zone, das ist eine Partition auf der lokalen Festplatte, die die Wiederherstellung eines Disk Image in kürzester Zeit gewährleistet.

Quasi bei neustart des Notebooks drückst Du F12 und wolla Recovery läuft.

Ich denke das meintest Du.

LG

Marc
Marc und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.