So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 980
Erfahrung:  Verhaltenstherapeut, Systemischer Berater und Coach, Supervisor
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Was mache ich wenn ein fremder Mann mich mit Küssen

Kundenfrage

Was mache ich wenn ein fremder Mann mich mit Küssen überfällt.Ich wil aber keine Polizei .Komme mit der Situation allein nicht so recht zurecht.
Gepostet: vor 10 Monaten.
Kategorie: Psychologie
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrte Kundin,en

ja, das scheint ja eine klare Belästigung zu sein.

Können diese Situation noch ein wenig mehr beschreiben? Auf welche Weise kommt der Mann Ihnen so nahe, dass er Sie küssen kann? Sagt er etwas dabei bzw. dazu? Wie häufig ist das bereits vorgekommen?

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
ich traf ihn auf der Straße,er fragte ob er bei uns aufs Cloo kann, ich sagte ja im Keller, dann kam er in die küche .wir redeten ein paar Sätze und der Zirkus ging los
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 10 Monaten.

Verheihen Sie bitte, aber um Ihre Frage als Psychologe seriös beantworten zu können, benötige ich noch etwas mehr Infos.

Was geschah als der Zirkus los ging? Was hat er, was haben Sie gesagt? War das eine einmalige Situation? Wieso meinen Sie, dass sich das wiederholen könnte?

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Das kann sich nicht wiederholen. ich sagte hör auf
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 10 Monaten.

Allgemein gilt in einer solchen Situation, dass die Frau eindeutig sagen muss, dass sie nicht will und dass er aufhören soll. Das haben Sie offenbar genau richtig gemacht. Scheinbar hat er dann auch aufgehört und es ist wohl nichts weiter passiert. Sie haben die Belästigung also erfolgreich abgewehrt. Sie können also in den Spiegel schauen und zu sich selbst sagen: Ich bin stark, ich habe diese Attacke erfolgreich abgewehrt, und zwar ohne Hilfe von anderen. Ob ein Mann mich küssen darf, das entscheide ich selbst.

Im Übrigen, Sie haben meinen Respekt dafür, wie Sie das gemacht haben.