So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Dr
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1533
Erfahrung:  Ärztlicher Psychotherapie (Verhaltenstherapeie
88574332
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

Ich bin zur zeit ganz arg mit meinen EmotIonen überfordert.

Kundenfrage

ich bin zur zeit ganz arg mit meinen EmotIonen überfordert. Ich weiß echt was ich machen soll. .. Ich fühle mich von einigen Menschen , die mir viel bedeuten nicht geliebt. . Und wenn diese irgendwelche Sprüche aufsagen , wie zb. Und sowas nennt sich Erzieherin... fühle ich mich verletzt. Ich versuche es aber den Menschen nicht zu zeigen und stecke es weg. Zuhause bekommt es mein Mann und ich möchte es nicht aber ich hab es nicht unter Kontrolle , es bricht aus mir einfach raus. Ich weine , fühle mich so , als ob ich nichts wert bin :( ich glaube , wenn es so weiter geht , werde ich ihn verlieren . Ich unterstelle ihm auch einiges wie zb du hast eine neue...usw.. Ich weiß es ist nicht richtig aber ich kann es nicht steuern.. Ich habe schon einmal eine ambulante Therapie gemacht und nach dieser hab ich gelernt alles wegzusteclen , mich interessieren einige Sachen auch nicht mehr wie früher. Vor der Therapie war ich ein sehr einfühlsamer mensch. Jetzt bricht alle aus wenn ich alleine bin bzw mein mann anwesend. Aber sonst bin ich vor allen wie in einer scheiß egal Einstellung und kalt. Ich lasse nichts ab mich ran außer wenn ich Zuhause bin und über alles nachdenke... Für noch eine ambulante Therapie habe ich leider nicht die Zeit aufgrund meiner Arbeit. Aber ich weiß , dass schnell was geändert muss... Sonst verliere iCh mit meinem verhalten meinen Mann :(
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Psychologie
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Tag

Danke für Ihre Anfrage.

Mich würde interessieren, ob dieses Phänomen schon immer so war, d.h. ob sie auch in der Kindheit stärker und ungefilterter auf Gefühle und Spannungen, Ungerechtigkeit reagiert haben.

Oder gibt es eine Abhängigkeit von hormonellen Faktoren, d.h. einer Pilleneinnahme oder der Periode (z.B. Prämenstruelles Snydrom)

Beim Lesen Ihrer Zeilen habe ich spontan an die Beschreibungen von Patientinnen mit einer Aufmerksamkeits- und Hyperaktivitätsstörung gedacht. Dabei sind die Gefühle häufig schwankend, man reagiert ungebremster bzw. ungefiltert auf Auslöser und kann sich dann schwerer wieder in eine Art Gleichgewicht bringen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Als kleines Kind war es nie so...Erst als wir nach Deutschland gezogen sind... Da war ich 8. Mit ca. 12 fing meine EssStörung an und mit ca. 14 habe ich mich öfter von meinen Eltern benachteiligt gefühlt und wollte wieder in die Heimat zurück. Ich habe noch eine Schwester und wir können zwar miteinander reden aber beste Freundinnen sind wir nicht. Sie ist 13 Jahre als ich. Vor einigen Jahren hat Mr ein guter Freund den Tritt gegeveb und ich habe mich getraut eine ambulante Therapie zu machen. Sie hat was gebracht aber das ich kalt geworden bin und meine Gefühle nur wenn ich alleine bin zeigen konnte also weinen usw. Ich habe sie im psychosmatischen Bereich gemacht. Damals wurde auch gesagt , dass ich nicht weiß wohin mit meinen Gefühlen
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ich habe (und werde demnächst) wieder ziemlich viel mit Patientinnen mit Anorexie und / oder Bulimie gearbeitet. Es sind ja sehr tolle, aber eben auch emotional empfindsame Menschen.

Ich lasse mir dann sehr gerne Gefühle in Bildern beschreiben. Einmal angenommen, es gäbe sowas wie "artgerechte Haltung" für Sie. Wo also ihre Gefühle und Bedürfnisse respektiert und Sie sicher und geborgen wären.

Wenn es dazu einen Traumplaneten gäbe, wo im Norden dies erfüllt wäre :

Welches Wetter wäre da gerade ?
Wäre es Tag oder Nacht ?

Welche Jahreszeit ?
Wäre es warm oder kühl ?
Windstill ?
Hört man etwas ?

Riecht es nach einem Duft ?
Welche Landschaft wäre da ?

NB : Am 17.9. mache ich zufällig einen Workshop in Frankenberg / Sachsen zum Thema Emotionsregulation und Partnerschaft....

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Auf meinem Traumplaneten wäre es Sommer und Tag. Es wäre warm und nicht windig. Man hört Vögel und viele andere Tiere wie Katzen , Hunde etc. Man hört Gespräche von anderen Menschen. Alle verstehen sich und es gibt keine Streitigkeiten...
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr schön.

Einmal angenommen, man könnte jetzt von einem sicheren Platz im Norden in den Süden schauen. Dort, wo es auf dem Planeten nicht so angenehm sein mag.

Welches Wetter und welche Landschaft ist dort ?

Gibt es eine Verbindung von Norden nach Süden ?

Versuchen Sie sich mal den Planeten vorzustellen und machen Sie dann mal 10 Augenbewegungen von rechts nach links (oder Klopfen abwechselnd auf den rechten und linken Oberschenkel).

Verändert sich Ihr Planet ?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Meine Planeten verbinden sich.
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 1 Jahr.

Das klingt prima. Wichtig für Ihre emotionale Problematik ist, dass es kein ENTWEDER - ODER gibt. Die Planeten müssen sich verändern können , quasi "atmen" bzw. man muss sich überall frei bewegen können.

Natürlich ist es nur eine Vorstellungsübung. Aber Ihr Gehirn wird jetzt nachts im Traumschlaf genau diese weitere Bewegung in Richtung "Gesundheit" unternehmen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich finde es schwer...Mir es jeden Tag vorzustellen. Wenn ich abends im Bett liege , denke ich eher an die Sachen die nicht gut gelaufen sind anstatt an die Sachen , sie gut laufen können. Ich weiß , ich muss etwas ändern aber irgendwie fehlt etwas , damit ich es ändere. ..
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ich habe Ihnen zur weiteren Erklärung eine Art Skript zu diesen Übungen geschickt. Natürlich ersetzt es aber keine eigene Psychotherapie....