So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an diplompsychologe.
diplompsychologe
diplompsychologe, Dipl- Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1216
Erfahrung:  Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
57334328
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
diplompsychologe ist jetzt online.

Ich hatte in der letzten Nacht eine schwere panikatacke

Kundenfrage

Hallo ich hatte in der letzten Nacht eine schwere panikatacke und fürchte mich schon vor der nächsten Nacht.Ich weiß nicht was ich tun soll um die Nacht zu überstehen.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,guten Tag und vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrem Problem justanswer anvertrauen.Sie schreiben von einer Panikattacke und Sie fürchten, die nächste Nacht nicht zu überstehen.Ich habe dazu noch Rückfragen an Sie. Ich schreibe jetzt einige davon auf und bitte Sie dazu noch etwas zu erzählen. Ich werde dann sobald wie möglich antworten.Eine Panikattacke ist ein sehr schreckliches Erlebnis. Es ist verständlich, dass Sie sich davor fürchten, dass sie in der nächsten Nacht wiederkommt.Ist das Ihre erste Panikattacke? Wenn Sie schon mehrmals Panikattacken hatten - wie häufig und seit wann?Wenn es Ihre erste ist - hat sich in den letzten Wochen in Ihrem Leben etwas verändert?Vielen Dank ***** ***** und freundliche Grüße
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 2 Jahren.
Leider haben Sie sich noch nicht wieder hier gemeldet, das tut mir leid.Haben Sie sich schon selbst etwas überlegt wegen der kommenden Nacht?Wie geht es ihnen im Moment? Kommt die Panikattacke wohl schon am Abend oder erst in der Nacht.Haben Sie Wegen Ängsten schon einmal Medikamente genommen? Nehmen Sie aktuelle Medikamente?Ich würde gern mit Ihnen eine Lösung finden. Deshalb wäre es schön, wenn Sie sich hier noch melden würden.