So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.

daniela-mod
daniela-mod,
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 24
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Zweifel langsam an mir selbst.

Kundenfrage

Zweifel langsam an mir selbst. wollte zum ersten mal im leben einen tag mit meinem Bruder und Neffen verbringen und habe beiden zum Geburtstag (nur mündlich) zugesagt, dass wir mal zu dritt einen tag ins Technik Museum fahren. Da mein Bruder 5monate nach meinem Neffen, also, seinem Sohn Geburtstag hat, mussten wir solange warten,was mir schon schwer fiel, denn ich freute mich sehr drauf. Meinem Neffen habe ich zu seinem fest schon eine Kleinigkeit gegeben,damit er nicht ohne was da steht,er wurde im Dez 6.zuerst wollte ich ihm einen Gutschein über das Museum geben, dachte mir dann aber, da wir ja noch bis mind.Mai warten mussten, dass das nicht gut sei. Er war doch erst 6 u. er hätte mit sicherheit als seine mam gefragt, wann es denn soweit sei. Das wollte ich nicht, daher gab es doch nicht den Gutschein, nur an seine Mutter die mündliche zus. Fragte meine Schwägerin zuvor auch noch aus Respekt, ob sie was dagegen hätte, wenn ich mit ihren 2Männern allein was unternehmen. Sie verneinte es.hatte trotzdem schon Zweifel was das angeht,dass sagte ich ihr auch.Sie meinte darauf :ach quatsch ich finds gut, dein Bruder hat ja sonst niemanden, da kommt er mal raus.Gut,gesagt hat sie es,abgekauft hab ich es trotzdem nicht ganz, glaubte trotzdem, dass ich diesen Tag erleben würde! Dann hatte im Mai mein Bruder Geb.ich teilte ihm die Überraschung mit,er wusste es aber schon von seiner Frau.kein Problem. Muss dazu sagen mein Bruder hatte Dienstags geb.und da ich arbeiten musste, konnte ich nicht mal 130 km fahren, bin also Samstags hingegangen, vorher fragte ich meine Schwägerin per SMS (weil diese Familie so am besten erreichbar ist)wie sie Sa Schicht in der Klinik hätte, da sie zu mir meinte, ich solle mit den beiden gehn, wenn sie sa.Spätschicht hat. Ok,somit fragte ich.sie hatte aber Frühschicht und da ich ein respektvoller mensch bin,respektierte ich die Antwort. Dann müsste es eben noch ein bissl warten. Somit verbrachte ich den tag bei ihnen.ich muss noch kurz erwähnen, dass es früher mein Bruder und ich nicht einfach hatten, mein Vater war meiner Mutter gegenüber gewalttätig und wir waren immer mittendrin. Ich habe es besser verkraftet wie er.er ist extreme introv.,lässt Menschen nicht schnell an sich ran auch ungern. Ich bin noch so die einzige nahe Person, die er hat und denk ich auch schätzt. Abends bin ich heim, mein Neffe wollte unbedingt das ich bleibe, doch ich hatte ja noch etwas fahrt vor mir. Nun stand erst mal Urlaub vor der Tür, sprich,2wochen mit dem Partner hotel und urlaubsort ausgesucht, gebucht, Vorbereitungen getroffen geflogen und jetzt am 25.6 erst wiedergekommen. Mein erster Gedanke ***** ***** Bruder und Neffe (von der Türkei hab ich ihnen noch eine liebe Karte geschickt). Ich also sofort Donnerstags per SMS gegragt, ob sie Sa. spät hat,nun unsere sms Auszüge es beginnt mit meiner: Huhu ihr lieben. Yvonnchen? Da ich gerne den museum-tag einlösen würde, wann hast du denn die nächste Spätschicht :-*. Lg tina Sie:Wir waren schon im technikmuseum.hast nix mehr gesagt ,da sind wir am hochzeitstag gefahren. Ich war erstmal total irritiert und fragte mich was das sollte,macht man das, ohne, dass der andere davon weiß, es waren schließlich Geschenke? Ich :Wusste nicht, dass für euch mein geb.-Geschenk keine 8wo.Gültigkeit hat(ab dem 6.5)Finds sehr schade, dass lieb gemeinte Geschenke ignoriert werden.manhätte man hätte fragen können,ob oder wann ich es machen möchte..4wo.habe ich allein mit Urlaub zu tun gehabt.. Suchen,buchen vorbereiten u.fliegen.Naja,so ist das leben.Ich halte ein Verspre*****, *****n werde ich eben was anderes finden, wenn marc und Josch Lust haben.. ;-) Ich habe extra das zwinkersmilie eingefügt damit sie es nicht zu ernst aufnimmt dennoch wollte ich ihr meine Enttäuschung,mitteilen.Sie:Du hast gesagt,daß du joshua ein gutschein schreiben würdest u marc auch.also geh ich davon aus,daß du es doch nid machst.deswegen brauchst du nicht gleich beleidigt sein.das war nicht böse gemeint u von uns drei gemeinsam beschlossen.und wenn du jetzt schon genauso wie moni in so beleidigtem ton schreibst-darauf hab ich keine lust.hab marc die sms gezeigt-findet er auch komisch.am besten läßt du es einfach.ich: finde deine Art jetzt komisch, dachte in der Familie würde mündliches ausreichen.Wir sind doch kein Gericht,sondern Familie.Sorry,dass ich mich so darauf gefreut hab.wenn du die zerplatzen Vorfreude als beleidigtes dahingeschreibe deutest,weiß nicht,bin sprachlos!Ich habe nichts geschrieben, was verletzend,beleidigend ist. Dein letzter Satz:lass es doch einfach sein ist ein Schlag in die fresse.Was hab ich bitte schlimmes getan?Ich komme seit jahren immer zu euch u.bin nun auch mal außerhalb von feiern zu euch gekommen, weil ich euch alle gern hab u. die bez.vertiefen wollte.Ich zeig Interesse und Interesse u. bekomme mit deinem letzten Satz nen arschtritt..? Das muß man echt erst mal verdauen.. Darauf kam nix mehr.. Bin ich jetzt wirklich die böse 😞 Lg Chri

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Psychologie
Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Fragestellerin,wie frustrierend. Sie haben es so gut gemeint und jetzt ist das alles nach hinten losgegangen.Bei SMS ist es immer schwierig, den "Ton" zu hoeren und darum ist eine SMS (trotz smile) leicht anders zu verstehen als sie gemeint ist. Meine Empfehlung waere, dass Sie beim naechsten Mal, wenn sich so eine Situation ergibt, gleich Anrufen und gar nicht erst mehr SMS schreiben. Ein Gespraech ist jetzt natuerlich sehr wichtig. Wenn ich die SMS lese, dann kann ich da Gruende finden, warum Sie verletzt sind und sich eine Entschuldigung erhoffen UND warum Ihre Schwaegerin sich verletzt fuehlt und sich eine Entschuldigung erhofft. Da sind Sie jetzt in einer schwierigen Situation. Ich denke nicht, dass hier eine/r der Boese ist und der andere die Gute. Hier hat sich ein Missverstaendnis selbstaendig gemacht und ist zu einem groesseren STreitpunkt geworden als wahrscheinlich notwendig war. Ihre Schwaegerin versteht Ihre Reaktion nicht, Sie verstehen ihre Reaktion nicht und so hat sich das jetzt aufgeschaukelt. Wahrscheinlich waere es am hilfreichsten, wenn Sie doch noch mal anrufen - und nichts zu diesen Reaktionen sagen, sondern einfach etwas wie: Ich vermisse euch. Ihr seid mir wichtig. Ich hoffe, dass wir diese Situation besprechen und aus der WElt schaffen koennen, denn unsere Beziehung ist mir viel zu wichtig als sie durch ein Missverstaendnis kaputt machen zu lassen. Damit sagen Sie, was Sie sich wuenschen und ich kann mir nicht vorstellen, dass Ihr Bruder und seine Familie das nicht auch wollen. Denn es geht ja nicht wirklich darum, herauszufinden, wer jetzt "mehr Recht" hat und wer "mehr verletzt" ist oder wer "mehr missverstanden" hat oder wer "mehr unfair" ist. Es geht darum, dass Sie einander wichtig sind. Ich denke, wenn Sie das rueberbringen, dann finden Sie sicherlich eine Loesung.Fuer Ihre Rueckfragen stehe ich natuerlich gerne zur Verfuegung.Mit freundlichem Gruss,Annegret Noble
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Vielen Dank für die Antwort

Das habe ich am Telefon(AB)ja schon draufgesprochen, dass das wohl einfach nur ein Missverständnis war, obwohl ich mir innerlich was anderes denke. Für mich gibt's bei sowas eigentlich kein mißverst.,Sorry. Wenn man Herz hat und menschlich ist, wären sie der Person nicht in den Rücken gefallen.Sie widerspricht sich doch selbst. Sie schrieb ich hatte nix mehr gesagt.das ist erfunden. Jetzt vor knapp 7wochen wollte ich ja samstags gehn,sie hatte aber Frühschicht und an dem tag erzählte ich noch, dass ich jetzt dann Urlaub habe und wir noch was suchen wohin es geht. Wir haben etliche min darüber gesprochen und dann wird behauptet, ich hätte nichts mehr gesagt.

Ich kenne sie ja, sie ist sehr herrisch und bestimmend.habe eben auch nochmal versucht anzurufen, aber dauerbesetzt, dass machen sie oft, den Hörer neben hinlegen, wenn sie auf keinen Lust haben, dass sagen sie selbst.Ich habe ja gesagt, würde mich auf einen Rückruf freuen u.geschrieben dass ich sie gern habe was soll man noch mehr tun?ich kann mich auch zum Deppen machen.

Ich hab das Gefühl, dass sie komplett abblocken will, weil sie es nicht will, dass ich diesen Tag mit ihnen verbringe.der kleine hat bis heute nicht einmal bei den Großeltern geschlafen die will ihn einfach nicht hergeben, er könnte andere ja toller finden.hab schon beim letzten mal gemerkt, als wir am abendtisch saßen, da nahm ich von meinem Neffen die Hand lächelte ihn an und sagte :piep piep piep wir haben uns alle lieb Guten Ap...!er schaute mich starr mit seinen gr.Augen an.kennst du das, fragte ich ihn, bin davon ausgegangen dass er es zumindest schon mal gehört hat.Er schüttelte den Kopf.

Dann grinste er los und war nicht mehr zu halten. Er schrie dauernd voller Freude diesen Satz. Er fand es super. Ich habe dann nur in den Raum geworfen:oh,da hab ich wieder was gesagt 😃.ich konnte richtig die Gedanken meiner Schwägerin lesen.ihr war es gar nicht recht ,dass ich sie nun unbewusst als eine Mutter dargestellt habe ,die mit ihrem Kind sowas nicht macht .Und ich bin ja kinderlos .dazu kommt die wiegt fast 150 Kilo Ich 60 ,tobe und renne halt öfters mit ihm rum und er hat Spaß dabei.

Ich glaube langsam ,dass sie Angst hat, dass er mich immer toller finden könnt und das sie die Situation ausnutzt um mich loszuwerden.Sie hat auch mal zu mir gesagt, sie interessiert sich nur für ihre Familie ,mit anderen will sie sich nicht aufhalten(wenns Probleme gibt ).das war ,als sie Streit mit meiner Mutter hatte.Sie will auch keine andere verswandschaft von meinem Bruder bei sich zu hause haben(zb cousin etc),Sie würde sich unwohl fühlen und sie hat auch keine Interesse . Mein Bruder hat eh nichts zu melden ,die fährt ihm eh über den Mund.daher wird auch er nicht um seine Schwester kämpfen(mich),was ich sehr traurig finde .Sie hat halt alles im Griff .mir tut es nur so um meinen Neffen leid weil er am allerwenigsten verstehn wird ,warum er mich vielleicht nicht mehr sehn wird 😞.

Ich finde es aber echt keine Art, wo ich jetzt sehr lieb darum gebeten habe mich zurück zu rufen und dann kommt nichts.

LG Christina

Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Fragestellerin,natuerlich ist das nicht schoen, dass da jetzt keine Antwort kommt. Wir haben alle unsere Aengste, Unsicherheiten, Staerken und Schwaechen. Was auch immer in der Ehe Ihres Bruders und seiner Frau passiert, ist deren Sache und das koennen wir nur respektieren. Er muss ja irgendetwas an ihr sehr schaetzen, sonst haette er sie nicht geheiratet.Es scheint, dass Ihnen die Beziehung zu Ihrem Bruder und Ihrem Neffen wichtig ist. Egal, was Ihre Schwaegerin sagt oder wie sie reagiert, Sie koennen immer wieder versuchen, die Verbindung aufrecht zu halten. Damit machen Sie sich nicht zum Deppen wie Sie das sagen. Damit zeigen Sie, dass Ihnen diese Beziehung wichtig ist und dass Sie nicht so leicht aufgeben, auch wenn es nicht so ganz einfach ist.Vielleicht geben Sie da eine Woche oder zwei Zeit und dann kontaktieren Sie Ihren Bruder und koennen hoffentlich einen Besuch vereinbaren. Vielleicht hat Ihre Schwaegerin da wirklich Angst, dass Sie nicht die "beste Mutter" ist - und aus Angst machen und sagen wir ja manchmal nicht so tolle Dinge. Vielleicht waere es wichtig, dass Sie ihr irgendwie vergewissern, dass Sie keine "Konkurrenz" sind und sein moechten. Wenn Sie sich in die Lage ihere Schwaegerin versetzen, dann wuerden Sie sich das ja vielleicht auch erhoffen? Das Elternsein ist oft sehr komplex. Das Tante-Sein ist oft sehr viel einfacher.Ich will damit nicht sagen, dass es richtig ist, wie Ihre Schwaegerin und Ihr Bruder hier reagieren. Ich moechte auf das Endziel hinweisen: eine schoene Beziehung zu Ihrem Neffen und Ihrem Bruder - auch in 10 Jahren noch!
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.


Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.


Mit dem Button „bewerten und bezahlen“ bestätigen Sie also nur die Freigabe, ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.


Mit dem Button „dem Experten antworten“ können Sie Ihre Nachfragen stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.


Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatorenteam

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • diplompsychologe

    diplompsychologe

    Dipl- Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    1216
    Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DI/diplompsychologe/2011-4-27_194256_Foto158.gifbearbeitet3.64x64.gif Avatar von diplompsychologe

    diplompsychologe

    Dipl- Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    1216
    Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BJ/BJnD8/2013-8-2_142434_FKH0080KopfLimpens.64x64.jpg Avatar von Johann Schweißgut

    Johann Schweißgut

    Diplom Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    817
    Verhaltenstherapeut, Systemischer Berater und Coach, Supervisor
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/WE/webpsychiater/2015-8-15_7533_ildschirmfotoum...64x64.png Avatar von webpsychiater

    webpsychiater

    Dr

    Zufriedene Kunden:

    47
    Ärztlicher Psychotherapie (Verhaltenstherapeie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EW/ewolf/2014-11-22_123326_rofilildx.64x64.jpg Avatar von Frau-Wolf

    Frau-Wolf

    Diplom Psychologin

    Zufriedene Kunden:

    28
    zertifiziert als Mediatorin* (Hochschule Darmstadt); als ILP (integrative lösungsorientierte Psychologie) coach; HP (Psych) ;WB med. Hypnose
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    9772
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1138
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychologie