So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod,
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 27
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Hallo ich habe das Problem gemobbt zu werden im Betrieb oder

Kundenfrage

Hallo ich habe das Problem gemobbt zu werden im Betrieb oder besser gesagt ich fühle mich so Es belastet mich im Kopf und wirkt sich Auf meinen Körper aus hab jetzt einen Termin beim Arzt gemacht kam der mir helfen ?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,
das tut mir leid zu hoeren? Was fuer Symptome haben Sie? Wie gross ist Ihr Betrieb? Ein Termin beim Hausarzt? Oder bei einem Psychiater?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Beim Hausarzt hab ich einen Termin wenn ums Geschäft geht bauchkrämpfe dauernt kopfweh Übelkeit Druck

Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 2 Jahren.
Wie gross ist der Betrieb?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Mich würde eher interessieren ob der Hausarzt mit weiterhelfen kann da ich alles schon versucht habe betrieblich zu lösen mit jedem Chef ich aber nur zu hören bekam entweder gleiche filiale oder kündigung

Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 2 Jahren.
Der Hausarzt kann Ihnen helfen, dass Sie weniger Kopfschmerzen und Bauchschmerzen haben, aber er kann das Grundproblem des Mobbing natuerlich nicht fuer Sie loesen. Koennten Sie sich vorstellen eine Therapie zu machen?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ja kann der mir helfen? Ich will auch nicht mehr zu diesem Betrieb gehen bin ein Mensch der gerne arbeiten geht aber ich will nichtsmehr und einfach kündigen will ich auch nicht ohne neuen Job

Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 2 Jahren.

Dann klingt es so, als ob es am allerwichtigsten waere, dass Sie anfangen einen neuen Job zu suchen.
Eine Therapie kann Ihnen dabei helfen, herauszufinden, was ausgerechnet SIE zum Mobbingopfer macht. Ob es etwas in der Art ist, wie Sie mit sich selbst umgehen (z.B. "Ich nehme mich nicht wirklich ernst." oder "meine Beduerfnisse sind nicht so wichtig."), eine unbewusste Botschaft, die Sie ausstrahlen (z.B. "Ich bin nicht gut genug") oder ob es da andere Gruende gibt. Denn wenn man einmal gemobbt wird, ist es leider nicht ungewoehnlich, dass einem das auf einem anderen Job wieder passiert. Da koennte eine Therapie vorbeugen.

Ihr Arzt kann Sie vielleicht auch ein oder zwei Wochen krank schreiben, damit Sie die Jobsuche anfangen koennen und sich zumindest koerperlich erholen koennen. Langfristig hilft es aber natuerlich nicht, nur die "Symptome" zu behandeln und nicht das Problem zu loesen. Wenn man eine Wunde hat, die nicht heilt, dann hilft es nicht, immer wieder ein Pflaster drauf zu kleben. Man muss schauen, warum die Wunde nicht heilt.

Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 2 Jahren.
Haben Sie noch Rueckfragen? Oder ist Ihre Frage beantwortet?
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.


Mit dem Button „bewerten und bezahlen“ bestätigen Sie also nur die Freigabe, ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.

Mit dem Button „dem Experten antworten“ können Sie Ihre Nachfragen stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.


Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatorenteam