So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.

daniela-mod
daniela-mod,
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 24
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Hallo Ich bin seit 5 Wochen getrennt. Gestern sagte ex

Kundenfrage

Hallo
Ich bin seit 5 Wochen getrennt. Gestern sagte ex mir dass er seit 3 Wochen eine neue Partnerin hat. Was nun ? Ich möchte ihn zurückgewinnen. Wir waren 4.6 Jahre zusammen und die letzen 2 Jahre lief es nicht mehr gut (viel Streit wegen Banalitäten). Ich bin 50, ex 62 Jahre Wir haben nie zusammen gewonnt und ich trennte mich vor 6 Wochen (Auszeit sagte ich auch) so dass wir beide nachdenken. Ex hat sofort eine neue gesucht.
Bin am Ende.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Psychologie
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

*****@******.*** oder telefonisch unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/p>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

von Montags bis Freitags von 10:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Ratsuchende,

guten Tag und vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrem Problem justanswer anvertrauen.

Sie beschreiben ein großes Problem, unter dem Sie sehr leiden.

Ich habe dazu noch Rückfragen an Sie. Deshalb würde ich mich gern mit Ihnen hier im Chat unterhalten.

Kommen Sie bitte in den Chat oder machen Sie mir bitte 2 Terminvorschläge für morgen, an denen wir uns hier treffen können.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo
Morgen gegen 17 konnten wir uns hier treffen. welche Fragen mussten sie noch ahben
Mfg
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 1 Jahr.
Vielen Dank für die Rückmeldung. Ich werde morgen 07.05. um 17 Uhr hier sein.
Ich schreibe schon mal einige meiner Fragen auf:
Zunächst: Habe ich richtig verstanden: Die Trennung vor 6 Wochen erfolgte auf Ihre Initiative? Es sollte eine Auszeit zum Nachdenken sein? Ab dere Trennung gab es von ihrer Seite eine Kontaktsperre und nur gelegentlichen Kontakt wegen praktischer Angelegenheiten?
Es hat Sie offenbar vollkommen unerwartet getroffen und geschockt, dass er seit 3 Wochen eine neue Freundin hat. Ihren kurzen Worten entnehme ich, dass Sie deswegen psychisch am Boden sind.
Können Sie noch etwas dazu erzählen, was Sie zur Trennung veranlasst hat? Was waren die Punkte, bei denen es zwischen Ihnen immer wieder Streitigkeiten. Bitte nennen Sie auch Punkte, die für Sie zu den Banalitäten gehören.
Vielen Dank ***** ***** Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo

Die Trennung sollte mit sich bringen dass es so nicht mehr weiter gehen kann (ich schlug 6 Monate Bedenkzeit vor mit vielleicht gelegentlichen Freffs wie wandern etc). Er wollte das nicht (ware ihm zu lange). Dann einigten wir uns auf den 1 Juli (seine Bedingung jeder könnte machen was er will zb Sex mit anderen). Wenn wir uns mal sprachen (organisatorischen Dingen) wollte er immer sofort wissen ob ich einen Neuen hätte wo ich ihm sagte es gehe ihn nichts an und sagte dass ich zur Zeit andere Sorgen hätte und ein Mann zur Zeit keinen Platz in meinem Leben hätte und ich mich erst wiederfinden möchte)). Ich sagte auch dass der 1 Juli mir nicht gefiele weil ich nicht das Hintertürchen sein möchte). Imer weider wollte er wissen ob es einen anderen gäbe (icg fragte ihn nie dazu). Schlussendlich sagte er letzten Samstag dass es seit 3-4 Wochen eine neue Frau in seinem Leben gäbe (auch schon Sex). Ich verstand nicht weshalb er mich die ganze Zeit dancah fragte wo er schon munter mit einer anderen etwas hatte (er gab mir keine Antwort darauf).

Banalitäten waren : Ich musste artig seinen Bekannten (Frauen) Guien Tag sagen und wenn ich nicht so funktionnierte wurde er schrof (nach aussen muss jeder von uns eine gute Meinung haben). Er verbrachte Urlaube alleine (konnte nicht mit) wo im Nachhineien er es so organiserte dass eine frau (die ihm shon länger gefiel) auch auf dieser Kreuzfahrt war (mehre sms erfuhr ich erst spatter). Ich fand einen Frauenring in seiner Wohnung wo er sagte der gehöre der Putzfrau (war nicht der Fall), wenn wir ausgingen fand er jede andere Frau toll und geil (ich stand daneben wie dahingestellt und nicht abgeholt), er war sehr geizig und schenkte nie was (sagte mir mehrmals wenn du ein ganzes Jahr artig bist bekommst du nächstes Jahr ein Geschenk), er sagte trotzdem oft dass ich seine Traumfrau war auser meine Gefühlsschwankungen und Agressivität und Kochkunste würden ihn stören). Ich konnte ihm nicht mehr vertrauen (habe nie geschnüffelt etc). Ich fuhr bei ihm mal vorbei Nachts (kam von einer Veranstaltung) und er ging in sein Haus mit einem Freund (betrügt immer seine Frau) und im Schlepptau 2 andere Frauen (was wohl). Ich lies ihnm alles Freiheiten und sah immer wieder über die Verletzungen hinweg. Wir sprachen oft darüber und er hatte für alles immer wieder Erklärungen.In meinem Besein erzählte er andere dass sein Frauenbeuteschema so und so wären (Gegenteil von mir), dass ich streitsüchtig und lunatic ware etc. Dann wieder sagte er mir dass ich die attraktiviste freundin ware die er je gehabt hätte. Oft wenn wir ausgingen endete der Abend im Streit (im Auto) weil ich nicht freundlich genug mit seinen Bekannten gewesen wäre und fuhr dann anschliessend nach Hause. In seinem Haus gewährte er mir auch keinen Platz (durfte nur Bilder mitbringen die ihm zusagten alles andere sollte ich wieder mit zu mir nach Hause nehmen). Ich fühlte mich imer nur auf Besuch in seinem Haus, Sofa, Küche und Bett). Sexuel verstanden wir uns sehr gut (wurde immer weniger wo er mir sagte durch die Streitereien wäre er nicht mehr motiviert).

Die Auszeit sollte bewirken dass wir nachdenken (zusammen wollte er nicht) und eigentlich war es für ihn ein Freischein zu machen was er wollte und ob sich nicht etwas besseres für ihn ergebe. Während den 4.6 Jahren simmte er immer wieder anderen Frauen (wo er sich für dentollen Abend bedankte und er ein weiteres Treffen wollte, etc etc)Erklärung von ihm : wir hatten wieder Streit und er wollte sich einfach ablenken.

Wie soll ich mich verhalten ? Ich wünschte ihm eine gute Zeit mit seine Neuen etc wo er mir sschrieb dass es ihn trotzdem freuen würde vielleicht einmal was von mir zu hören. Freundschaftschiene lehnte ich ab weil er unter Freundschaft profitieren versteht (braucht mich als seine persönliche Innenarchitektin für sein neues Haus und Pratikum für seine Tocher). Die letzen beide Jahre habe ich mich sehr zurückgezogen, Ich wollte dass er mir endlich Platz in seinem Haus gibt (Bastelzimmer, er hat ein sehr grosses Haus) und ins einem Herzen (da war nur Platz wenn er mich brauchte und benutzen konnte) . Wenn wir gute Zeiten hatten (hatten im Januar 2015 einen tollen Urlaub ohne jedlichen Streit) waren sie sehr schön. Die Erinnerungen machen mich fertig (er sagt alles Vergangenheit).

Jetzt w eine andere am Start ist ... kann ich sofort einpacken. es macht mich traurig dass er alles vergessen hat was einmal war und ohne weiteres alles abhagt. Ich habe auch Fehler gemacht (bin mir dessen bewusst) und habe mich bei ihm "entschuldigt". Mèochte Neustart (mit Pause dahin) dass jeder sich überlegt was falsch gelaufen ist. Bei ihm ist die Sache abgehackt. Tut weh. .

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Herr Schweissgut wir könnten uns auch gegen 16 Uhr hier im Chat treffen. Ginge mir besser (wenn es Ihre Zeit erlaubt).

MFG

Habe lange Mial geschrieben

Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 1 Jahr.
Okay, einverstanden
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo

Ich habe jetzt schon Zeit :-)

Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag, ich bin jetzt auch hier.
Vielen Dank für Ihre ausführlichen Ergänzungen.
Aus Ihrer Beschreibung ist bei mir der Eindruck entstanden, dass der Mann Sie ja schon lange schlecht behandelt hat und dass er immer parallel auch starkes Interesse an anderen Frauen hatte.
Sie haben das sehr lange mitgemacht, besser gesagt geduldig ertragen. Deshalb ist auch mein Eindruck, dass Sie ihn wohl sehr lieben.
Liege ich damit richtig?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ja ich liebe ihn..gebe mir trotzdem auch Schuld am Scheitern.. weil ich mich oft zurückziehe und keine lLst mehr auf Diskussionnen hatte. Er denkt nicht dass er mich schlecht behandelt ... nur ich ware unmöglich

Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sie lieben einen Mann, der offenbar sehr ich-bezogen ist und eine Beziehung am liebsten so gestaltet, dass er alles bestimmen kann und sich alle Freiheiten nehmen kann. Das scheint Teil seiner Persönlichkeit zu sein. Mein Eindruck ist, dass er durchaus in diesem Rahmen an Ihnen interessiert war und wahrscheinlich auch noch ist. Aber Sie sollten davon ausgehen, dass er sein Verhalten nicht ändern wird. Solche Persönlichkeitszüge kann man nicht nennenswert verändert und schon gar nicht "abstellen". Er hat sicher weiter ein Interesse an einer weiteren Beziehung zu Ihnen, aber wahrscheinlich unter diesen seinen Bedingungen. Sie sollten sich fragen, ob Ihre Liebe zu ihm so groß ist, dass Sie diese Art von Beziehung akzeptieren können. Ich könnte verstehen, wenn Sie das nicht wollten.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ich selbst bin auch schon ichbezogen (war nie verheiratet, habe guten Job, keine Kinder) und ich könnte mir vorstellen mit diesem Mann weiter eine Beziehung zu haben wenn wir uns gegenseitig respektieren, sporadisch sehen weil wir sehr viele Gemeinsamkeiten haben. Wie trotzdem vorgehen wenn er sich schon andersweitig orientiert hat ? Im Moment komme ich überhaupt nicht mehr an ihn ran, will mich trotzdem auch nicht mehr zumAffen machen ... wie soll ich das ganze angehen ? Ist überhaupt nach einen Chance ... er selbst sagte mir letzten Samstag dass die letzten beide Jahre ein schleichender Tod der Liebe gewesen waren.

Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 1 Jahr.
Nach Ihrer Beschreibung vermute ich, dass er eine eine narzistische Persönlichkeit ist, bei wikipedia ist diese gut beschrieben: http://de.wikipedia.org/wiki/Narzissmus.
Wie schon oben gesagt, ich vermute, er hat nach wie vor Interesse an Ihnen. Aber er kann auf Grund seiner Persönlichkeit dann eine Beziehung dauerhaft haben, wenn die Beziehung bzw. die Partnerin seine Eigenliebe annimmt und ihm schmeichelt. Sie könnten ihn sicher wieder erreichen und gewinnen, wenn Sie ihm schmeicheln, also ihm recht geben, Ihre Bewunderung für ihn zeigen und vor allem ihm Ihre Liebe erklären. Das könnte bereits zum Erfolg führen, wenn Sie ihn anrufen und ihn einladen, mit Ihnen einen Abend auszugehen, und Sie dann im beschriebenen Sinne mit ihm umgehen. Ich weiß nicht, ob ich Ihnen das empfehlen soll, das würde ja viel Selbstverleugnung von Ihnen abverlangen. Aber ich vermute stark, das dieser Weg erfolgreich wäre, ihn zurück zu gewinnen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Er ist ein Narzist (wurde mir schon gesagt). Ich traue mich überhaupt nicht mehr ihn zu bitten sich mit mir zu treffen da er jetzt eine andere Partnerin hat. Würde aussehen wie wenn ich ihm nachlaufen würde. Er fragte mich die letzten beide Male wo wir miteinander sprachen ob es einen anderen Mann in meinem Leben geben würde (ich verneinte) ... er selbst hatte zu dem Zeitpunkt schon eine Frau am Start. Natürlich vergleicht er jetzt die mit mir (sie ware nicht so kompliziert wie ich, seine Aussage). Als ich ihm kurz mitteilte dass ich seit ein paar Tage einen netten Mann an meiner Seite hätte (was auch immer das bedeutet) versuchte er mich telephonisch 2 mal zu erreichen. habe nicht aufgehoben. Ich habe Angst dass er mir dann ein schönes Leben wünscht und tschüss. Wie verhalten ? Seit dem 20.03. haben wir uns 3 mal (5 min) gesehen, mehrer Mails von mir (keine Vorwürfe nur wie ich die letzen Jahre gefühlt hätte ) keine Antwort von ihm auf diese Mails. SMS (ein paar) beantwortet er auch nicht. Ich komme einfach nicht mehr an ihn ran. Wäre eine rigoröse Kontaktsperre das richtige ? Einfach für Wochen untertauchen und er kann sich Gedanken machen wer der nette mann in meinem Leben jetzt ist. Ich kenne ihn ... mit der Neuen möchte er jetzt in Ruhe (ohne Stress9 sein Leben geniessen.. mit mir ware es zu stressing obwohl er einmal sagte ich ware die intressanteste Frau in seinem Leben gewesne und hätte ihn nie gelangweilt.

Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich fürchte eine Kontaktsperre würde das Aus für Ihre Beziehung bringen. Die Tatsache, dass er die letzten beiden Male gefragt hat, ob Sie einen anderen haben, zeigt, dass er noch interessiert ist. Aber ich muss es leider sagen: Nur wenn Sie ihn anhimmeln und ihm schmeicheln, gibt es eine Chance dass er zurück kommt. Ich bin sicher, dass ihm die Neue (noch) nicht so wichtig ist, dass er Ihr Angebot abschlagen würde. Wenn Sie ihn per SMS zum Essen einladen wird er wahrscheinlich reagieren. Sie sollten aber nur die Einladung schreiben, sonst nichts.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ehrlich gesagt ich habe Angst diesen Schritt zu machen... wie komme ich mir dann vor ? Nachlaufen, nicht losslassen können.. Ich warte dass er sich meldet...werde dann noch sicher lange warten. In den Ratbüchern wird immer wieder gesagt dass der ex einen vermissen muss ... warum reagiert er nicht ganz banal auf SMS oder mails von mir ... da kommt nix. Er sagte mir dass er erkannt hätte dass die Streitereien ihn kaput gemacht hätten und er ein ruhiges Leben leben möchte. Ich habe Angst dass er bei einer SMS Einladung nicht reagiert und ich dann wieder am Ende bin. Im Moment baue ich mich wieder so langsam auf .

Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sie haben gelesen, dass ich meine Empfehlung mit Bedenken gegeben habe, weil ich einbezogen habe, dass Sie ihn sehr gern zurück haben möchten.
Aus neutraler Sicht als Psychologe kann ich Ihnen nicht empfehlen, an ihm festzuhalten. Es würde auf eine Wiederholung der letzten 2 Jahre hinauslaufen.
Es wäre für Ihre psychische Stabilität (und Gesundheit) sicher besser, wenn Sie ihn loslassen und sich den Kopf frei machen für eine neue Beziehung.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Denke ich auch. Auf der anderen Seite denke ich wenn er mich liebt (kann ein Narzist das überhaupt ?) er zurückkommen wird. Bin ich da zu utopisch oder naiv ? Wir hatten sehr schöne Momente, viele gemeinsame Intressen ... all das kann ich nicht vergessen und auserlich ist er genau meinTyp. Er sagte bis noch vor kurzem dass ich sehr attraktiv ware, hätte ich nur nicht diesne fiesen Charakter.

Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ein Narzist liebt nur sich und keinen anderen Menschen. Deshalb - mit Verlaub - ist Ihre Hoffnung auf Liebe von ihm sicher utopisch.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Also lasse ich alles sein wie es grade ist. Ich habe nicht den Mut mich bei ihm zu melden und eine Abfuhr zu bekommen. Ich werde weiter an mir arbeiten (bin seit 1 Woche in therapeutischer Behandlung) und muss nach vorne schauen weil sonst gehe ich kaputt). Nur noch eine frage .. soll ich das nächste Mal das Telephon aufheben oder nicht ? Ich denke besser nicht ... dann soll es im Sande verlaufen. Ich habe keine Kraft mehr und muss aus Selbstschutz jeden Kontakt abbrechen. Im Moment leide ich noch stark .... muss durch dieses Tal der Tränen.

Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 1 Jahr.
Wenn Sie sich entschieden haben, einen neuen Weg zu gehen, sollten Sie jeden Kontakt mit ihm meiden, es würde Ihnen nur Stress einbringen. Die therapeutische Begleitung wird Ihnen auf Ihrem Weg sicher eine gute Hilfe sein.
Ich wünsche Ihnen alles Gute
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Vielen lieben Dank. Ihr Gespräch hat mir geholfen wieder Ordnung in meinen Kopf zu bringen und zuversichtlich nach vorne zu blicken. Ich muss losslassen können.. ist mein grosstes problem im Augenblick.

Vielen Dank... Sie haben ohne mich weiter zu "beeinflussen" auf einen Gedankenweg gebracht ... den ich gedankenlich sowieso schon wusste nur mir nicht eingestehen wollte weil die Gefühle noch zu stark sind.

Dominique B.

Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 1 Jahr.
Vielen Dank ***** ***** Gute
Freundliche Grüße
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.


Mit dem Button „bewerten und bezahlen“ bestätigen Sie also nur die Freigabe, ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.

Mit dem Button „dem Experten antworten“ können Sie Ihre Nachfragen stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.


Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatorenteam

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • diplompsychologe

    diplompsychologe

    Dipl- Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    1216
    Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DI/diplompsychologe/2011-4-27_194256_Foto158.gifbearbeitet3.64x64.gif Avatar von diplompsychologe

    diplompsychologe

    Dipl- Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    1216
    Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BJ/BJnD8/2013-8-2_142434_FKH0080KopfLimpens.64x64.jpg Avatar von Johann Schweißgut

    Johann Schweißgut

    Diplom Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    817
    Verhaltenstherapeut, Systemischer Berater und Coach, Supervisor
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/WE/webpsychiater/2015-8-15_7533_ildschirmfotoum...64x64.png Avatar von webpsychiater

    webpsychiater

    Dr

    Zufriedene Kunden:

    47
    Ärztlicher Psychotherapie (Verhaltenstherapeie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EW/ewolf/2014-11-22_123326_rofilildx.64x64.jpg Avatar von Frau-Wolf

    Frau-Wolf

    Diplom Psychologin

    Zufriedene Kunden:

    28
    zertifiziert als Mediatorin* (Hochschule Darmstadt); als ILP (integrative lösungsorientierte Psychologie) coach; HP (Psych) ;WB med. Hypnose
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    9772
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1138
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychologie