So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 963
Erfahrung:  Verhaltenstherapeut, Systemischer Berater und Coach, Supervisor
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Wer ist der Kaiser? - psychologische Frage

Kundenfrage

guten Tag. Ich habe eine Frage, die bestimmt nicht alltäglich ist, vielleicht gehört sie auch gar nicht in dieses Genre. ich bin mir nicht sicher. Mein Freund sagt um zu verstehen, was ihm wichtig ist, soll ich mir die Frage beantworten: Wer ist der Kaiser? leider finde ich nirgendwo einen Ansatz dazu, was er konkret meinen könnte. ist das eine in der Verhaltenspsychologie gängige Frage, bzw Themenstellung? und wenn ja wo kann ich mich denn dazu einlesen? vielen dank

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder telefonisch unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/span>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

von Montags bis Freitags von 10:00-18:00


in Verbindung zu setzen.



Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,
das ist tatsaechlich eine ungewoehnliche Frage und eine Frage, die mich ein bisschen nachdenklich macht. Warum wuerde Ihr Freund Ihnen Ihre Frage nach dem, was ihm wichtig ist, nicht direkt beantworten? Warum wuerde er Sie auf eine solche "Suche" schicken? Was versucht er damit zu bewirken?
Ich arbeite seit 20 Jahren als Therapeutin und mir ist diese Frage noch nie begegnet - das bedeutet nicht, dass es dazu kein Buch gibt, aber mir ist es nicht bekannt. Die einzige Assoziation, die ich dazu habe, ist die Geschichte von "Des Kaisers neue Kleider", die Sie ja wahrscheinlich kennen.
Wie gesagt, ich finde es viel interessanter, darueber nachzudenken, was diese Aussage Ihres Freundes ueber Ihre Beziehung aussagt.
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Sie Ihre o.a. Frage nun beantwortet erhalten haben.

Bei weiteren Fragen an unseren Experten nutzen Sie bitte den Button "dem Experten antworten", andernfalls geben Sie bitte Ihre Bewertung ab. Vielen Dank.

Gern können Sie sich mit uns in Verbindung setzen unter "[email protected]" oder "Tel.: 0800(###) ###-####quot; Montag bis Freitag von 10:00-18:00. Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Erneut posten: Ungenaue Antwort.
Thema verfehlt
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

Sie sehen, Ihre Frage ist nicht so leicht zu beantworten. Zunächst möchte ich mich meiner Kollegin anschließen: Wieso macht Ihr Freund das? Warum macht er Ihnen gegenüber eine so rätselhafte Aussage? Und wieso gibt er Ihnen keine Hilfestellung zum Verständnis?

Aber mir fällt dazu auch noch etwas anderes ein. Es gibt Sprachgebräuche, mit denen man beschreibt, wer in einer Hierarchie oben steht. Das ist regional unterschiedlich. Die Einen sagen: Wer hat den Hut auf? Die Anderen: Einer ist der König? Und andere sagen, der Höchste ist der Kaiser. Der ist unangefochten, steht über jeder Kritik und hat sehr viel Einfluss bzw. Macht.

Ich weiß nicht, ob Ihr Freund dieses meint. Oder ob so eine Aussage zu ihm passt. Vielleicht sollten Sie aber mal mit ihm darüber reden, dann wird es sicher klarer.

Wenn Sie Rückfragen haben, schreiben Sie sie mir bitte hier, ich werde so bald wie möglich antworden.
Freundliche Grüße
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo, ich melde mich noch einmal. Sie haben mir leider keine Rückmeldung gegeben.

Was ich oben geschrieben habe, ist im Sprachgebrauch dann bildlich gemeint. Es geht nicht um einen wirklichen König oder Kaiser, es geht darum, bildlich zu beschreiben, welche Rolle jemand hat oder haben möchte. Eine solche Bildersprache verwenden wir Psychologen manchmal in der Beratung und Therapie, weil man damit auf eine positive Weise beschreiben kann, dass jemand eine herausragende Rolle in einer Gesellschaft hat. Sie kennen vielleicht den Fußballspieler Beckenbauer: Der hat genau aus diesem Grund den Beinamen "Kaiser".

Ich hoffe, dass ich Ihnen ein wenig helfen konnte, und wünsche Ihnen alles Gute.

Für eine positive Bewertung bedanke ***** *****

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychologie