So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 945
Erfahrung:  Verhaltenstherapeut, Systemischer Berater und Coach, Supervisor
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Kenne einen Mann, mit dem ich in einer professionellen Beziehung

Kundenfrage

Kenne einen Mann, mit dem ich in einer professionellen Beziehung stehe, und für den ich Gefühle empfinde. Ich weiß, daß es ihm genauso geht, aber wir kommen nicht in die Pötte, keiner will sich kompromittieren lassen, zudem bin ich eher der schüchterne Typ. Ein klärend gemeintes Telefonat vor ein paar Wochen hat die ganze Sache eher kompliziert. Seitdem haben wir uns nicht mehr ausgesprochen, aber es steht immer ziemlich viel zwischen den Zeilen bei unseren Treffen und Gesprächen.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 2 Jahren.
Johann Schweißgut :

Sehr geehrte Fragestellerin,

guten Tag und vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrem Problem justanswer anvertrauen.

Sie beschreiben ein Problem mit einer schwierigen Liebesbeziehung.

Ich habe dazu noch Rückfragen an Sie. Deshalb würde ich mich gern mit Ihnen hier im Chat unterhalten.

Kommen Sie bitte in den Chat oder machen Sie mir bitte 2 Terminvorschläge für heute oder morgen, an denen wir uns hier treffen können.

Johann Schweißgut :

Sehr geehrte Fragestellerin,

Johann Schweißgut :

leider haben Sie sich hier nicht wieder gemeldet. Ich schreibe Ihnen jetzt eine Antwort auf der Grundlage der Informationen, die Sie mir bisher gegeben haben. Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung.

Johann Schweißgut :

Sie schreiben, Sie stehen mit dem Mann, in den Sie sich verliebt haben, in einer professionellen Beziehung. Ich weiß nicht, welche Art von professioneller Beziehung Sie meinen. Es gibt professionelle Beziehungen, bei denen sich einer von beiden strafbar macht, wenn er eine Beziehung zu einer Person eingeht, die im Rahmen seiner Profession in einer abhängigen beziehung zu ihm steht. Das trifft z.B. bei Ärzten oder Therapeuten oder u.U. auch bei Lehrkräften zu. Eine andere Schwierigkeit liegt vor, wenn einer der möglichen Beziehungspartner Vorgesetzter des anderen ist. Das ist selbstverständlich nicht strafbar, kann aber in der Organisation zu erheblichen Komplikationen für beide, vor allem aber für den Vorgesetzten führen.

Johann Schweißgut :

Weniger problematisch von der professionellen Struktur her wäre eine Beziehung zwischen Personen, die als gleichberechtigte Kollegen zusammen arbeiten. Da könnte es vielleicht zu Schwierigkeiten kommen, wenn der eine oder auch beide bereits in fester Partnerschaft leben oder verheiratet sind.

Johann Schweißgut :

Ich habe diese beschrieben, weil es sein, dass die Schwierigkeiten, über die bestehenden Gefühlle ins Gespräch zu kommen, sich möglicherweise durch solche äußeren Faktoren aus dem professionellen Kontext ergeben.

Johann Schweißgut :

Ich habe den Eindruck, dass Sie starke Gefühle für diesen Mann empfinden und auch vermuten, dass er Ihnen gegenüber genauso empfindet. Deshalb kann ich gut verstehen, dass Sie sich eine Beziehung sehr wünschen. Ich nehme an der Versuch eines klärenden Telefonats ist von Ihnen ausgegangen. Aber Sie schreiben, dass es leider gescheitert ist.

Johann Schweißgut :

Vielleicht wäre es leichter, über einen niedrigschwelligen Weg mit ihm zu kommunizieren. Haben Sie schon einmal an die Möglichkeit gedacht, ihm einen Brief zu schreiben? Möglichst an seine private Adresse? Wenn der Brief aber an seine professionelle Adresse geht, sollte gewährleistet sein, dass er nicht in falsche Hände kommt. In dem Brief könnten Sie um eine Aussprache bitten und ihm Ort und Zeit überlassen.

Johann Schweißgut :

Vielleicht hat er ja auch eine private E-mail-Adresse, dieser Weg ist auch eine Möglichkeit.

Johann Schweißgut :

Wie ich oben beschrieben habe, ist es von hier auch sehr schwierig, einzuschätzen, wo für ihn die Hindernisse liegen. Er scheint aber auf jeden Gründe zu haben, sich zurück zu halten. Daher sollten Sie ihm nach einem Brief Zeit lassen, sich zunächst selbst mit seiner Beziehung zu ihnen und den Hindernissen auseinander zu setzen.

Johann Schweißgut :

Ihre Methode mit kleinen Geschenken ist eine gute Möglichkeit, den positiven Kontakt weiter zu pflegen, auch wenn nicht in Kürze eine Gespräch zustande kommt. Ich möchte Ihnen empfehlen, damit weiter zu machen.

Johann Schweißgut :

Sie sollten aber versuchen, sich im professionellen Rahmen so zu verhalten, dass sich keine Nachteile für ihn ode Sie ergeben. Kommunizieren Sie in diesem Rahmen behutsam und suchen Sie eher Kanäle außerhalb der Profession, mit ihm in Kontakt zu kommen.

Johann Schweißgut :

Wie gesagt, Rückfragen beantworte ich gern. Wenn Sie die möglichen Hindernisse für eine Beziehung schon konkret kennen, dann könnten wir darüber hier sprechen, um spezielle Lösungen zu finden.

Johann Schweißgut :

Sie konnten bisher meine Antwort nicht bewerten, weil ich die Bewertung wegen meiner Rückfragen gesperrt hatte. Jetzt steht einer Bewertung nichts mehr im Wege.

Johann Schweißgut :

Freundliche Grüße

Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 2 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychologie