So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an diplompsychologe.
diplompsychologe
diplompsychologe, Dipl- Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1216
Erfahrung:  Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
57334328
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
diplompsychologe ist jetzt online.

Ich werde am 26.2.2015 60 Jahre alt. Mit meinem Bruder, dessen

Kundenfrage

Ich werde am 26.2.2015 60 Jahre alt. Mit meinem Bruder, dessen Lebensgefährtin und meinem Mann wollte ich nach Paris mit dem Schnellzug reisen. Ich bin aber sowieso extrem ängstlich, bei allem: Autofahren, Flugangst, einfach alles. Geschwindigkeit macht mir Angst, ich will nicht sterben. Nun habe ich Angst und Panik vor dieser schnellen Fahrt und weiß nicht, wie ich da heraus kommen soll. Ich habe sowieso vor ALLEN Verkehrsmitteln Angst. Ich traue mich nichts. Beruflich bin ich erfolgreich, stehe ich der Öffentlichkeit, das macht mir nichts aus.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,
darf ich fragen, was fuer Therapien Sie schon ausprobiert haben? Was davon hat gegen Ihre Angst am meisten geholfen (auch wenn es sie nicht komplett ueberwinden konnte)?

Suchen Sie nach einer Methode, die Ihnen langfristig gegen Ihre Angst hilft, oder suchen Sie nach etwas, das Ihnen fuer diese bestimmte Reise hilft? Wenn es v.a. um diese konkrete Reise geht, dann waeren ja Beruhigungsmittel eine effektive Loesung, aber die sind natuerlich langfristig nicht wirklich hilfreich.