So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an InternetCoach.
InternetCoach
InternetCoach, Psychologin
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1450
Erfahrung:  Familientherapeutin, Drogenberatung, Erziehungsberatung
62882398
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
InternetCoach ist jetzt online.

Ich möchte mich von mein Lebenspartner trennen

Kundenfrage

Ich möchte mich von mein Lebenspartner trennen aber ich weiß das er mich nicht gehen lässt. Seit 2003 tut er mich missbrauchen, hat damals mein Sohn immer geschlagen. Ich weiß nicht was ich machen soll, ich möchte mir das nicht mehr antuen. Ich muss jetzt an mich denken. Was kann ich tuen.

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 2 Jahren.
Johann Schweißgut :

Sehr geehrte Ratsuchende,

guten Tag und vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrem Problem justanswer anvertrauen.

Sie beschreiben ein großes Problem, unter dem Sie sehr leiden und von dem Sie nicht weg kommen.

Ich habe dazu noch Rückfragen an Sie. Deshalb würde ich mich gern mit Ihnen hier im Chat unterhalten.

Kommen Sie bitte in den Chat oder machen Sie mir bitte 2 Terminvorschläge für heute oder morgen, an denen wir uns hier treffen können.

JACUSTOMER-db5fe9fs- :

Wie komme ich zum chat

JACUSTOMER-db5fe9fs- :

Ich bin bereit

Johann Schweißgut :

Hallo, guten Tag. Sind Sie noch da?

Johann Schweißgut :

Bitte melden Sie sich, wenn Sie gesprächsbereit sind.

Johann Schweißgut :

Schade, jetzt haben wir und knapp verpasst. Sie waren hier richtig, ich bin leider etwas zu spät herein gekommen. Bitte machen Sie mir 2 Terminvorschläge zur Wahl, damit wir uns auch sicher begegnen können.

Johann Schweißgut :

Leider haben Sie sich hier nicht wieder gemeldet. Vielleicht möchten Sie lieber von jemand anderem aus unserem Team beraten werden, vielleicht von einer Frau. Ich gebe jetzt Ihre Frage jetzt wieder frei, dann wird sich jemand anders darum kümmern.

Johann Schweißgut :

Ich wünsche Ihnen alles Gute.

Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,
wenn ich Ihnen helfen kann, dann melden Sie sich bitte. Mein erster Gedanke ***** ***** Sie sich an ein Frauenhaus in Ihrer Gegend wenden, damit Sie dort vor Ort Unterstuetzung bekommen, um sich zu trennen und man Ihnen dort auf helfen koennte, falls Ihr Mann versucht, Ihnen etwas anzutun. Haben Sie darueber schon einmal nachgedacht?