So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an InternetCoach.

InternetCoach
InternetCoach, Psychologin
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1449
Erfahrung:  Familientherapeutin, Drogenberatung, Erziehungsberatung
62882398
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
InternetCoach ist jetzt online.

Borderline Anzeichen? -- Ich habe meine Ex-Freundin vor 3

Kundenfrage

Borderline Anzeichen?
--
Ich habe meine Ex-Freundin vor 3 Monaten kennengelernt, nachdem ich shcon ein paar Jahre ein Auge auf sie geworfen habe, sie aber nie Single war.
Die letzten 3 Monate waren dann wie folgt:
- Sie war da grad aus ner 7 Monatigen Beziehung raus die sie schon früher beendet hat aber er dann dauernd mit Selbstmord gedroht hat. Er ist nach wie vor ein Wrack und jetzt kann ich ihn verstehen.
- Wir sind dann nach 2 Wochen zusammengekommen, weil sie auch auf mich länger schon ein Auge geworfen hatte. Sie hat dann nach wie vor Kontakt mit ihm gehabt der aber von ihm ausging und irgendwie war das Thema Ex zu mindest in den ersten paar Wochen präsent. Das war schon kein gutes Zeichen.
- Ihre Mutter hat mir dann mal gesagt das ich bei ihr aufpassen muss, denn sie ist nicht leicht zu handhaben und hat auch eine ganz andere Seite. Was ich nur als "kein problem für mich" abgetan hab.
- Hatten dann eigentlich eine gute Zeit, doch dann kamen immer öfter ihre Stimmungsschwankungen und Nähe/Distanz Probleme. Sie war von einem Tag auf den anderen wie ausgewechselt, meinte aber das ich sie da einfach nicht ernst nehmen sollte.
- Dann, Mitte Juli war sie im Urlaub mit ihrer Mutter die gemeint hat das sie die ganze Zeit nur von mir gesprochen hat, und 3 Tage vor Ende schon heimfliegen wollte.
- Als sie zurück kam, wars wieder sehr nah & intensiv, doch dann hatte ich Beruflich Stress und sie war ebenso etwas gestresst wegen Wohnungsumbau. Ich hab sie dann nach der Arbeit besucht und sie wollte das ich bei ihr bleibe, war aber nicht mehr so gut drauf. Näher kamen wir uns kaum.
- Ein paar Tage später wollte ich wissen was los ist und sie hat gemeint das sie in Sachen Ex Freund Trauma Probleme hat und Angst hat das ich auch mal so klammern könnte wie er, sie aber auch viel Zeit für sich braucht. Und zudem hatten wir noch keinen richtigen Sex, nur alles andere schöne was man machen konnte, wegen ihren Problemen in Sachen hormoneller Verhütung und meine mit den lieben Kondomen und einem Vorhautproblem.
- Hatten dann unter der Woche wenig Kontakt, dann wieder gesehen und recht innig miteinander gewesen...2 Tage später hat sie dann Schluss gemacht...Grund ihrerseits: Ihre letzte Beziehung hat sie nicht aufarbeiten können und die Gefühle sind weniger geworden für mich. Sie war eher kühl und Ablehend.
Ich hab mich seitdem viel mit Borderline beschäftigt, da ich denke das es hier Anzeichen gibt. Danke ***** ***** Hilfe!
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
Sie sagen, dass Sie sich viel mit der Borderlinestoerung beschaeftigt haben. Sie wissen also, dass es sich dabei um eine psychische Stoerung fuehrt, die insbesondere in Beziehungen grosse Schwierigkeiten macht.

Sie wissen sicherlich, dass der Verlauf von Partnerschaften mit Borderlinernoft nach einem bestimmten Muster verlaeuft. Die Anfangsphase wird sehr intensiv erlebt und von gegenseitiger Idealisierung dominiert. Doch sobald der Alltag beginnt scheitert die Beziehung oft. Es gibt Probleme beim Abstimmen gemeinsamer Aktivitäten, bei der Rücksichtnahme auf individuelle Verpflichtungen und Wünsche. Borderliner sehen ihren Partner nun mit anderen Augen – nicht mehr durch die “rosarote Brille des Verliebtseins” und erkennen, dass der Partner nicht perfekt ist, sondern auch Schwaechen hat. Diese „Ent-Täuschung“ verursacht oft eine schwere Krise, die Beziehung kippt von sehr gut zu sehr schlecht und es kommt oft zum Bruch.

Das zentrale Problem bei Beziehungen von Borderline-Persönlichkeiten ist der Widerspruch zwischen der intensiven Sehnsucht nach einem Menschen, der “nur gut” ist, und der Angst vor Enttäuschung und Wut.

Es gibt verschieden Wege um mit diesem Problem umzugehen. Borderliner, die das Umschlagen von liebevollen Gefühlen in Wut, Hass und Angst erlebt haben, entscheiden sich oft dafür, sich nicht noch einmal auf eine so intensive Beziehung einzulassen, um sich zu schützen. Dies kann z.B. durch einen radikalen Rückzug geschehen. Beziehungssehnsüchte werden verdrängt und die Konzentration wird auf materiellen und sinnlichen Genuss oder berufliche Machtpositionen gelenkt. Kurzfristige Gelegenheitsbeziehungen sind oft eine Alternative, die der Borderliner genießt und sich zurückzieht bevor die Gefühle zu intensiv werden.

Es gibt auch einen weniger radikalen Weg, bei dem die Borderline-Persönlichkeiten eine längerfristige Beziehung eingehen, aber die Zeit, die sie mit dem Partner verbringen, dosieren. Dies geschieht z.B. in Wochenendbeziehungen, in denen man nur die positiven Seiten der Partnerschaft pflegt, in Beziehungen mit mehreren Partnern parallel, weil dort die Bezogenheit auf einen bestimmten Partner reduziert ist, in Partnerschaften mit hilfsbedürftigen Personen, da man sich dort als guter Mensch wahrnimmt und in Beziehungen in denen man nicht in den anderen verliebt ist. Die Partner in diesen Beziehungen sind emotional ungefährlich, denn diese Partnerschaften verlaufen nach dem Prinzip der emotionalen Dosierung, vom Partner wird weniger erhofft und man selber ist darum weniger verletzbar.

Das sind wahrscheinlich alle Dinge, die Sie schon gelesen haben. Wie kann ich Ihnen helfen?

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Mich wuerde es interessieren ob die symbiose in der endgültigen form nicht stattgefunden hat da ja kein richtiger sex stattgefunden hat. Und deshalb die beziehung beendet wurde.


 


Und was die rosarote brille betrifft...wir waren zwei tage vorm schlussmachen noch sehr innig. Geht sowas beim borderliner über nacht?

Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
falls Ihre Ex-Freundin unter einer Borderlinestoerung leiden sollte - was wir ja nicht wissen, sondern nur vermuten, dann ist die Frage, woher diese stammt. Das wuerde dann zu effektiveren Aussagen ueber die Rolle von Sex erlauben.
Viele Borderliner sind z.B. sexuell missbraucht worden. Danach wird Sex oft zu einem "Liebesersatzmittel". Ich arbeite oft mit Borderlinern, die mehr als 50 Sexualpartner hatten und Sex an sich nicht viel Bedeutung zuschreiben. Andere haben nie Sex und koennen sich auch nicht vorstellen, je Sex zu haben.

Ich denke nicht, dass das Ende Ihrer Beziehung mit Sex oder fehlendem Sex zu tun hatte. Auch Borderliner, die Sex mit ihrem Partner haben, trennen sich oft aus - fuer den Partner unerfindlichen - Gruenden.

Und ja, die Stimmungsschwankungen von "Ich liebe dich" bis zu "Ich hasse dich" koennen innerhalb von Minuten passieren. Sie sind ja nicht durch aeusser Umstaende ausgeloest sondern durch interne Gefuehlsschwankungen und -unsicherheiten. FAlls Ihre Ex-Freundin Borderlinerin ist, dann hat die Trennung nicht wirklich viel mit Ihnen zu tun, sondern mit der Unfaehigkeit Ihrer Ex-Partnerin, mit Gefuehlen umzugehen. Egal, was Sie getan haetten, es haette nichts geaendert, denn wie gesagt, das Gefuehlschaos eines Borderliners ist nicht von aeusseren Umstaenden abhaengig.

Habe ich damit Ihre Frage beantwortet? Oder fuehrten diese Fragen auf etwas anderes hinaus, was Sie noch wissen moechten?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ich weis es natürlich nicht ob sie wirklich das BS hat, es kann auch eine andere Störung sein. Es sind mir die besagten Dinge einfach aufgefallen, und in der Beziehung kamen immer wieder von einem Moment auf den anderen Ansagen wie "Wenn du das getan hättest, würde ich dich verlassen" was einem komplett die Sicherheit in der Beziehung nimmt und man nicht mehr weis was man tun soll.


 


Man muss dazusagen das sie vor 3 Jahren einen schweren Unfall hatte, sie wurde von einem Auto überfahren. 1 Jahr Rehab war die Folge, wo sie auch viel mit sich alleine war und sie denkt mit viel Angst an diese Zeit zurück, meint aber das sie den Unfall insgesamt verdaut hätte.


 


Als sie noch ein Kind war, war es wiederum so das ihr Vater sie nicht gut behandelt hat. Von Missbrauch weis ich nichts, aber er war nicht für sie da und hat die Kinder eher abschätzig behandelt. Liebe gegeben hat er laut ihr so gut wie keine. Ob das auch eine Lüge war, kann ich nicht beurteilen, denke aber das es stimmt.


 


Nun zu meinen Fragen:


Ist es so das sich bereits in der Kindheit die Störung wegen des Vaters ereignet hat?


Und kann es sein das der Unfall dann als Posttraumatisches Belastungssyndrom alles ausgelöst hat? Denn was ich weis war sie davor nicht so extrem wie jetzt was das Beziehungshopping betrifft.


Und wie verstärkt eigentlich Alkohol die Störungen, denn da war sie sehr oft sehr anstrengend und von himmelhoch jauchzend zu tode betrübt im minuten takt.


 


 

Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 2 Jahren.
...
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

? Hier stehen jetzt nur Drei Punkte ;-)

Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
es ist leider nicht moeglich, eine Ferndiagnose zu stellen - und schon gar nicht, wenn wir nicht besonders viel HIntergrundinformation ueber den Menschen haben, um den es geht.
Wir spekulieren hier. Wir wissen zu wenig davon, was die Beziehung zum Vater war, um dazu etwas zu sagen. Ausserdem muss Missbrauch ja nicht durch den Vater erfolgen. Eine Borderlinestoerung entwickelt sich fast ausschliesslich dann, wenn ein starkes Trauma vorliegt, dass muss nicht Missbrauch sein, ist es aber oft.

Ein Unfall kann sehr schwerwiegende Folgen haben, nicht nur auf psychologischer Basis, wo er oft traumatisiert und damit wie Sie andeuten oft zu PTBS fuehrt, aber auch auf biologischer Basis. Traumatische Gehirnverletzungen koennen zu starken Persoenlichkeitsveraenderungen und -problemen fuehren - die der betroffene oft gar nicht merkt, weil sich alles "ganz normal" anfuehlt.

Alkohol fuehrt oft dazu, dass man sich weniger unter Kontrolle hat. Wenn sich jemand also sehr stark kontrollieren muss, um Gefuehlsschwankungen im Griff zu behalten, dann kann diese Person das nach dem Genuss von Alkohol nicht mehr. Wenn jemand ohnehin schon mit Gefuehlsschwankungen zu tun hat, dann werden diese durch den Kontrollverlust noch staerker, das waere also zu erwarten.

Mit freundlichem Gruss,
Annegret Noble
Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
haben Sie noch Rueckfragen?
Vielen Dank,
Annegret Noble

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • diplompsychologe

    diplompsychologe

    Dipl- Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    1216
    Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DI/diplompsychologe/2011-4-27_194256_Foto158.gifbearbeitet3.64x64.gif Avatar von diplompsychologe

    diplompsychologe

    Dipl- Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    1216
    Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BJ/BJnD8/2013-8-2_142434_FKH0080KopfLimpens.64x64.jpg Avatar von Johann Schweißgut

    Johann Schweißgut

    Diplom Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    817
    Verhaltenstherapeut, Systemischer Berater und Coach, Supervisor
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/WE/webpsychiater/2015-8-15_7533_ildschirmfotoum...64x64.png Avatar von webpsychiater

    webpsychiater

    Dr

    Zufriedene Kunden:

    47
    Ärztlicher Psychotherapie (Verhaltenstherapeie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EW/ewolf/2014-11-22_123326_rofilildx.64x64.jpg Avatar von Frau-Wolf

    Frau-Wolf

    Diplom Psychologin

    Zufriedene Kunden:

    28
    zertifiziert als Mediatorin* (Hochschule Darmstadt); als ILP (integrative lösungsorientierte Psychologie) coach; HP (Psych) ;WB med. Hypnose
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    9772
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1138
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychologie