So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.

Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 840
Erfahrung:  Verhaltenstherapeut, Systemischer Berater und Coach, Supervisor
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Mein Ex kümmert sich nicht regelmässig um unseren Sohn.Letztes

Kundenfrage

Mein Ex kümmert sich nicht regelmässig um unseren Sohn.Letztes Jahr drohte er mir , wenn er nicht den Sohn sehen darf schmeißt er seinen Job.Treffen ca.5 mal im Jahr, da er es 14 tägig nicht hinbekommt.Vor 5Jahren Einladung von ihm am Jugendamt, dort gab ich an das er ein energieräuber ist u. Nur Vorderungen an mich stellt.Trennung nach 5 Monaten nach der Geburt.Stress pur.....redet dumme Jungensprūche u.behauptet im nachhinein er habe etwas anderes gesagt.Am JAmt hatte ich auch angegeben das er 1000Euro Kiffschulden habe u Pflanzen hatte ich in seiner Wh gesehen.Die verlangten Drogentest...bis heute nicht geschehen.Damit er seinen Job nicht schmeisst habe ich es zugelassen den Jungen ab und zu zusehen.Aber nur unter meiner Aufsicht 2 bis 3 Stunden.Für mich sehr unangenehm.Mein Sohn 9 Jahre äusserte schon ein paar mal, er fånde seinen Vater komisch.Da er vor Jahren vor mir schon mal die Hand hob und mir verbal Schläge androhte, packte ich ihn am Kragen und sagte, das wagst Du Dich nicht vor dem Kind und jetzt gehe.Er ging.Diese treffen fanden immer nur vor Karstadt statt, kleiner Stadtbummel.Seit 2 Jahren spreche ich ihn mehmals auf den Drogenteset an, doch er reagiert darauf aggressiv.Fängt von der Vergangenheit an und beschuldigt mich er habe nie eine chance gehabt.Ich vertraue ihm nicht .Ist so ein Kontakt überhaupt sinnvoll? MEIN Sohn aüßerte dasIch fühle mich als sei mein Vater ein Dieb.Mama er liebt Dich gar nicht....Die Seele leitet auch schon.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 2 Jahren.

Johann Schweißgut :

Sehr geehrte Ratsuchende,

guten Tag und vielen Dank, dass Sie sich mit Ihrem Problem justanswer anvertrauen.

Sie beschreiben ein großes Problemmit Ihrem Ex, unter dem Sie und Ihr Sohn sehr leiden.

Ich habe dazu noch Rückfragen an Sie. Deshalb würde ich mich gern mit Ihnen hier im Chat unterhalten.

Kommen Sie bitte in den Chat oder machen Sie mir bitte 2 Terminvorschläge für heute, an denen wir uns hier treffen können.

Johann Schweißgut :

Geehrte Ratsuchende,

Johann Schweißgut :

leider haben Sie sich hier noch nicht wieder gemeldet. Ich schreibe Ihnen jetzt eine vorläufige Antwort auf Ihre Frage, wir sollten aber Gelegenheit haben, darüber hier noch zu sprechen.

Johann Schweißgut :

Sie beschreiben ein Problem mit dem Verhalten des Kindesvaters, unter dem Ihr Sohn offenbar sehr leidet und dass für Sie eine große Belastung ist. Sie fragen zu Recht, ob so ein Kontakt zum Vater für Ihren Sohn überhaupt sinnvoll sei.

Johann Schweißgut :

Ich vermute, der Kindesvater hat mit Ihnen zusammen das Sorgerecht für den Jungen(?). Wenn das stimmt, ist es sehr schwierig, ihm den Kontakt zu seinem Kind zu verweigern. Das ließe sich nur mit dem Jugendamt und über das Familiengericht regeln. Das Sorgerecht wird einem Elternteil in der Regel nur entzogen, wenn er dem Kind schweren Schaden zufügt. Ich kann von hier aus nicht beurteilen, ob das bei Ihrem Sohn der Fall ist.

Johann Schweißgut :

Sie schreiben, dass Ihr Sohn 9 Jahre alt ist. Er hat also - mit Ihnen zusammen - seinen Vater schon über viele Jahre bei den Besuchskontakten erlebt. Sie haben Recht, wenn Sie fragen, ob dieser Kontakt für den Sohn überhaupt sinnvoll ist. Der Junge leidet sicher darunter.

Johann Schweißgut :

Ein Kind braucht es normalerweise grundsätzlich, dass es zu seinen beiden Eltern Kontakt haben kann, auch wenn diese getrennt sind. Insofern haben Sie es in der Verhangenheit richtig gemacht, wenn Sie den Kontakt zwischen Vater und Sohn ermöglicht haben. Aber Ihr Sohn ist jetzt in einem Alter, wo er wahrscheinlich schon selbst eine Meinung hat, ob er den Vater sehen möchte oder nicht. Sie sollten mit ihm sprechen. Wenn er den Kontakt nicht mehr haben will, kann darf ihn niemand dazu zwingen, weder der Vater noch das Jugendamt noch das Gericht. Und Sie sollten dann keine Rücksicht mehr darauf nehmen, wenn der Vater sagt, er verliert dann seine Arbeitsstelle. Ich vermute sowieso, dass dies ein vorgeschobenes Argument ist.

Johann Schweißgut :

Also meine Empfehlung: Sprechen Sie mit dem Jungen, ob er weiter Kontakt zu seinem Vater haben möchte. Wenn ja, dann sollten Sie seinem Wunsch nachkommen. Wenn er es selbst entschieden hat, wird es ihm auch nicht schaden, denn dann fühlt er sich stark genug, damit fertig zu werden.

Johann Schweißgut :

Wenn der Junge nein sagt, dann sollten Sie ihn auch nicht mehr zu Kontakten zu überreden versuchen. Teilen Sie dies dann dem Kindesvater mit und besd

Johann Schweißgut :

bestehen Sie darauf, dass auch er sich an die Entscheidung des Sohnes hält.

Johann Schweißgut :

Wenn der Kindesvater mit Ihnen das Sorgerecht hat, sollten Sie auch das Jugendamt über die Entscheideung des Jungen informieren. Mehr wird wohl nicht erforderlich sein, aber das Amt sollte informiert sein. Es könnte ja sein, dass der Kindesvater seinerseits dort vorstellig wird, dann sind die Sozialpädagogen dort vorbereitet.

Johann Schweißgut :

Ich möchte Sie also in Ihrer Sorge um Ihren Jungen bestärken. Es ist für ihn - und für Sie - wirklich eine sehr problematische Situation. Aber mit den o.g. Maßnahmen können Sie es dem Jungen erheblich erleichtern und verhindern, dass er Schaden an seiner Psyche erleidet.

Johann Schweißgut :

Sie werden sicher Rückfragen haben. Schreiben Sie sie bitte hier auf, ich werde sie gern beantworten.

Johann Schweißgut :

Freundliche Grüße und alles Gute für Sie und Ihren Jungen.

Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 2 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • diplompsychologe

    diplompsychologe

    Dipl- Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    1216
    Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DI/diplompsychologe/2011-4-27_194256_Foto158.gifbearbeitet3.64x64.gif Avatar von diplompsychologe

    diplompsychologe

    Dipl- Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    1216
    Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BJ/BJnD8/2013-8-2_142434_FKH0080KopfLimpens.64x64.jpg Avatar von Johann Schweißgut

    Johann Schweißgut

    Diplom Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    817
    Verhaltenstherapeut, Systemischer Berater und Coach, Supervisor
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/WE/webpsychiater/2015-8-15_7533_ildschirmfotoum...64x64.png Avatar von webpsychiater

    webpsychiater

    Dr

    Zufriedene Kunden:

    47
    Ärztlicher Psychotherapie (Verhaltenstherapeie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EW/ewolf/2014-11-22_123326_rofilildx.64x64.jpg Avatar von Frau-Wolf

    Frau-Wolf

    Diplom Psychologin

    Zufriedene Kunden:

    28
    zertifiziert als Mediatorin* (Hochschule Darmstadt); als ILP (integrative lösungsorientierte Psychologie) coach; HP (Psych) ;WB med. Hypnose
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    9772
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1138
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychologie