So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.

Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 840
Erfahrung:  Verhaltenstherapeut, Systemischer Berater und Coach, Supervisor
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Hallo meine Tochter hat sich vor einem Jahr von Ihrem Ehemann

Kundenfrage

Hallo
meine Tochter hat sich vor einem Jahr von Ihrem Ehemann getrennt. Der Ehemann wohnt jetzt in einer eigenen Wohnung, kommt aber fast jeden Tag bei meiner Tochter, mit dem Vorwand seine Kinder sehen zu wollen, vorbei. Meine Enkelkinder sind 5 Jahre(Junge) und 2 Jahre(Mädchen). Die Kleine verarbeitet die Trennung gut und hat sich nach der Trennung in ihrem Verhalten nicht verändert, der Große allerdings macht uns sehr große Sorgen. Er wird seit dem Tag des Auszuges immer aggressiver und schläft nur noch bei seiner Mutter ( vor der Trennung hat er gerne mal bei uns oder seiner Tante geschlafen). Er konnte noch nie gut Grenzen akzeptieren aber seit der Trennung wird er regelrecht aufbrausend( Beschimpfungen, Treten usw.) sobald irgend jemand ihm etwas abschlägt oder etwas von ihm verlangt. Wie sollen wir uns jetzt verhalten und können Ihm helfen?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 2 Jahren.

Johann Schweißgut :

Sehr geehrte Ratsuchende,

guten Tag und vielen Dank, dass Sie sich mit Ihrem Problem justanswer anvertrauen.

Sie beschreiben ein großes Problem mit Ihrem Enkelsohn, das Ihnen große Sorgen bereitet.

Ich habe dazu noch Rückfragen an Sie. Deshalb würde ich mich gern mit Ihnen hier im Chat unterhalten.

Kommen Sie bitte in den Chat oder machen Sie mir bitte 2 Terminvorschläge für heute oder morgen, an denen wir uns hier treffen können.

Ich schreibe Ihnen jetzt eine vorläufige Antwort, über die wir dann auch gern noch hier reden können.

Johann Schweißgut :

Sie machen sich Sorgen um Ihren Enkel. Für Kinder ist es immer gut, wenn sie eine Oma und einen Opa haben, die sich auch um sie kümmern. Sie sind besonders wichtig, wenn bei ihren Eltern etwas geschieht, was die Kinder verunsichert.

Johann Schweißgut :

Wenn Eltern sich trennen, ist das für die Kinder immer eine Ausnahmesituation. Sie reagieren immer mit Stress. Bei Kleinkindern ist das häufig nicht leicht zu erkennen, weil sie sich noch nicht so artikulieren können. Bei Ihrem Enkelsohn, 5 Jahre alt, ist dieser Stress sehr deutlich bemerkbar.

Johann Schweißgut :

Sie haben daher vollkommen Recht, wenn Sie sich Sorgen machen. Für den Jungen ist der Auszug des Vaters eine Situation, mit der er gefühlsmäßig offensichtlich nicht fertig wird. Er reagiert mit aggressiven Gefühlen und und mit emotionaler Unausgeglichenheit. Nach seinem Gefühl ist seine Mutter der einzige "sichere und stabile Hafen", wenn er bei ihr schlagen kann ist das für ihn wahrscheinlich beruhigend.

Johann Schweißgut :

Der Junge braucht jetzt besonders viel Verständnis von allen Seiten. Es ist gut, wenn die Mutter es jetzt zulässt, dass er bei ihr schläft. Das wird sich auch wieder ändern. Es ist gut, wenn alle Erwachsenen die Ruhe bewahren, wenn er aggressiv und aufbrausend ist, das hilft ihm, wieder zur Ruhe zu kommen. Das heißt aber nicht, dass er jetzt verwöhnt werden sollte, er muss Grenzen einhalten wie jedes andere Kind.

Johann Schweißgut :

Es ist gut, wenn der Junge seinen Vater sehen kann. Er darf ihm nicht ganz verloren gehen, das würde zu einem psychischen Schaden fürs Leben bei dem Jungen führen.

Johann Schweißgut :

Haben Sie und die Mutter schon einmal daran gedacht, mit dem Jungen zu einem Psychologen vor Ort zu gehen? Das könnte sinnvoll sein. Eine Kinder-Psychotherapie könnte ihm helfen, schneller und leichter die neue Situation zu akzeptieren. Hier zwei Internet-Adressen, an denen Sie nach Psychologen vor Ort suchen können: http://www.bke.de und http://www.bptk.de/service/therapeutensuche.html.

Johann Schweißgut :

Wenn es zu einer Trennung der Eltern kommt, kann es vorkommen, dass es auch Spannungen und Streit in der Familie gibt, zwischen den Eltern, manchmal auch unter Beteiligung anderer Familienmitglieder. Dann ist es ganz wichtig, dass die Kinder da herausgehalten werden. Vor den Kindern sollte es keinen Streit und keine abfälligen Bemerkungen über irgendjemanden aus der Familie geben. Denn das würde den Stress der Kinder noch erheblich steigern.

Johann Schweißgut :

Ich nehme aber an, dass letzteres bei Ihnen nicht vorkommet. Denn ich habe aus Ihrer Beschreibung den Eindruck gewonnen, dass Sie Ihre Enkelkinder sehr lieben und alles tun würden, damit es ihnen gut geht.

Johann Schweißgut :

Sie werden sicher noch Rückfragen haben. Schreiben Sie bitte die Fragen hier auf, ich werde sie selbstverständlich beantworten. Noch besser ist es, wenn Sie mir 2 Termine für morgen nennen, an denen wir und hier treffen und alles besprechen können.

Johann Schweißgut :

Ich hoffe aber, dass ich Ihnen auch jetzt schon ein wenig helfen konnte, und ich wünsche Ihnen alles Gute.

Für eine positive Bewertung bedanke ich mich.

Johann Schweißgut :

Freundliche Grüße

Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 2 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • diplompsychologe

    diplompsychologe

    Dipl- Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    1216
    Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DI/diplompsychologe/2011-4-27_194256_Foto158.gifbearbeitet3.64x64.gif Avatar von diplompsychologe

    diplompsychologe

    Dipl- Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    1216
    Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BJ/BJnD8/2013-8-2_142434_FKH0080KopfLimpens.64x64.jpg Avatar von Johann Schweißgut

    Johann Schweißgut

    Diplom Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    817
    Verhaltenstherapeut, Systemischer Berater und Coach, Supervisor
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/WE/webpsychiater/2015-8-15_7533_ildschirmfotoum...64x64.png Avatar von webpsychiater

    webpsychiater

    Dr

    Zufriedene Kunden:

    47
    Ärztlicher Psychotherapie (Verhaltenstherapeie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EW/ewolf/2014-11-22_123326_rofilildx.64x64.jpg Avatar von Frau-Wolf

    Frau-Wolf

    Diplom Psychologin

    Zufriedene Kunden:

    28
    zertifiziert als Mediatorin* (Hochschule Darmstadt); als ILP (integrative lösungsorientierte Psychologie) coach; HP (Psych) ;WB med. Hypnose
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    9772
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1138
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychologie