So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 964
Erfahrung:  Verhaltenstherapeut, Systemischer Berater und Coach, Supervisor
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Mein Mann hat abhängige Persönlichkeitsstörung.Er hat 30 Jahre

Kundenfrage

Mein Mann hat abhängige Persönlichkeitsstörung.Er hat 30 Jahre alleine mit Mutter gelebt,sie hat ihm immer gesagt hat,was er zu tun hat.Es war schon eine Symbioze. Selbst konnte er nichts entscheiden.Er ist auch sehr stark beeinflussbar.Hat auch Diagnoze-bipolare affektive Störung.(manisch-depressiv). Meine Frage ist,kann diese bipolare affektive Störung mit der abhängige Persönlichkeit zusammenhängen?Mir kommt mein Mann oft vor,wenn er stark beeinflusst ist-ändert er sich in eine andere Person-schwache,unterdrückte,ängstliche.Und in dieser Person hat einen Vetrag unterschrieben hat,wo er an einen Neffen Besitz im Wert 3 mil.eur verschenkt hat.Er war unter grossem Angst und an die Konsequencen gar nicht gedacht. Vielen Dank für Antwort.XXX (Persönliche Daten von Moderation entfernt)

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 3 Jahren.

Johann Schweißgut :



Sehr geehrte Kundin,


guten Tag und vielen Dank, XXXXX XXXXX sich mit Ihrem Problem justanswer anvertrauen.


Sie beschreiben ein großes Problem, unter dem Sie sehr leiden.


Ich habe dazu noch Rückfragen an Sie. Deshalb würde ich mich gern mit Ihnen hier im Chat unterhalten.


Kommen Sie bitte in den Chat oder machen Sie mir bitte 2 Terminvorschläge für heute, an denen wir uns hier treffen können.


Ich schreibe Ihnen jetzt eine vorläufige Antwort, über die wir dann auch gern noch hier reden können.

Johann Schweißgut :

Geehrte Kundin,

Johann Schweißgut :

meine vorläufige Antwort: Ja, die Bipolare affektive Störung und die Unselbstständigkeit oder - wie Sie schreiben - Abhängigkeit in der Persönlichkeit Ihres Mannes können zusammenhängen. Man kann auch nicht ausschließen, dass er in bestimmten Phasen seiner Krankheit nicht zurechnungsfähig ist. Ich kann das hier nur mit Vorbehalt sagen, weil ich Ihren Mann hier ja nicht persönlich untersuchen kann. Sie sollten deshalb vor Ort mit dem behandelnden Arzt sprechen.

Johann Schweißgut :

Bitte schreiben Sie mir, wann wir uns hier treffen können, um darüber zu "sprechen".

Johann Schweißgut :

Freundliche Grüße

Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychologie