So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Psychologe.
Psychologe
Psychologe, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1
Erfahrung:  Klinische Psychologie und Pädagogische Psychologie
66222468
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Psychologe ist jetzt online.

Hallo, ich kämpfe zur zeit oft mit Ängsten, dass meine Freundin

Kundenfrage

Hallo,

ich kämpfe zur zeit oft mit Ängsten, dass meine Freundin mich verlässt bzw. habe oft das Gefühl sie macht was sie denkt und entweder ich stehe hinter ihr oder wir haben Streit.
Leider ist es sehr schwer dann vernünftig mit ihr zu reden und ich bin vermutlich auch sehr empfindlich da es in der Vergangenheit viel zu verarbeiten gibt
Wie kann ich besser damit umgehen?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  Psychologe hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag.
Sehr gerne beantworte ich Ihre Fragen.

Vielen Dank, XXXXX XXXXX sich mit Ihren Vertrauen. Um Ihre Frage besser beantworten zu können, möchte ich Ihnen gerne einige Fragen stellen. Kommen Sie bitte bis 20:15 Uhr in den Chat oder machen Sie für morgen Abend einen Terminvorschlag.

Mit freundlichen Grüßen
Jan Klatt
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,


 


leider habe ich die Antwort zu spät gesehen, somit hat es mir nicht in den Chat gereicht.


Mein Vorschlag für morgen entweder zwischen 10.00 und 12.00 oder ab 18.00 uhr. Wäre da etwas passendes dabei?


 


Grüße


 


Oliver Stäbler

Experte:  Psychologe hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Abend,
ich schaue heute abend um 21:00 Uhr nochmal rein, dann können Sie gerne Rückfragen stellen.
Hier eine vorläufige Antwort.
Sie deuten an, dass es einiges aus der Vergangenheit zu bearbeiten gibt und dass Sie sehr empfindlich seien.
Die Frage ist die. Weshalb macht es Ihnen so große Angst verlassen zu werden. Ich gebe
Ihnen den Rat sich die Gedanken, die diese Angst bedingen, ganz genau anzuschauen.
Sind diese Gedanken logisch, oder rational. Desweitern können Sie sich die Folgen einer Trennung bewusst machen und sich dabei fragen, wieso diese Sie so quälen.
Was würden Sie vermissen?
Ich habe den Eindruck, dass Sie sich sehr von ihrer Freundin abhängig fühlen. Steht dahinter möglicherweise eine Selbstwertproblematik oder eine große Verlustangst?


Eine andere Herangehensweise: Reden Sie mit ihrer Freundin, indem Sie sie reden lassen. Möglicherweise existieren unterschiedliche Wertvorstellungen hinsichtlich Freiheit, Individualität und Vertrauen und vorallen, wie sich Lieben ausdrückt.

Bis später.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,


 


Ich werde versuchen um 21.00 uhr auch hier zu sein. Ich glaube es ist eher eine Verlustangst die mich quält. Wir haben bis Dezember noch zusammen gewohnt und nun hat jeder wieder eine eigene Wohnung.


Hier fehlt mit vorallem abends nach hause zu kommen und sie ist da. Mir fehlt der Alltag mit ihren Kindern. Diese familiäre Gefühl, davon ist sie momentan sehr weit weg.


Ich fühle mich ohne sie irgendwie leer und unvollständig, daher ist es schon sehr anstrengend, dass wir uns nur an zwei Tagen in der Woche sehen, aber ich habe dem zugestimmt weil wir versuchen auf dieser Basis einen Neuanfang zu machen.


Meiner Meinung nach kommt die Verlustangst zumindest teilweise aus der Situation in der wir uns befunden haben. Sie hatte sich nach 16 Jahren Ehe von ihrem Mann getrennt und ist dann gleich die Beziehung mit mir eingegangen. Oft war sie sehr unsicher ob sie das richtige macht und hat dadurch damals auch oft Gespräche mit ihrem ex geführt um analysieren zu können, ob es das richtige ist. Leider bin ich ein sehr emotionaler mensch und habe immer gespürt wenn so etwas war, leider hat sie nie offen mit mir gesprochen. Sie war dann immer sehr distanziert und wenn sie heute irgendwas beschäftigt ist das Verhalten das selbe wie damals.

Experte:  Psychologe hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Abend. Ich lese mir gerade ihre Antwort durch . Einen Moment bitte.

 

Wie soll ihre Beziehung in Zukunft aussehen?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich hoffe, dass wir langsam wieder mehr zusammen wachsen. Das Bedürfnis mehr gemeinsame Zeit und familiäres Gefühl ohne sich einzuengen. Jeder hat seine Freunde und es ist wichtig auch mal alleine was mit denen zu unternehmen.


Ganz wichtig ist mir die Kommunikation und die gemeinsame Ausrichtung des Lebens.


Irgendwann hoffe ich, dass wir wieder gemeinsam leben können

Experte:  Psychologe hat geantwortet vor 3 Jahren.

Das Thema Offenheit halte ich für sehr wichtig. Für den Neuanfang ist es sehr wichtig dies zu klären. Und wenn auch nur für sich selbst.
Desweitern scheint mir wichtig, dass Sie sich unabhängiger machen.
Was halten Sie davon?

Wie ich lese, machen Sie in dieser Richtung Pläne.

Experte:  Psychologe hat geantwortet vor 3 Jahren.
Wodurch wird ihre Liebe genährt und soll wieder wachsen?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Wir genießen die zeit die wir zusammen haben. Jedoch fehlt meiner Meinung nach die zeit für uns beide. Mittwochs sehen wir uns wenn ihre Kinder abgeholt sind für 2 - 3 Stunden und sonntags unternehmen wir alle zusammen etwas.

Experte:  Psychologe hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ja sie haben Recht. Zeit ist mit entscheidend, gemeinsame Ziele haben. Versuchen Sie sich zu fragen, weshalb sie diesen Menschen lieben und was sie verlieren, wenn Sie diese Beziehung ausrechterhalte. Denn diese Beziehung bedeutet, so wie sie ist, für sie Schmerzen.

Es gibt grundsätzlich zwei Wege: Sie ändern ihre Einstellung zu dieser Beziehung oder sie ändern die Beziehung. Beide Wege dienen dazu, dass sie sich besser fühlen können.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Es war für mich die Hölle als sie im Dezember ausgezogen ist. Warum ich sie liebe ist denke ich nicht logisch zu erklären. Sie kam zu einem Zeitpunkt in mein Leben zu dem ich eigentlich keine Beziehung wollte. Ich habe noch nie so um jemand gekämpft wie für sie und ich glaube daran, dass wir eine reele Chance haben da wir gemeinsam schon so einiges schwieriges überstanden haben und ihr ex z.b. endgültig Geschichte ist. Er wird als Vater der Kinder immer da sein, das ist mir klar und das ist auch in Ordnung

Experte:  Psychologe hat geantwortet vor 3 Jahren.
Noch für das Obige:
Einstellung ändern: Einen möglichen Verlust hinnehmen können - dies könnte zu einer Verringerung der Angst führen, als Beispiel

Beziehung: Sie fordern mehr Offenheit und leben mit den möglichen Konsequenzen.

Es ist sehr wichtig für Sie, weshalb Sie geradie diesen Menschen so brauchen. Wenn Sie diese Antwort für sich haben, können Sie die Angst reduzieren. Denn dann wissen Sie, worum es eigentlich geht.

Ich wünsche Ihnen, dass es klappt.


Ich möchte für heute abend das Gespräch beenden.

Wir können gerne, wenn Sie wollen, am Donnerstag abend das Gespräch fortführen.
Experte:  Psychologe hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Abend.

Experte:  Psychologe hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Abend.
Wenn Sie möchten, können wir nun ihre Fragen weiter erläutern.

Schöne Grüße
Jan Klatt
Dipl. Psychologe
Experte:  Psychologe hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,
ich schaue noch mal um 22:00 Uhr rein.
Experte:  Psychologe hat geantwortet vor 3 Jahren.
Wenn Sie Rückfragen haben, bitte ich Sie diese zu steilen.
Ich werde dann zeitnah darauf antworten.

Mit freundlichen Grüßen
Jan Klatt

Dipl. Psychologe

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychologie