So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.

Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 840
Erfahrung:  Verhaltenstherapeut, Systemischer Berater und Coach, Supervisor
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Mein Ex-Freund (wir waren 8 Jahre ein Paar, allerdings mit

Kundenfrage

Mein Ex-Freund (wir waren 8 Jahre ein Paar, allerdings mit ständigen Unterbrechungen und Affären mit anderen Frauen) hat jetzt eine neue Partnerin und hat auch die Weihnachtsfeiertage und Silvester und Neujahr mit ihr und ihrer bzw. seiner Familie verbracht. Ich habe auch einen neuen, sehr ehrlichen und aufmerksamen Mann kennengelernt, mit viel Charakter. Wir verstehen uns sehr gut, allerdings fehlt vielleicht ein bisschen das "Feuer", aber ich weiß ich kann mich 100 % auf ihn verlassen und er ist sehr verständnisvoll und lieb zu mir.
Es war eine besondere Beziehung zwischen meinem Ex und mir, mit sehr viel Erotik und Anziehung, allerdings auch mit vielen Problemen. Wir hatten bzw. ich habe einige Kinderwunschtherapien gemacht und während dieser Zeit hat er mich ziemlich alleine gelassen, hatte sogar Affären mit anderen Leuten. Er sagte, ich sei so sensibel geworden, u.u.u. Immer wenn wir Krise hatten, fragte er mich, ihn zu heiraten. Ich kannte das nicht und in harmonischen Zeiten wollte er nicht. Es war ein ständiges hin und her.
Mein Ex sagt, er mag seine neue Freundin ganz gerne, möchte aber nicht unbedingt wegen ihr von seinem Heim 200 km in ein anderes Dorf wegziehen. Und er sagt, er begehrt mich immer noch. Jetzt hat sagt er mir, ob ich zu ihm ziehen würde, wenn er mich danach fragen würden, und ob wir auch ganz kurzfristig heiraten würden. Ich weiß nicht was ich dazu sagen soll? Ich mag ihn zwar immer noch gerne und ich empfinde ehrlich gesagt, auch Mitleid mit ihm, wenn er weg ziehen muss oder alleine ist. Aber ich verstehe nicht, wie er mir so einen Antrag machen kann, wenn er gerade auch dieses Wochenende wieder bei seiner Freundin ist. So darf man mir Frauen (seiner jetzigen Freundin und mir) nicht umgehen. Ich habe Angst, dass dieser Mann ständig neue Affären haben wird und nie treu sein und Verantwortung übernehmen kann. Sagen Sie mir bitte, ob ich falsch liege?
Ich danke XXXXX XXXXX herzlich für eine Antwort.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 2 Jahren.

Johann Schweißgut :

Sehr geehrte Kundin,

guten Tag und vielen Dank, dass Sie sich mit Ihrem Problem justanswer anvertrauen.

Sie beschreiben ein großes Problem mit Ihrem Freund.

Bevor ich auf Ihre Frage eingehe habe ich noch Rückfragen an Sie. Ich würde mich darüber gern mit Ihnen hier im Chat unterhalten.

Machen Sie mir bitte 2 Terminvorschläge für morgen oder übermorgen, an denen wir uns hier treffen können.

Freundliche Grüße

JACUSTOMER-s09n3sua- :

Sehr geehrter Dr. Schweißgut,

JACUSTOMER-s09n3sua- :

Morgen gegen oder auch übermorgen gegen ab ca. 19,30

Johann Schweißgut :

Danke für die Rückmeldung. Ich kann morgen, 06.01. um 19:30 Uhr hier sein.

Johann Schweißgut :

Sehr geehrte Kundin,

Johann Schweißgut :

wir sind für nachher verabredet. Ich möchte jetzt schon einmal eine vorläufige Antwort auf Ihre Frage schreiben. Wir können das nachher besprechen und zu einer abschließenden Einschätzung kommen.

Johann Schweißgut :

Zunächst würde ich Sie gern noch fragen: Hatten Sie vor Ihrem Ex-Freund schon eine längere Beziehung und wie lief diese? Wissen Sie, ob Ihr Ex-Freund vorher eine längere Beziehung hatte und wie diese lief? Welche Erfahrung haben Sie als Kind gemacht, wie war die Beziehung ihrer Eltern?

Johann Schweißgut :

Sie haben beschrieben, dass die Beziehung zu Ihrem Ex-Freund ein ständiges Wechselspiel von zusammen-und-auseinander-sein war. Man kann vielleicht auch beschreiben als ein Wechsepiel von Nähe und Distanz oder von Verbundenheit und Trennung oder von Enge und Freiheit. Es gibt Menschen, die können beziehungen nur auf diese Weise leben. Dem Ja zur Beziehung folgt immer auch das Nein zur Beziehung. Dazu gehört auch: Je größer die Distanz gerade ist, umso stärker zieht es den Betreffenden zurück zu dem Partner und je größer die Nähe ist umso stärker zieht es ihn weg. Dazu passt auch, dass ein Heiratsantrag im Augenblick der größten Distanz gemacht wird und eine Scheidungsantrag im Augenblick der größten Nähe.

Johann Schweißgut :

Sie haben diese Art der Beziehung über 8 Jahre erlebt. Wenn ein Mensch das über so lange Zeit und so regelmäßig macht, kann man vermuten, dass er nur zu einner solchen Art Beziehung fähig ist. Eine Beziehung mit konstanter Nähe, mit zuverlässiger Verbundenheit ist ihm vermutlich nicht möglich. Aber auch eine klare und dauerhafte Trennung kann er nicht ertragen, er wird immer wieder die Nähe suchen.

Johann Schweißgut :

Psychologen sprechen in einem solchen Fall von verminderter Bindungsfähigkeit. Die Bindungsfähigkeit eines Menschen entwickelt sich in seine frühen Kindheit und verändert sich in seinem Leben nicht mehr. Sie sollten daher davon ausgehen, dass sich das Beziehungverhalten Ihres Ex-Freundes sehr wahrscheinlich nicht verändern wird. Und er wird immer wieder eine Partnerin suchen, die damit umgehen kann bzw. das aushält.

Johann Schweißgut :

Wenn Sie also Angst haben, dass Ihr Ex-Freund auch weiterhin ständig neue Affären haben wird und nicht zur Treue neigt, dann ist Ihre Angst wahrscheinlich realistisch. Auch Ihre Befürchtung, dass die Verantwortung für eine dauerhafte stabile Beziehung nicht übernehmen würde, ist berechtigt. Es ist übrigens nicht eine Frage des Willens oder seiner Motivation, er kann nicht anders. Die Art der Bindungsfähigkeit, ob stark und stabil oder geschwächt und wechselhaft, bildet sich früh - wie gesagt in der frühen Kindheit - als Teil des menschlichen Charakters heraus und kann dann von dem betreffenden Menschen nicht mehr verändert werden. Auch eine Psychotherapie würde daran nichts ändern.

Johann Schweißgut :

Sie sollten daher Ihre Angst ernst nehmen, sie ist realistisch.

Johann Schweißgut :

Bis gleich.

Johann Schweißgut :

Guten Abend, ich bin jetzt da. Bitte melden Sie sich, wenn Sie gesprächsbereit sind.

Johann Schweißgut :

Geehrte Kundin, leider haben wir uns jetzt hier nicht getroffen. Wenn Sie zu meiner Antwortr Rückfragen haben, schreiben Sie sie hier auf.

Johann Schweißgut :

Ich werden Ihnen dann später darauf antworten.

Johann Schweißgut :

Freundliche Grüße

Kunde :

Sehr geehrter Herr Dr. Schweißgut,

Kunde :

Leider konnte ich Ihnen nicht antworten - ich hatte Besuch.

Kunde :

Zu Ihren weiteren Informationen:

Kunde :

Ich hatte vorher 2 ernsthafte Beziehungen - die erste bereits mit 16 Jahren für 7 Jahre und dann noch eine weitere Beziehung für 4 Jahre. Beide Beziehungen sind u.a. auch daran gescheitert, dass ich ständig den Willen meiner Eltern erfüllen, bzw. sie nicht enttäuschen wollte und somit mehr ihren Anweisungen als den Bedürfnissen meines Partners eingegangen bin.

Kunde :

Mein Ex hatte vor mir auch eine Beziehung - ich glaube 2 - 3 Jahre. Seine damalige Freundin (beide waren noch sehr jung - er 21 und sie 18) wurde schwanger und gleich darauf ist die Beziehung gescheitert. Grund war u.a. eine ältere und verheiratete Frau.

Kunde :

Vielleicht haben Sie morgen ab ca. 19,00 Uhr Zeit mit mir zu kommunizieren?

Kunde :

Danke in der Zwischenzeit und schönen Abend.

Kunde :

Ich wäre jetzt evtl. gesprächsbereit

Johann Schweißgut :

Geehrte Kundin, heute um 19 Uhr werde ich hier sein.

Johann Schweißgut :

Freundliche Grüße

Johann Schweißgut :

Guten Abend

Kunde :

Guten Abend - ich bin auch bereit

Johann Schweißgut :

Schön, dass es geklappt hat.

Johann Schweißgut :

Haben Sie meine bisherige Antort gelesen?

Kunde :

Ja, ich habe die Antwort von gestern gelesen. Ich möchte noch hinzufügen, dass die Beziehung meiner Eltern sehr gut war und ist.

Johann Schweißgut :

Danke für die Info. Ihre zusätzlichen Infos zu Ihrem Ex bestätigen eigentlich genau meine Darstellung seiner Beziehungsfähigkeit,.

Johann Schweißgut :

Sie haben beschrieben, seine damalige Beziehung ging zu Ende, als seine Freundin schwanger wurde. Wenn es ernst wird geht er

Kunde :

Ich fühle mich total verarscht, bin sehr wütend. Was soll ich tun, bzw. wie soll ich mich ihm gegenüber verhalten? Habe immer wieder verziehen, meine Fehler eingesehen, im Guten versucht, ihm zu helfen, bin meistens auf Knien herangekrochen. Heute bin ich total verärgert.

Johann Schweißgut :

Ich wundere mich, dass Sie das so viele Jahre haben mit sich machen lassen. Vielleicht sollten Sie da in sich gehen?

Kunde :

Habe ich schon tausend mal versucht und nie geschafft. Jetzt hoffe ich, bin ich stark genug, auch weil ich einen sehr verständnis- und charaktervollen Mann kennen gelernt hat, der mir bis jetzt gezeigt hat, dass eine Frau nicht jederzeit für die sexuellen Bedürfnisse des Partners da sein muss, dass mit Sex nicht immer aller geklärt wird, dass ......

Johann Schweißgut :

Zu so einem Mann wie Ihrem Ex passt oft eine Partnerin, die eine "gute Tochter" ist, sprich die sich Ihren Eltern noch sehr verpflichter fühlt.

Kunde :

Ich habe Angst, dass es mir wieder schlecht geht, wenn ich meinem Ex ein klares NEIN gebe dass er mir dann wieder Vorwürfe macht, er hätte mir ja x-mal einen Heiratsantrag gemacht und ich wäre für seine jetzige Situation verantwortlich - er müsse und werde es mit seiner neuen Freundin probieren, weil er nicht allein sein will. Ich habe Angst von meinen eigenen Vorwürfen. Bitte helfen Sie mir!

Johann Schweißgut :

s.o.

Kunde :

Was heißt "s.o."?

Johann Schweißgut :

Ich bitte Sie meinen letzten Satz zu lesen

Johann Schweißgut :

Sind Sie so eine gu?

Johann Schweißgut :

gute Tochter?

Kunde :

Ja, ich war eine gute und folgsame Tochter! Möchten Sie damit sagen, ich passe zu ihm?

Johann Schweißgut :

Wie ist oder war es für Sie, wenn Ihre Eltern Sie kritisieren oder Ihnen Vorwürfe machen?

Kunde :

Das war auch immer sehr schmerzlich für mich.

Johann Schweißgut :

Ja, Sie passen gut zu ihm. Bei Ihnen braucht er keine Konflikte zu erwarten, wenn er sich daneben benommen hat. Sie haben seit der Kindheit geübt, duldsam und "gehorsam" zu sein.

Kunde :

Ja, aber wie kann ich mich dagegen oder gegen meine Schuldgefühle wehren?

Kunde :

Und wie passe dann ich zu ihm?

Johann Schweißgut :

Er kann Sie bei Ihren Schuldgefühlen packen und wieder für sich gewinnen. Die Frage ist eigentlich, ob Sie wirklich von im loskommen wollen. Wenn ja, wird es Ihnen sowieso scher fallen, darauf sollten Sie sich einstellen. Mit ihm reden hat gar keinen Sinn, er wird es nie verstehen. Und er wird Sie unter Druck setzt, er wird sich auf Ihren Gehorsam esten overlassen. Wenn Sie also wirklich weg von ihm wollen, am besten ohne Gespräch und Erklärungen, einfach jeden Kontakt beenden.

Johann Schweißgut :

Sind Sie noch da?

Kunde :

Ja, bin noch da. Es ist aller leicht gesagt..........

Johann Schweißgut :

Ja stimmt. Ich kann das ja auch nicht entscheiden. Die andere Seite ist: Sie können wieder zu ihm zurück gehen, dann wird es so weiter gehen. er hat schon lange gemerkt, dass er leichtes Spiel mit Ihnen hat. Er wird wieder eine Weile bei Ihnen sein und dann zu einer anderen gehen. Und da Sie Ihren Schuldgefühlen folgen, sind Sie ein leichtes Opfer für ihn.

Kunde :

Vielen Dank, das Schreiben hat doch gut getan. Ich lass mir jetzt Ihre Gedanken durch den Kopf gehen und vielleicht melde ich mich noch einmla.

Johann Schweißgut :

Okay. Ich hoffe, dass ich Ihnen ein wenig helfen konnte, und wünsche Ihnen alles Gute.

Freundliche Grüße

Johann Schweißgut :

Sehr geehrte Kundin,

Johann Schweißgut :

Sie haben sich nicht wieder gemeldet. Ich denke, ich habe Ihre Frage beantwortet.

Ich hoffe, dass ich Ihnen ein wenig helfen konnte, und ich wünsche Ihnen alles Gute.

Über eine positive Bewertung freue ich mich.

Johann Schweißgut :

Sehr geehrte Kundin,

Johann Schweißgut :

Sie haben sich hier nicht wieder gemeldet. Wenn Sie noch Rückfragen haben, stehe ich gern zur Verfügung. Wenn nicht, dann bitte ich Sie den Chat mit einer Bewertung abzuschließen.

Johann Schweißgut :

Freundliche Grüße

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • diplompsychologe

    diplompsychologe

    Dipl- Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    1216
    Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DI/diplompsychologe/2011-4-27_194256_Foto158.gifbearbeitet3.64x64.gif Avatar von diplompsychologe

    diplompsychologe

    Dipl- Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    1216
    Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BJ/BJnD8/2013-8-2_142434_FKH0080KopfLimpens.64x64.jpg Avatar von Johann Schweißgut

    Johann Schweißgut

    Diplom Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    817
    Verhaltenstherapeut, Systemischer Berater und Coach, Supervisor
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/WE/webpsychiater/2015-8-15_7533_ildschirmfotoum...64x64.png Avatar von webpsychiater

    webpsychiater

    Dr

    Zufriedene Kunden:

    47
    Ärztlicher Psychotherapie (Verhaltenstherapeie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EW/ewolf/2014-11-22_123326_rofilildx.64x64.jpg Avatar von Frau-Wolf

    Frau-Wolf

    Diplom Psychologin

    Zufriedene Kunden:

    28
    zertifiziert als Mediatorin* (Hochschule Darmstadt); als ILP (integrative lösungsorientierte Psychologie) coach; HP (Psych) ;WB med. Hypnose
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    9772
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1138
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychologie