So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an diplompsychologe.
diplompsychologe
diplompsychologe, Dipl- Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1216
Erfahrung:  Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
57334328
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
diplompsychologe ist jetzt online.

Ich möchte ihn so gerne zurück gewinnen,

Kundenfrage

Ich bin 55 Jahre alt mein Freund 54J. wir haben uns über eine Partnerbörse im Internet im Oktober 2013 kennengelernt. Wir wohnen 120km von einander Entfernt. Irgendwie habe ich es geschafft mit meiner Art zu überrumpeln, um bei ihm im Februar 2014 einzuziehen. Unsere Wochenendtreffs waren immer wunderbar. Jetzt wollten wir uns für 2 Wochen erproben und ich war bei ihm in seiner Wohnung. Nach 4 Tagen sagte er mir, ich würde ihn mit meiner Liebe erdrücken zu viel Sex, ich hätte ihm zu viele E-Cards geschrieben. Ich will ihn mit Haut und Haaren und das war auch so. Er schmiss mich nach einem Streit nach 4 Tagen aus seiner Wohnung, vielmehr er fuhr mich zurück. Außerdem sagte er, er würde mich nicht mehr lieben. Er will sich kurz am Montag bei mir telefonisch melden. Ich habe ihm heute eine SMS geschickt, daß ich denke, das ein Telefonat nicht sinnvoll ist. Heute durfte ich ihm eine Mail schreiben. Ich habe solche Angst, daß er sich eine Andere sucht und nichts mehr von mir wissen will. Ich habe einen wunderbaren Menschen verloren, darf ich ihm das schreiben? Er ist auch sehr freiheitsliebend aber darin habe ich ihn nicht eingeängt. Jetzt habe ich im Internet erfahren, daß man erst eine Kontaktsperre machen soll. Ich schaffe das nicht, weil er gesagt hat, daß er mich nicht mehr liebt. Aber bis vorm kurzen sagte er mir noch, ich wäre eine wunderbare Frau. Auch habe ich ihm eine kurze Eifersuchtszene gemacht, wegen einer Frau in Facebook. Das war im nachhinein auch nicht berechtigt. Was nun? Bei mir kamen solche Ängste hoch aus vorherigen Beziehungen. Ich habe ihn vorhin angerufen und er lässt sich auf ein Gespräch Zwecks Aussprache ein.

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Psychologie