So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an diplompsychologe.
diplompsychologe
diplompsychologe, Dipl- Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1216
Erfahrung:  Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
57334328
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
diplompsychologe ist jetzt online.

Ich bin ohne ersichtlichen Grund bei der MPU durchgefallen...

Kundenfrage

Ich bin ohne ersichtlichen Grund bei der MPU durchgefallen... was nun
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller
haben Sie mit einem Rechtsanwalt gesprochen? Haben Sie das Gutachten gesehen und das Urteil? Es ist unwahrscheinlich, dass es "ohne Grund" war, dass Sie "durchgefallen" sind.

 

Leider kann man ein solches Gutachten nicht anfechten, es sei denn man kann entweder das MPI wegen Schlechtleistung verklagen oder der FEB die Gründe für eine Schlechtleistung des MPI schildern und dann auf dem Verwaltungs(rechts)weg die FEB bewegen, eine erneute Begutachtung zu zulassen.