So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 985
Erfahrung:  Verhaltenstherapeut, Systemischer Berater und Coach, Supervisor
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Hallo. Ich habe mich schon etwas länger mit dem Thema krankhaftes

Kundenfrage

Hallo. Ich habe mich schon etwas länger mit dem Thema krankhaftes Lügen beschäftigt,leider muss ich zugeben,dass ich mich schon öfters dabei erwischt habe ,einfach so und ohne jeden Grund gelogen habe. Mittlerweile ist es so schlimm,dass ich das Gefühl habe,dass alles was ich erzähle nicht stimmt. nun habe ich im Internet recherchiert welche Gründe es dafür gibt. Bei mir muss ich leider zugeben,dass ich keine richtige schöne Kindheit hatte. Ich habe bis zu meinem 6 Lebensjahr in zwei verschienedenen asiatischen Ländern gelebt hatte bis ich dann nach Deutschland kam. Meine Mutter hat mich im Alter von neun Jahren endgültig verlassen davor ist sie zwischendurch immer abgehauen und hat mich mit Kindermädchen allein gelassen im alter von 4 Jahren habe ich meine Cousine tot aufgefunden während eines Badeausfluges. In Deutschland wurde ich zweimal geminnt unter anderem weil meine Mitschüler mir meine Vergangenheit nicht glaubten. Das sind so die Groben und markantesten Vorfälle die mir Persönlich mein jetztziges Verhalten erklären. Ich möchte geliebt und anerkannt werden aber suche auch oft die Einsamkeit ,wenn ich mich aber dann mit Freunden oder so treffe drehe ich total auf und fange dann auch zu Lügen oder ich lüge mein Vater wegen ganz banalen Sachen an und verschlimmere Situationen und Ereignisse ,ich möchte das nicht mehr , eine Therapie kann ich mir nicht leisten und ich möchte von ihnen gerne ein paar Ratschläge wie ich mir selbst helfen kann. MfG theresa
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 3 Jahren.

Johann Schweißgut :

Sehr geehrter Kunde,

Johann Schweißgut :

guten Tag und vielen Dank, dass Sie sich mit Ihrem Problem justanswer anvertrauen.

Johann Schweißgut :

Sie haben ein schwieriges Problem, das Sie sehr belastet. Bevor ich mich dazu äußere würde ich mich gern hier im Chat mit Ihnen darüber unterhalten. Ich würde mich freuen, wenn Sie heute um 10:00 hier herein kommen könnten.

Johann Schweißgut :

Freundliche Grüße Johann Schweißgut

Johann Schweißgut :

Schade, dass es gestern nicht geklappt hat. Bitte machen Sie mir 2 Terminvorschläge für ein Treffen hier. Ich werde dann hier sein.