So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an diplompsychologe.
diplompsychologe
diplompsychologe, Dipl- Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1216
Erfahrung:  Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
57334328
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
diplompsychologe ist jetzt online.

mein Mann, mit dem ich seit mehr als 40 Jahren verheiratet

Kundenfrage

mein Mann, mit dem ich seit mehr als 40 Jahren verheiratet bin, hat eine Sauberkeitsmanie, mit der er mich in jedem unpassenden Moment überfällt, selbst in unseren sog. guten Zeiten: wenn ich gerade arbeite oder im Garten schufte. Kein Lob, keine Freundlichkeit, nur meckern über meine "schmuddelige" Arbeitsweise........und er beginnt sofort zu kehren, während ich noch nicht mal fertig bin. So geht's auch in der Küche während des Kochens. Ich habe leider sehr wenig Selbstbewußtsein und empfinde diese "Attacken" als deprimierend,wie einen Schwertstoß in den Rücken. Ich bin außerstande im richtigen Moment zu reagieren od. abzuwehren,habe Reizdarm, Reizmagen und alle möglichen anderen Symptome ob dieser Lieblosigkeit. Unsere Kinder sind total daneben geraten. Ich bin 74 Jahre alt (:-((( Wie kann ich meinem Mann besser entgehen. Bisher waren all meine Versuche unsere Situation zu ändern umsonst! Er versucht sich zu ändern, aber nach max 2 Wochen ist wieder alles beim Alten und zum Verzweifeln. Er ist jetzt 75 Jahre alt. Manchmal haue ich einfach für 2 Tage ab!! (:-((

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,
das ist tatsaechlich eine schwierige Situation. Sie haben sehr lange durchgehalten und versucht, mit der Situation zu leben. Gaebe es Moeglichkeiten, dass Sie einfach sagen: Wenn du mit meinem Kochen/Putzen usw nicht zufrieden bist, dann ist es an der Zeit, dass du diese Taetigkeiten uebernimmst?

Haben Sie schon einmal ein Paarberatung ausprobiert?

Sie sagen, dass Sie manchmal einfach "abhauen" - wo gehen Sie denn in den 2 Tagen hin? Was tut Ihnen da gut? Koennte man das ausbauen?

Vielen Dank fuer die weitere Information.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychologie