So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an diplompsychologe.
diplompsychologe
diplompsychologe, Dipl- Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1216
Erfahrung:  Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
57334328
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
diplompsychologe ist jetzt online.

Hallo vielleicht könen

Kundenfrage

Hallo vielleicht könen Sie mir helfen. Mein Mann und ich sind seid 23 Jahren zusammen letztes Jahr im August haben wir geheiratet, Im Januar fing es dann an wir sind immer am Wochende mit einem Pärchen weggegangen mein Mann und Sie schauten sich beim Zuprosten immer sehr tief in die Augen sie streichelten sich immer mit den Händen am Knie ich war total fertig das wurde immer schlimmer wollte am wochende auch nicht mehr mit denen weggehen aber mein Mann wollte also ging ich immer mit, das ging 5 Monate so mir lagen die Nerven blank dann habe ich auch noch endeckt das er mit ihr telefoniert wir stritten jeden tag manchmal sehr heftig er sagte immer lass mich da ist nichts , mit der Zeit fand ich heraus das wirklich nichts zwischen denen war es war bei meinem Mann nur eine Spinnerei, Unser zweites Pärchen fingen in der Zeit auch an immer öfters wegen Kleinigkeiten zu streiten da wir auch in einer Krise stecken habe ich sie gefragt ob Sie sich mal mit meinem Mann unterhalten kann und so fing es an , Die beiden traffen sich immer heimlich und so ist eine Beziehung entstanden sie haben sich gegenseitig getröstet, und ich merkte nichts davon Sie ging auch öfters mit mir weg ich habe nichts gemerkt, mein Mann hat es mir gesagt er will das ich Bescheid weiß hat aber auch noch sehr starke gefühle für mich er weiß nicht was er machen soll er meint er kann die letzten Monate nicht vergessen weil ich so drauf war, Er hat auch Angst sein Geschäft zu verlieren es steht kurz vor dem Aus das macht im alles zu schaffen er meint er weiß nicht mehr wo ihm der kopf steht. Er will sein Leben ändern er sagt immer vielleicht Lebe ich morgen nicht mehr ich muß mein Leben genißen. Vielen Dank XXXXX XXXXX für eine Antwort

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,
ich denke, dass der Termin bei der Psychologin sehr wichtig ist, denn als erstes muessen Sie heraus finden, was Sie eigentlich moechten und ob das ein erreichbares Ziel ist.
Nur ganz wenige Frauen koennen und wollen damit leben, dass es noch eine andere Frau im Leben ihres Mannes gibt. Darum stellen die meisten Frauen ihre Maenner vor die Entscheidung ob sie die andere Frau aufgeben oder sich trennen wollen. Die Entscheidung muesste also Ihre Mann treffen.
Dann muessen Sie sich entscheiden, ob Sie vergeben koennen und wollen und wie das aussieht.

Es gibt leider keine schnelle einfache Antwort. Meine Empfehlung waere, dass Sie eine Therapie machen, um all diese Dinge zu besprechen und IHRE Entscheidungen zu treffen. Denn auch Sie haben ein Recht darauf in Ihrem Leben und in Ihrer Beziehung respektiert zu werden und gluecklich zu sein.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychologie