So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. G. Gleich.
Dr. G. Gleich
Dr. G. Gleich, Ärztlicher Psychotherapeut
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 191
Erfahrung:  Psychotherapie (kognitive Verhaltenstherapie, Hypnose, Traumatherapie, EMDR, Paartherapie)
61964095
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Dr. G. Gleich ist jetzt online.

hallo meine freundin bekommt wenn sie mit mir zusammen

Kundenfrage

hallo meine freundin bekommt etwa seit einer woche wenn sie mit mir zusammen ist immer ein komisches gefühl und schwer luft manchmal weint sie auch und anfassen geht auch nicht dann will sie immer alleine sein oder muss raus. sie weis nicht genau ob es an mir liegt wir wollen uns aber nicht trennen.wie und wer kann uns da helfen oder hilf nur trennung?was wir nicht wollen!


 


sie ist 41und wir sind schon 20jahre zusammen und haben festgestellt das wir kaum noch was zusammen machen weil ich gerne zuhause bin und sie viel unterwegs ist


 


das wollen wir beide ändern aber im moment wie oben beschrieben gar nicht möglich ist ich hoffe man kann uns helfen


 


wie gesagt eine trennung kann sich keiner vorstellen ich hoffe es gibt für uns noch eine rettung


 

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  Dr. G. Gleich hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,
Ihre Freundin ist offenbar verzweifelt, möchte so nicht mehr mit Ihnen zusammenbleiben, kann sich aber auch nicht trennen. 20 JAhre steckt man auch nicht so leicht weg. Zwar sind Sie beide schon auf dem richtigen Weg, handeln Kompromisse aus etc., aber es scheint nocht nicht zu reichen.
Gehen Sie beide in Paartherapie, nach 20 Jahren ist es oft schwer, zu sehen, was wer will, oder glaubt zu brauchen, und warum. Das ist sehr aufschlussreich, Sie werden sehen. Aber es braucht einen aussenstehenden Fachmann/frau, um keinen trügerischen Bedürfnisbefriedigungen oder vorübergehenden Sehnsüchten zum Opfer zu fallen (gilt für die Frau). Sie könnten klären, wer was von wem braucht, und warum. Und ob es das ist, was er/sie glaubt, oder in Wirklichkeit was ganz anderes.

Ich hoffe, Ihre Frage zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet zu haben. Dann bitte auf den "Antwort akzeptieren" - Button zu klicken. Sollten noch Unklarheiten bestehen, einfach nochmal nachfragen!

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

kann man uns denn noch helfen oder meinen sie es ist zu spät für uns

Experte:  Dr. G. Gleich hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wie gesagt, 20 Jahre wirft man nicht so leicht weg! Da Ihre Freundin arg im Konflikt zu sein scheint, schaut es nicht schlecht aus.
Mehr zu sagen, wäre nicht seriös.
Aber Sie müssen es unbedingt mit der Paartherapie probieren, klappt oft ganz erstaunlich gut, die Beziehung zu retten. Würden Sie es nicht versuchen, müssten sich beide ewig Vorwürfe machen.
Sollte die Beziehung nicht mehr funktionieren, hilft die Paartherapie auch, damit die Trennung nicht so schmerzhaft ist.
Also: Man kann Ihnen helfen, es ist nicht zu spät.