So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an InternetCoach.

InternetCoach
InternetCoach, Psychologin
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 1449
Erfahrung:  Familientherapeutin, Drogenberatung, Erziehungsberatung
62882398
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
InternetCoach ist jetzt online.

Warum bin ich Aggressiv?Ich bin meistens aggressiv wenn

Kundenfrage

Warum bin ich Aggressiv? Ich bin meistens aggressiv wenn meine Partnerin(25 Jahre) mir nicht hilft, mein anderes Problem ist es auch das ich nicht einmal Frage das ich hilfe brauche! Beispiel: Grillfeier, 2 Freundinnen von ihr sind gekommen. Ich selber hab einen Freund eingeladen der würde später kommen. Wir vier schon gegrillt, gegessen. Warten auf ihn es ist bereits Dunkel, per SMS schreibt mein Kumpel das er in 20 Minuten kommt. Ich bereite wieder den Grill vor. Meine Partnerin sitzt mit ihren Freundinen und redet. Ich mach den Grill tu die Kohle rein es brennt hab Kopf schmerzen vom Bier trinken und jetzt Fragt Sie mich ob Sie mir helfen kann. Ich blocke ab, sage nichts bin genervt und aggresiv. Warum ist das so???


 


Meiner Meinung nach Frag ich nicht um Hilfe weil ich Sie irgendwie nicht hilfsbereit vor anderen Leuten hinstellen will!


Wenn Sie mir auch hilft und es falsch macht werde ich auch so genervt und denke mir hätte ich es lieber selbst gemacht!


Bin auch ein Mensch der vieles Perfekt machen will und mag es vielen Leute es einfach Recht zu machen.


 


Beziehung seit 1,8 Jahren


 

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Psychologie
Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
Sie haben die Frage ja eigentlich schon selbst beantwortet: Solange Sie erwarten, dass Ihre Freundin Ihre Gedanken lesen kann und genau weiss, wann Sie welche Hilfe auf welche Weise erwarten, wird es nicht klappen. Sie bringen Ihre Partnerin ja auch in eine "no win" Situation, indem Sie einerseits wollen, dass Sie Hilfe anbietet, gleichzeitig aber wuenschen, dass sie auf eine ganz bestimmte Weise hilft. Wenn sie hilft, werden Sie ungeduldig und wenn sie nicht hilft auch. Letztendlich kann sie es Ihnen ja gar nicht recht machen.

Woher denken Sie kommen Ihre hohen Erwartungen? Und warum erhoffen Sie sich, dass jemand weiss, was Sie denken, ohne dass Sie es sagen? Oft haben solche Denkmuster eine lange Geschichte in der Ursprungsfamilie. Wurde das in Ihrer Familie so erwartet?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Das war immer so in der Familie, hat alles gepasst gab es kein ärger. Falls nicht wurde geschimpf.


Ich mag keine streiterei, wenn ich selber Streit macht es mir nichts. Aber früher wo mein Vater und meine Mutter gestritten haben hat es mir viel Angst gemacht, mein Vater hat auch paar mal ein paar Sachen kaputt geschlagen und er Redete ziemlich laut, schreite schon. Meine Mutter die Zwilling ist (zwei Gesichter hat) hat auf stur geschalten. So hatte ich meistens Angst, hört dann Musik durch die Kopfhörer oder ging raus wenn ich es schaffte.


Dann ist mein Vater wie ich oder ich wie er. Ich wollte immer alles so machen wie er es wollte Handwerklich.


 


Ist schwer für mich, einerseits brauch ich hilfe anderesseits bin ich gerne Selbstständig. Brauch hilfe sag es nicht. komisch

Experte:  InternetCoach hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
meist ist es notwendig, dass man sich "Erlaubnis" gibt, diese alten unbewussten "Regeln" zu brechen. Also z.B. zu sagen: Ist doch okay, wenn es nicht perfekt ist. Kein Problem, wenn meine Freundin das anders macht (mir also nicht so hilft, wie ich das dachte). Es gibt immer mehrere Wege zum Ziel.
Wichtig ist auch, dass Sie sich immer wieder daran erinnern, dass Ihre Freundin nicht weiss, was Sie brauchen und was Sie denken, wenn Sie es nicht sagen. Sich also sagen: Wenn ich es nicht ausgesprochen habe, kann ich nicht erwarten, dass sie es weiss. Oder: Niemand kann meine Gedanken lesen.

Vielleicht sollte die "neue" Regel auch sein: Es zeugt von Staerke, um Hilfe zu bitten. Es ist keine Schwaeche, wenn ich um Hilfe bitte.

Je oefter Sie sich diese neuen Saetze sagen, desto mehr werden Sie sich daran gewoehnen, dass es auch anders geht als Sie das in Ihrer Familie gelernt haben und desto weniger wird es Sie aufregen, wenn Ihre Freundin Dinge anders macht - denn in der Familie Ihrer Freundin lief das wahrscheinlich anders ab. Reden Sie doch einfach mal darueber, wie unterschiedlich Sie bezueglich des Helfens und des Streitens aufgewachsen sind. Da koennen Sie viel ueber Ihre Beziehung lernen. Wir tun meist ja genau das, was wir "kennen" - unabhaengig davon ob es hilfreich oder nicht hilfreich ist. Zusammen koennen Sie dann neue Wege finden, mit diesen "Regeln" umzugehen.

Ich hoffe, dass ich Ihnen helfen konnte. Fuer Nachfragen stehe ich natuerlich gerne zur Verfuegung.

Mit freundlichem Gruß,

Annegret Noble

Ueber eine positive Bewertung meiner Antwort wuerde ich mich freuen. Vielen Dank.

Meine Ausführungen und Meinungen ersetzen keine psychologische Diagnostik oder Therapie. Sie beinhalten nur Hilfestellungen, Vorschläge und Lösungsansätze.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • diplompsychologe

    diplompsychologe

    Dipl- Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    1216
    Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DI/diplompsychologe/2011-4-27_194256_Foto158.gifbearbeitet3.64x64.gif Avatar von diplompsychologe

    diplompsychologe

    Dipl- Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    1216
    Dipl.- Psychologe (Uni) & Verkehrspsychologe
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BJ/BJnD8/2013-8-2_142434_FKH0080KopfLimpens.64x64.jpg Avatar von Johann Schweißgut

    Johann Schweißgut

    Diplom Psychologe

    Zufriedene Kunden:

    817
    Verhaltenstherapeut, Systemischer Berater und Coach, Supervisor
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/WE/webpsychiater/2015-8-15_7533_ildschirmfotoum...64x64.png Avatar von webpsychiater

    webpsychiater

    Dr

    Zufriedene Kunden:

    47
    Ärztlicher Psychotherapie (Verhaltenstherapeie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EW/ewolf/2014-11-22_123326_rofilildx.64x64.jpg Avatar von Frau-Wolf

    Frau-Wolf

    Diplom Psychologin

    Zufriedene Kunden:

    28
    zertifiziert als Mediatorin* (Hochschule Darmstadt); als ILP (integrative lösungsorientierte Psychologie) coach; HP (Psych) ;WB med. Hypnose
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    9772
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1138
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychologie